Teile reinigen welches Mittel ?

  • Daran sieht man aber auch wie Umweltgerecht es am Ende entsorgt wird.

    Irgendwo in der Müllverbrennung als Brandbeschleuniger.

    Meine brennbaren Abwaschreste (Bremsflüssigkeit eher nicht) sorgen im Winter zusammen mit alten Putzlappen für ne warme Garage.

  • Ich hab auch nur einen grossen Eimer mit Deckel und altem Kraftstoff Diesel Gemisch. Ich putze meine Teile aber vorher mechanisch so gut es geht. Das meiste blase ich dann Druckluft sauber und strahle das meisste nochmal über. Leicht verschmutzte Sachen blas ich mit Bremsenreiniger ab.

    10x DEKA. 5x P28. 5x P33. Globo-Blau. H260. HB. H1-1. Weber TLA 32. Pulmo.

    Und dann Westluft in den Reifen.....

  • Daran sieht man aber auch wie Umweltgerecht es am Ende entsorgt wird.

    Irgendwo in der Müllverbrennung als Brandbeschleuniger.

    Meine brennbaren Abwaschreste (Bremsflüssigkeit eher nicht) sorgen im Winter zusammen mit alten Putzlappen für ne warme Garage.

    Hat deine Garage auch eine Abgasaufbereitung?

  • Na klar so wie jeder Trabant Auspuff auch :-)

  • Na klar so wie jeder Trabant Auspuff auch :-)

    Du hast da so ein Kaltlufttrichter vom Ostereier-Grille mitsamt Sieb über das Endrohr geschraubt?

  • Orginal Sachsenring Feinstaubfilter

  • So steht hier jedem Monat ein Kleinlaster für KCA (Kleine Chemie Abfälle) auf dem Dorfplatz.

    Richtig, Umweltmobil heißt das bei uns .... und kommt mittlerweile nur noch einmal im Jahr ... natürlich zu Zeiten, zu denen man eh arbeiten ist.

    War jetzt 3 Jahre nicht da, eben weil die Zeiten nie paßten und ich keine Lust habe, das Zeug 35km weit bis zum nächsten Werthof zu karren, natürlich auch nur mit Voranmeldung.


    Bin mal gespannt, wie die meckern (Stichwort: haushaltsübliche Mengen) wenn ich dieses Jahr mit einigen 20Liter-Kanistern Verdünnung, Altöl, Kaltreiniger der letzten 3 Jahre am Umweltmobil antanze.


    Zum Thema: AKRA nennt sich das Zeug, was ich nehme. Dazu noch ein 10Liter Blecheimer mit Spannringdeckel. Da drin lasse ich Kleinteile, aber auch mal ganze Zylinder erst mal einweichen und dann geht der Schmurks auch gut runter.

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")

  • Genau so hätte ich das letztes Jahr auch ausprobiert ... aber dann kam 1h vor dem Termin ein Herbstunwetter. Da bin ich dann doch lieber zuhause geblieben ;-)

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")

  • Bei uns kommt das Mobil zweimal im Jahr, und zwar für eine halbe Stunde um die Mittagszeit herum. Die meisten Menschen sind da arbeiten, mich eingeschlossen.



    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love: