GFK Stoßstange

Nur noch bis Sonntag zum Vorverkaufspreis - der PappenForum Community Kalender 2020!

www.IFA-Fanshop.de

Mit dem Gutscheincode PFKALENDER2020​ erhaltet Ihr einen einen Rabatt in Höhe von 2 EUR auf die Shop-Versandkosten.

Der Direktlink zum Kalender:
http://rainsworld.shop/PappenForum-Trabant-Kalender-2020
  • Jetzt wo ich im Besitz von zwei Murmeln bin tauchen für mich fragen bezüglich Ersatzteilen zu diesen Fahrzeugen auf . Im Internet finde ich Stoßstange Sets aus GFK . Originale sind so gut wie keine zu finden . Meine Frage an Euch habt ihr Erfahrungen damit sind die Empfehlenswert ? Wenn ich Originale finden kann würde ich lieber diese verbauen . Freue mich auf Antworten . pf31.pappenforum.de/wcf/attachment/87623/

  • Im Netz finden sich immer mal welche , die aber im relativ schlechtem zustand sind und wo der aufgerufene Geldwert in keinen verhältnis steht .

    Man muss immer wissen was man möchte , ich habe damals für meine Murmel keine Orginale bekommen und musste auf GFK zurück greifen ,aber mit etwas Umbau habe ich das lösen können.

    Nur musst du aufpassen , es gab unterschiede zwischen Kombi und Limo.

  • Jetzt muss ich mal fragen was ist der unterschied von vorne sind die für mich gleich ? Sicherlich werde ich nach und nach noch die ein oder andere Frage haben . Grundsätzlich läuft der Kombi erstmal sehr gut . Läuft vom Motor und Getriebe sehr leise . Hat zwar eine Vorschaldämpfer vom neueren 601 verbaut aber das denke ich ist zu DDR Zeiten gemacht worden weil es nichts anderes gab . Doch diesen kann ich aus meinem Fundus Neuwertig ersetzen . Auf dem Treffen in Niederheid wurde mir mehrfach bestätigt das er in einem selten Guten Zustand ist . Die Radkappen sind von Wartburg oder Barkas die sollte man ja gut eins zu eins tauschen können . Den Rest lasse ich ruhig langsam auf mich zu kommen . Nächstes Jahr soll er dann wieder auf die Straße . Solange geht er jetzt zur Kur .

  • Beim Kombi waren die Ecken gerade und bei der Limo sind die abgeschrägt.

    Die Limo hatte die Zierleisten der Kombi nicht .

  • Gut zu wissen werde ich mal in den Büchern bessern drauf achten . Man lernt doch immer noch dazu . Dafür ist das Forum wirklich klasse .

  • Das mit den geraden und schrägen Ecken hat nichts mit Kombi oder Limousine zu tun. Das ist Bj. abhängig.

  • Gibt es den gerade/schräge Unterschied auch bei den hinteren Stoßecken, oder sind die alle schräg?

  • Die hinteren kenn ich nur in schräg.

  • Das mit den geraden und schrägen Ecken hat nichts mit Kombi oder Limousine zu tun. Das ist Bj. abhängig.

    Dann wäre gut zu wissen was braucht die Limo P 50 / 2 bj 62 und welche gehören an meinen Kombi bj 64 dran . Dann weiß ich wonach ich suchen muß .

  • Bj. 62 wäre schräg Bj. 64 gerade.

  • Das ist doch mal eine Antwort die einem weiter hilft . Vielen Dank

  • Das mit den geraden und schrägen Ecken hat nichts mit Kombi oder Limousine zu tun. Das ist Bj. abhängig.

    Gut ...da will ich jetzt nicht streien , aber ich glaube mal hier von Experten gehöhrt zu haben das dies so sei , kann es aber nicht finden. Mit dem Bj. gehe ich nicht so recht mit, hast du da ne Quelle?

  • So um Anfang 63 rum muss da die Änderung gewesen sein. Es gab da eine Diskussion vor knapp einem Jahr deswegen, wo ich auch in meinen Prospekten und Literatur geblättert habe und zu dem Ergebnis gekommen bin. Ein exakt genaues Datum konnte ich da aber nicht herausfinden.

    Danach hatte ich für mein Auto auch noch mal die richtige SS zurechtgemacht.

  • Kenne ich, inkl. Neubau der Ecke....

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de