601 LX aus Wuppertal

  • Danke dir, versuche es gut hinzubekommen. :saint:

    Nee ich gebe die Teile bei einer Galvanik in der Nähe ab und die machen das zuverlässig und günstig. Alle Schrauben und Kleinteile zu verzinken hat um die 30€ gekostet. :)

  • Ja sieht jetzt schon schick aus! :)

    (bis auf das graue Kühlluftgehäuse.... Dem persönlichen Geschmack oder der - für mich nur recht schwer nachvollziehbaren - grauen Farbmode geschuldet? :/)

  • Dankeschön :prost:

    Das Kühlluftgehäuse wird nicht das einzige graue Teil bleiben. :geist:

    Ist das jetzt Mode?

    Ich gehe nicht mit der Mode, ich wollte es nur anders als schwarz haben und da sind die Teile so grau wie meine Felgen geworden und mir persönlich gefällt das.

    Falls das evtl in ein paar Jahren anders sein sollte kann ich es ja einfach umlackieren. :zwinkerer:

  • Unsere Galvanik im Ort macht eine Zink Nickel Passivierung. Da sehen die Teile danach grau aus, hätte zu deinem Häupchen bestimmt auch gut gesehen. Soll kein Gemecker sein, bloß das Du weißt das es sowas gibt.

  • Heute habe ich die Kabelbäumchen umwickelt und nen bisschen weiter zusammengebaut.


    Nun steht mein Kumpel auf der Bühne und wartet was noch so passiert :S


  • Der blinzelt nur verschmitzt ;)


    Der Kugelporsche ist irgendwann auch dran

  • Ratet mal welcher Vollprofi sich nen regenerierten Anlasser gekauft hat?!

    Soweit so gut, das Teil funktioniert auch super nur ist er vom Wartburg... :doh:

    Ich könnte mir dafür in den Ar... beißen das ich darauf nicht geachtet habe...

  • Ging mir auch schon so. Habe auch einen Anlasser da der vom Bj. Bauform und Zustand perfekt für meinen Trabi gewesen wäre. Leider zeigt der Pfeil auch in die falsche Richtung.

  • Ich hatte glücklicherweise sogar noch einen Überholten den ich gerade zufällig gefunden habe, rein und lüpt! :love:

    Und so leise wie ich es nicht kannte. :musik:

    Den Wartburg Anlasser setze ich is Netz falls den hier niemand haben möchte?!

  • Den Wartburg Anlasser setze ich is Netz falls den hier niemand haben möchte?!


    was willst dafür haben ist der 12V?

  • pinokio ich habe dir eine PN gesendet. ;)

  • Fast fertsch, nur noch ein paar Kleinigkeiten (Vergaser&Zündung&Scheinwerfer) einbauen und einstellen und dann kann er die ersten Kilometer im Jahr fahren.

    Das kommende Bild ist allerdings nichts für die Originalfraktion:





    Seid nicht böse ist alles rückrüstbar falls es mir mal nicht mehr gefällt da ich alle Teile doppelt und dreifach habe. :saint:


    Hoffe es gefällt trotzdem...



    Mfg Dirk

  • Dann ist ja alles Banane 👍

  • Sieht doch schick aus. Wegen mir muss nicht alles 100% original sein. Hauptsache sauber gearbeitet.


    Schallschluckhaube am Motor und Schutz am Lüfterrad lässt du weg?


    Gruß Steffen

  • Dankeschön :prost:

    Ja das bleibt weg, soll das Ding doch Krawall machen. :zwinkerer:

    Allerdings kommt da mehr Krach vom Vorschaller, der Motor macht keine lauten Geräusche.

  • Der Schutz am Lüfter war ja auch zum Schutz der Finger gedacht und nicht wegen dem Krach.

  • Jo hab mich falsch ausgedrückt. Da soll auch keiner bei laufendem Motor dran rumfummeln ;)

  • Da müsstest du aber der Optik wegen noch die beiden Löcher beseitigen. Die hatten mich an meinem 600er auch dann immer ein klein wenig gestört. Aber so pikfein war der Motorraum da auch nicht.

  • Die Schallschluckhaube macht schon was aus...;) Zur 96-Tour letztes Jahr habe ich dem 66er eine spendiert (ohne Löcher bohren, versteht sich) - im direkten Vergleich ist die Geräuschkulisse 'mit' schon spürbar angenehmer. Hab sie also draufgelassen. :)