Fragen Tür und Dichtungen beim Qek Junior

Alle Infos zum Vorverkauf findet Ihr im Blogeintrag:

http://pf31.pappenforum.de/blog/entry/69-vorverkauf-pappenforum-ifa-kalender-2021/
  • bei meinem Qek aus 89, sind die Türen nicht bündig mit der Aussenhaut. Bevor ich anfange daran rum zu experimentieren, frage ich lieber mal nach. Ich habe gelesen, dass es 2 Ausführungen von Dichtgummis gab, dicke und dünne. Nei mir sind dicke verbaut, es hat aber den Anschein, dass die schon mal gewechselt wurden. Weiß jemand, welches die Richtigen zu dem Baujahr sind und ob die Türen sich einstellen lassen, um einen bündigen Abschluss zu haben? Es sind die neuen Scharniere verbaut. Das Problem ist, dass die obere Tür im oberen Bereich nicht ganz dicht ist, genau wie die untere im unteren Bereich