Früher Trabant 601

  • Viel frühes ist ja da nicht mehr dran. Aber dir kommt es ja in erster Linie auf das Datum in den Papieren an.

    Zum Karosserie Zustand lässt sich ja aus den Bildern nicht viel sagen. Preis wäre mir dann grundlegend schon zu hoch.

  • Der hat eine 65er Fahrgestellnummer aber eine Karosse aus den 80zigern.

    Wenn der Verkäufer nicht schlüssig erklären kann wie das sein kann, dann würde ich die Finger davon lassen.


    Sieht nach gefälschter Identität aus!

  • Hier im Singener Raum ist für 500,- Euro ein fahrbereiter 83er Universal zu haben.

    Melde dich einfach bei Interesse, das Fahrzeug ist noch nirgends inseriert, soweit ich weiß.

  • Ja in 1. Linie geht es mir um das Jahr das in den Papieren

    An was erkennt man das da eine Ersatzkarosse genommen wurde?

    Karosserie Zustand sei gut nur bisschen Kantenrost, Geweih etc sehen gut aus laut Verkäufer

    Werde ihn mir nächstes wochenende vermutlich anschauen und dann mal schauen was der Verkäufer bereit ist am Preis zu machen so ist er mir auch zu teuer

  • Nimm dir jemanden mit der die Schwachstellen kennt. Und lies dir die Kaufberatung hier im Forum gründlich durch, drucke sie dir aus und arbeite sie am Fahrzeug Punkt für Punkt ab.

  • Nimm dir jemanden mit der die Schwachstellen kennt. Und lies dir die Kaufberatung hier im Forum gründlich durch, drucke sie dir aus und arbeite sie am Fahrzeug Punkt für Punkt ab.

    Das mit der Kaufberatung wollte ich sowiso machen. Das mit jemand mitnehmen der Trabis kennt könnte schwierig werden, da ich niemanden kenne der Trabis kennt

  • Es gibt einen Schweizer Trabant-Club und es gibt die IFA-Schrauber Schweiz. Nimm doch zu denen mal Kontakt auf und lasse dich nicht gleich vom ersten Angebot unter Druck setzen.

    Wo genau wohnst du?

  • Das schreibe ich nur als Bestätigung, nimm bitte persönlichen Kontakt zu Hegautrabi oder dem schweizer Trabantclub auf, dann findet sich der beste Weg für dich.

    Nur nichts überstürzen, die Autos sind so alt, da kommt es auf ein paar Wochen/Monate nicht drauf an um den richtigen zu finden (vor allem für die Schweiz). Die Angebote in den Portalen reizen gelegentlich den Lachmuskel :D

  • Hallo Roli

    Wo in der Schweiz bist du zu Hause? Ich bin Schweizer und hilfsbereit. ;-)

    Liebe Grüsse Matthias


    edit:

    Von Ersatzkarosserie spricht man eigentlich nur, wenn sie legal getauscht wurde. Die erkennt man dann an der FIN, welche mit "E" beginnt. Hier wurde vermutlich einfach eine alte FIN an ein neueres Auto angebracht und mit alten Teilen (Armaturenbrett, Stossstangen) ausgerüstet. Jeder, der mit Trabis vertraut ist, wird diesen Beschiss sofort feststellen!


    Wenn schon in zusammengebautem Zustand Kantenrost erkennbar ist, dann ist der Zustand nicht gut. Du siehst jetzt nicht unter die Duroplasthaut. Dort warten ziemlich sicher Überraschungen, die dir viel Arbeit bereiten werden. Ich würde die Finger von diesem Auto lassen!


    Wenn es nicht zwingend eine Limo sein muss, würde ich mir eher den von Hegautrabi erwähnte 83er Kombi anschauen!

    Allzeit gute Fahrt mit Trabant!

    Edited once, last by Trabant 601 ().

  • Hallo danke für die antwort bin im kanton Glarus zuhause

    Und ich möchte auch nichts überstürzen

    Habe letzhin halt mit einem Experten der Mfk gesprochen und der hat mir geraten einen so alten wie möglich zu holen

    Da dann nur eine Standmessung gemacht werden mpsse und auch wegen den Abgasen.

    Hab ihn gefragt da bis vor kurzem ein schwarzer 601 bj 83 angeboten wurde da hat er mir dies geraten

  • Hier im Singener Raum ist für 500,- Euro ein fahrbereiter 83er Universal zu haben.

    Melde dich einfach bei Interesse, das Fahrzeug ist noch nirgends inseriert, soweit ich weiß.

    Hallo das währe auch interessant für mich wie ist der Zustand des Trabis?

  • Ich schicke dir seine Mailadresse sobald ich sein ok habe. :-)

    Vom Kanton Glarus höre ich zum ersten Mal. :S Damit bist du aber nicht so arg weit von Phi in Buttwil entfernt. Ein Kompetenzzentrum für IFA's in der Schweiz.

  • 83er bedeutet aber Vorbeifahrtsmessung (kein unlösbares Problem, einfach mit unnötigen Kosten von ca. 500 CHF verbunden), Verbundglasscheibe, Gurte hinten etc.


    Abgase sind (für Trabanten, unter 800ccm) bis und mit EZ 09/1987 eigentlich nie das Problem, auch wenn es je nach MFK da etwas Diskussionsbedarf geben kann.


    Ich würde meine Suche nach Möglichkeit auf bis 1975 eingrenzen (Entfall Abgaswartung), allenfalls bis und mit 09/77. Danach brauchst du leider eine Vorbeifahrtsmessung (Übersiedlungs-/Erbschaftsgut ausgenommen).


    Spiel mal etwas damit rum, den hatte ich zu meiner Zeit im Trabantclub mal programmiert:

    http://www.trabantclub.ch/index.php/mfk-checker.html


    Über die Festtage sollte ich im grossen und ganzen zu Hause sein, da kannst du auch mal vorbeikommen.


    Edited once, last by phi ().