Mit den Trabant auf Bundesstraßen im Mai durch Deutschland Österreich Italien . Wer möchte mitmachen ?

  • Was sind denn das für Aussagen ????

    Am besten schon Geld überweisen ???

  • Gestehe: ich bin auch mal mit G-Maps bei 'ne Runde über den Großglocker und Stilfser Joch weggeträumt. Aber mehr als tausend km über alle Berge zur Adriatischen Meer fahren für eine thüringer Delicatesse kommt mir dennoch etwas komisch vor.

  • Quote

    Um 12.30 Uhr Grillparty im Garten mit Thühringer Bratwürste und Kartoffelsalat

    Italien hat so eine reiche Küche, da frisst man doch nicht was es daheim an fast jeder Ecke gibt?

  • Bratwurst ist überbewertet und Kartoffelsalat gibts gefühlt bei 3/4 aller Deutschen zu Weihnachten....


    Ist in Cesenatico eigentlich noch was?

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Reiner601


    Du möchtest dieses Jahr nach Cesenatico zum Trabantreffen fahren?

    Auf eigener Achse?

    Nur auf Landstraßen, keine Autobahn?

    Abfahrt ist in Berlin.


    Und du suchst dafür Leute die dich dir anschließen wollen?

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Was möchtest du uns damit sagen?

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Vorab: Italien ist nicht mein bevorzugtes Ziel mit dem Trabant.

    Aber für den Fall, dass doch jemand Lust auf solch eine Tour hätte, solltest du du vielleicht mal komplette Informationen in einer Antwort bereitstellen. So wie Anne das auch schon andeutete.

    Dich selber vorstellen inclusive.

    Mit dem Trabi in einer kleineren Gruppe in andere Länder fahren macht sehr viel Spaß wenn die Gruppe möglichst homogen ist. Das fängt bei den Fahrzeugen und den eventuellen Anhängern an und endet mit der Altersstruktur. Dazwischen noch die Vorlieben für die Übernachtung und die Fähigkeit, überhaupt in einer Kolonne fahren zu können.

    Klingt anstrengend und umständlich, aber die Vorbereitungen sind aber ein wesentlicher Punkt für gutes Gelingen, ich spreche da aus einiger Erfahrung.