Mein erster Trabant steht in der Einfahrt... und nun ?

  • Die Jugend von früher auch. Ich erinnere mal an Pippi Langstrumpf, die mal sagte: "Ich hab's noch niet gemacht, also werde ich es wohl schaffen."

  • Ich würde mal sagen: Es gibt in jedem Nest faule Eier, sprich in jeder Generation beratungsresistente "Spezialisten". Das nur auf die "junge(n) Generation(en)" zu beschränken, ist doch etwas Plump. Auf jeden Idioten, den ich in meiner grob gefassten "Altersklasse 20-30" im Trabanthobby kenne, kommen mindestens zehn vernünftige Leute. Nur fallen die halt bei Weitem nicht so sehr auf. ;)