Bremsanlage warten - Komplettüberholung?

  • Du brauchst ne Bauanleitung um da in ein Flacheisen ein paar Löcher reinzubohren? ?

  • Ich scheisse halt nicht einfach was zusammen wie andere.


    Pfusch gibt's genug, da fängt's, bei mir zumindest, beim Rumhupfen auf nem Ringschlüssel an...

    Edited once, last by M14 ().

  • M14 , du solltest beim Schweißen bleiben... ;)

    Auch auf die Gefahr hin, wieder nach heutigen Maßstäben alles nicht richtig zu machen, trete, wippe oder stelle ich mich niemals auf irgentwas, um die Achsmutter zu lösen. Wäre mir viel zu gefährlich.

    Was der elektr. Schläger nicht schafft, macht 3/4 Zoll gutes Werkzeug mit Hebel in 11 Uhr Zug-Position, wenn´s Rad nicht mitdrehen will.

    Dann wäre die Arretierung von@Andi wirksam.

    Die Meisten hier Schreibenden hatten eh die Dinger vor 2..3..4..5 Jahren offen, da kommts doch gar nicht zu Stress.

    So ´ne 32 SW Mutter VA Tripode macht nicht an, eher schon 40 Jahre nicht bewegte vom Scharnier, da gehts an die Grenze ohne Trennen der Mutter. Gern siegt Mensch schonend über Material.

    Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt!


    Artur Schopenhauer

  • Rumwippen? War noch nie nötig - selbst bei beim Abzieher der Barkas-Nabe....


    Da machts dann die Wärme....



    PS: 11.00 Uhr setzt zu hoch an.... 9.00 Uhr reicht völlig aus, da es meist nur das Losbrechmoment ist.

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Glück gehabt....8 von 10 bekomme ich mit dem Luftdruckschlagschrauber nicht auf.

    Mit meinen von KS-Tools mit 1600Nm Lösemoment habe Ich bis jetzt alle auf bekommen.

  • Genau, Mario! "Monster" von KS-Tools. Dat isser! 1600 nm Lösemoment bei Halbzoll! Seitdem winseln alle Schraubverbindungen um Gnade, wenn ich mit dem Gerät auch nur in deren Nähe komme :grinser:. Da bleibt nix fest...


    Gruß Lutz

    Jawohl, Sie haben richtig gehört! Wir machen Hausbesuche! Selbstverständlich ohne langwierige vorherige Terminabsprache! Wir kommen auch zu Ihnen! Stets zu Diensten...Ihre Steuerfahndung! :grinsi:

  • Ich hab meine letzens damit und mit dem nach 10 Jahren aufgemacht, ohne wippen, draufstellen oder anheizen. Wenn man wegen Mal Bremse machen nicht gleich das große Geodore/ Hazet Sortiment und den Profischlagschrauber beim Werkzeughändler des Vertrauens ordern möchte, für alles andere war bis jetzt immer der Ratschenkasten und das Bordwerkzeug ausreichend.:thumbsup: Sowie die Vorväter es erdacht hatten. Irgendwo hatte ich mal was gelesen, von "...Instandhaltung für den handwerklich begabten Fahrzeughalter, ohne Spezialwerkzeug möglich...". (Fällt doch unter Instandhaltung, oder?) :freude:

    Gemeinsamkeiten gibt es viele:

    Sachsenring Trabant/ Harley Davidson Sportster

    • Erscheinungsjahr 1957
    • Zylinderzahl: 2
    • Kühlung: Luft
    • Status: Legenden der Strasse
    • Gefühl beim Fahren: Wie wenn de fliegst :thumbsup:

    und das Beste ist, beide stehen in meiner Garage. Nur blöd, dass ich immer nur eins fahren kann.

  • Ich sag ja....Glück gehabt...oder die mit den festgeballerten kommen nur zu mir......

    Mein Hazet hat 1700 und bekommt schon viel auf........aber eben doch nicht alles.

