Sitzklappschienen Nachrüstsatz

  • Willkommen in meiner Bunten Welt der Fehler.


    Mein Vater möchte gern den 600er auf Klapschienen um Rüsten bzw Nachrüsten.


    Nun hab ich 2 Paar , die leider nicht gleich sind wie ich erhoft hatte.


    die Frage sind nun.

    Kann man diese eigendlich Zeitlich eingrenzen ?

    ist das Graue Paar komplett oder fehlt da was ?

    Welche seite ist für den Beifahrer und Fahrer?

  • Ich hab bei Google nun etwas gefunden und auch Links im Forum.


    Vollständig ist es schon einmal das Graue Paar.


    Auch Beilage Zettel währen interesannt.

    Wenn ich richtig gelesen habe gibt es Fahrer seite und Beifaher seite.


    Es währe warscheinlich auch passend, diesen Beitrag an einem schon vorhandenen Forums beitrag anzuhängen.

    Der übersichtshalber ,Danke.

  • Bei meinem 76er habe ich die Variante ohne die Querstange unter dem Beifahrersitz. Dies könnte man problemlos auch unter den Fahrersitz bauen, allerdings macht der BFS mehr Sinn, weil ich ja vielleicht beim Aussteigenlassen als Fahrer sitzen bleibe.


    Bei deinem weissen fehlen die langen Schrauben und die Endstücke. Du kannst die aber anhand des anderen Modells nachbauen. Am Ende muss es einfach so sein, dass der federbelastete Stift einrasten kann.


    Bei der linken weissen auf deinem Bild fehlt auch eine Feder und die Betätigungslasche für diesen Stift.


    2 Mal editiert, zuletzt von phi ()

  • Die grauen Schienen sind definitiv eine Nutzwerterhöhung - auf der Fahrerseite macht es aber nur wenig Sinn....


    Außerdem wirken die erhöhend.

  • Ja wegen der Erhöung macht es ja auch nur Sinn wenn beide Sitze es Bekommen,

    der gleichmäßigkeit halber.


    Für Größe Personen ist dies nicht so geeignet.


    Wenn mal Personen hinten platz nehmen macht sich die klappfunktion sehr gut,

    bleibt keiner mehr mit den Füßen unter dem Sitz hängen.



    Hab nur gesehen das es immer mit und einmal ohne Stange Gibt laut Bilder,

    jedoch nicht erkennbar ob es verschiedene varianten sind.


    Die Weißen sind nur Gestrahlt deswegen so Hell.

    Auch sind diese Komplett bis auf den einen Riegel, denn es aber evlt. nie gegeben hat.

    Schaut so aus als ob da immer nur der Stift die Schraube war,

    werde das aber nochmal genauer betrachten.

  • Die primitiveren Klappschienen sind bspw. aus der Konsumgüterproduktion einer Rostocker Werft.....

  • Da finde ich die Rollsitzschienen praktischer..... bei den Klappsitzen muss man zuerst die Lehne etwas nach hinten klappen damit der Sitz weiter nach vorn klappen kann. Dann ist er mir auch öfter wieder volle Kanne nach hinten wieder runter geklappt.