Federbeine Schraubenfedern Bj.89

  • Hallo, bin neu hier und habe gleich eine Frage.


    Ich habe einen verbastelten Trabant gekauft.


    Dieser hatte die Spar Version der Sturzkorrektur verbaut, welche von mir schon entfernt wurde.


    Des Weiteren waren die weißen Sportstahlfelgen mit dem Melkus Gutachten drauf --> auch entfernt.


    Jetzt wollte ich das Fahrzeug wieder höher legen, Federn wurden gekürzt...?


    Hab jetzt neue bestellt für die Limo, jetzt sind aber an den Federbeinen braune (Kombi) Hülsen verbaut.


    Was passiert jetzt, wenn ich die Limo Federn auf die Hülsen baue?


    Sind die Hülsen des Kombi länger?


    Vielen Dank schon mal für eure (eventuellen) Antworten!

  • 11 und 12mm, das stimmt.


    Aber die Federn des Kombi sind kürzer (ca.2cm) und die Hülsen gibt es als Ausführung von Limo oder Kombi. Es stehen leider nirgends die Maße der beiden Hülsen. Und ich hab keinen Vergleich, da ich nur die vom Kombi besitze.


    Zusammen gebaut, ohne Feder, messe ich ca. 250mm, wo die Feder sitzen sollte. Die vom Kombi ist ca. 280, die von der Limo ca. 300 ungespannt...

  • Vielen Dank!


    Kann man es dann trotzdem einbauen?


    Wenn es passt, wird er doch nur etwas härter, oder?

  • Wenn die Feder mehr zusammen gedrückt wird, wird es nicht härter?! Ist mir neu...

  • Denke mal nach. ;-)

    Die Feder wird vom Gewicht des Autos sowieso zusammengedrückt. Und je nachdem ob du sie von oben oder von unten her vorspannst, veränderst du nur die Höhe des Autos oder eben nicht. Die Kennlinie der Feder änderst du nicht, dazu muss eine andere rein.

  • ...Hülsen für den Kombi sind anders als für die Limousine.

    Beim Kombi sitzt der Federteller an der Hülse etwa 2cm weiter unten.

    Es wäre perfekt, wenn das mal jemand visuell (vergleichende Fotos, Skizzen, Zeichnungen...) untermauern könnte.

  • Einen Fotobeleg gibt es bereits hier. Allerdings widerspricht das Foto der allesamt NEUEN Federbeine, den hier gemachten Aussagen. Es gibt keine Kombi- und/oder Limousinen-Hülse, sondern eher eine 601er und 1.1er Hülse. Beim 1.1er Kombi ist zudem der Federteller HÖHER angeschweißt, wobei der Federteller am Stoßdämpfer auch im gleichen Maße höher angesetzt ist.

  • Habe neulich einige gebrauchte Federbeine zur Teilegewinnung erworben und nun zerlegt.

    Alles original, die Hülsen noch mit den Klebern Kombi bzw. sogar Kombi 1.1 versehen.


    Hat jemand für die Position des Federtellers eine Erklärung? 3x Kombi, aber dennoch bei den beiden Kombi 1.1 unterschiedliche Höhen???

    Hat da im Werk einer geschlafen und versehentlich Limousine verwendet oder gabs bei den Kombis auch noch verschiedene Höhen?


  • Bei meinem 1.1 waren ursprünglich 2 verschiedene verbaut. Erworben von einer älteren Dame, km-Stand 11.XXX...

  • Bei Fahrzeugen aus der Zeit 90-91 ist es oft nicht verwunderlich.......die Moral und Motivation der MA war nicht nicht mehr die Beste. Filmdokumente belegen das ja zum Teil eindrucksvoll, dass da mancher nach dem Motto: Is mir doch egal die Auto "zusammengekloppt" hat.


    Wem fällt da schon bei der Endkontrolle auf das da zwei unterschideliche Hülsen sind......

  • Die Kombi Klebchen mussten alle werden, also haben die die scheinbar überall drauf geklebt.

  • Kombi hieß dann in dem Fall eine Kombination aus Limousine und Universal. 😃