  • ...oder die mit den festgeballerten kommen nur zu mir......

    oder du solltest nicht immer die Wagen von der Ostsee einkaufen, wegen der salzigen Seeluft, da gammelt immer alles fest.:aaa::zwinkerer:

    Gemeinsamkeiten gibt es viele:

    Sachsenring Trabant/ Harley Davidson Sportster

    • Erscheinungsjahr 1957
    • Zylinderzahl: 2
    • Kühlung: Luft
    • Status: Legenden der Strasse
    • Gefühl beim Fahren: Wie wenn de fliegst :thumbsup:

    und das Beste ist, beide stehen in meiner Garage. Nur blöd, dass ich immer nur eins fahren kann.

  • Ich sag ja....Glück gehabt...oder die mit den festgeballerten kommen nur zu mir......

    Mein Hazet hat 1700 und bekommt schon viel auf........aber eben doch nicht alles.

    Immer noch weniger als Mossi.... und mit Anne kommt er locker auf 2500....8o

    Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren!

  • unabhängig davon, das ich ungern auf dem Hebel drängele, Gruppenbildung meide und selten dazu Spekulationen anstelle - aber wir beide zusammen kommen bestimmt noch auf deutlich mehr....

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Andi


    hast du da eine Bauanleitung? Ich wäre interessiert.

    Ne, habe ich nicht.... habe mich vom KL-0115 inspirieren lassen.... der kleine Arm ist schwenkbar und somit für alle Lochkreise geeignet. Diese Konstruktion oben stammt noch von meiner Scharniergelenkzeit ab.

  • Wenn Ihr mit dem "Größenvergleich" fertig seid, können wir sicher zum Thema zurück kommen.

    Mit deinem Kommentar gibts auch ein unnötigen Beitrag mehr! Und sei versichert, dass wir Moderatoren jeden Beitrag lesen und schon eingreifen wenn zu sehr off Topic wird :)


    Und auch wenn es sekundär ist, beim Fragesteller geht die Mutter nicht auf und da sind Hinweise mit welchem Werkzeug es gut oder nicht so gut geht m.M. durchaus hilfreich.


    Nütz ja nichts wenn er sich jetzt KS-Tools kauft und sich hinterher beschwert das es doch nicht aufgeht. So weiß er das es gehen kann, aber nicht zwingend immer gehen muss.


    Er kann sich ja jetzt die für ihn sinnvollste Variante aussuchen.

  • Ne, habe ich nicht.... habe mich vom KL-0115 inspirieren lassen.... der kleine Arm ist schwenkbar und somit für alle Lochkreise geeignet. Diese Konstruktion oben stammt noch von meiner Scharniergelenkzeit ab.

    Krapproter


    Siehste, Siehste...


    Doch net sinnlos gefragt und einfach a paar Flacheisen zamm gebraten.


    Danke Andi

    Edited 2 times, last by M14 ().

  • Von zusammenbraten hab ich nichts geschrieben, sondern von Löcher bohren, eine Schraube durchstecken dachte ich kommste noch selber drauf.

  • Von zusammenbraten hab ich nichts geschrieben, sondern von Löcher bohren, eine Schraube durchstecken dachte ich kommste noch selber drauf.

    Schon richtig, ich wäre da selbst drauf gekommen. Aber wie lang ist der große und der kleine Hebel bzw. Abstützung?

    Wie hoch hat er das Auto gehoben, reicht da 1m Flacheisen, oder ist es zu wenig?

    Wenn er verstellbar für verschiedene Lochkreise ist, ist dann ein Langloch eingearbeitet?


    Fragen über Fragen, welche du mir sicher nicht beantworten kannst.


    Ich möchte mich keinesfalls als penibel hinstellen, aber wenn ich mir ein Werkzeug bauen muss, dann richtig. Und die Lösung von Andi finde ich richtig gut, neben heiß machen. Ich hab die 4 Muttern vor nem halben Jahr aufgeprügelt, ich möchte das, wie ich es da gemacht habe, nicht mehr machen.

    Edited once, last by M14 ().