601 LX aus Wuppertal

  • Heute habe ich es endlich geschafft den Motorraum auszulackieren und freue mich auf den Einbau der ganzen neuen und oder regenerierten Teile :love:



    Mfg Dirk

  • Danke dir. Nee das ist im Werk damals nur gemacht worden weil es schneller ging und ist nichts anderes als Pfuscherei.

    Dann hätte ich zum lackieren den Motorraum auch nicht zerlegen müssen ;)

  • Dann hätte ich zum lackieren den Motorraum auch nicht zerlegen müssen ;)

    wenigstens die Kabel hättest du ja hängen lassen können, wie sich das für eine richtige überholung so gehört :P;)

  • Die Kabel wurden vorher schonmal mitlackiert deshalb hätte ich das wohl tun können, ist aber im Nachhinein nicht so schön ;)

    Ich werde den Kabelbaum allerdings mit diesem rauen Isolierband wie es bei anderen Fahrzeugen üblich ist umwickeln damit es etwas ordentlicher aussieht.

  • Es geht weiter, leider muss ich noch auf ein paar Kleinteile warten da die Post zur Zeit auch etwas eingespannt ist.


    Als erstes mal ein ganz dickes Lob an Hegautrabi für das spitzenmässig überholte Getriebe! :love:




    Wenn ich es nicht im Trabant brauchen würde hätte ich es in meine Wohnung gestellt. :hmm:


    Freue mich auf den weiteren Zusammenbau!

    Hoffe das Zwischenergebnis gefällt euch auch!?


    Mfg Dirk

  • Der eine ist für die Rückfahrkamera und der andere für die Parksensoren. :saint:


    Ich habe gar keinen Rückfahrscheinwerfer.

  • Redundanz...

    Das Navi braucht auch das R- Signal. ;)


    Müssen die Muttern der Federbriden nicht gekontert werden oder ist das baujahrabhängig verschieden?


    Aber sehr chic!!! :thumbsup:

  • Hab den Schalter unter der Schaltstange bereits demontiert, ein unnützer reicht. ;)


    Die Feder ist noch nicht komplett verschraubt, deshalb fehlen die Kontermuttern.

  • Das hier sind Bilder wobei man sich Teflonfarbe wünscht.

  • Ich steh gerade auf dem Schlauch, was meinst du? :/

  • Der Motorraum ist jetzt noch so schön und sauber. Eines Tages wird das wieder voll Kot und Schmiere sein, wenn das bloß nicht haften wurde...

  • Wo soll denn heutzutage der Kot herkommen?


    Das bisschen, was da noch liegt (hier bei uns mit LPG Milchviehproduktion und Reiterhof) landet wenn, dann doch im Kotflügel....

  • Wenn man den Motorraum in die regelmäßige Wagenwäsche mit einbezieht bleibt der auch immer ordentlich. Bei der Selbstwäsche an der Tanke sehen die das zwar nicht gern, aber im Grunde ist da dann auch nicht mehr Dreck als am Rest des Autos.

  • Wenn hinterher nicht mehr Augen aus dem Abwasser rausgucken, als vorher reingeguckt haben....


    Tatsächlich lassen Sie über den Weg auch gerne mal Insekten etc. wegspülen

  • Also ich bevorzuge es keinen Kot im Motorraum zu haben ;)

    Wird natürlich zwischendurch geputzt sonst würde ich das ja auch nicht alles hübsch machen.


    Weiter gehts:


    Komplett neu aufgebauten Motor einbauen




    Leider ist mein Paket immernoch nicht da weshalb ein paar Baustellen ins stoppen geraten sind.

  • Bei Dir wirds aber auch scheen:thumbsup:. Arbeitest Du in einer Metallveredelung oder gibts die Teile alle so gelb verzinkt?