Restaurierungsgeschichte B1000 HP Baujahr 1976

  • So, ich hab da gestern mal was gebastelt.

    Eine Zylinderkopf-Planvorrichtung.

    Hab ich auch gleich mal ausprobiert.


    Test bestanden. 8)

  • Kannst du dir ja als Nebenerwerbsquelle erschließen, so ziemlich jeder abgebaute Wartburgkopf ist krumm....

    Und auch die "gelagerten Neuteile" meist ebenso...




    PS: wie lange brauchst du zum Spannen?

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Nicht lange.


    Ich spann durch die Kerzengewinde.

    Und auch die "gelagerten Neuteile" meist ebenso...

    Das hab ich gemerkt...

    Den, den ich da bearbeitet hab, war ein neuer.

    Fast 0,2mm hab ich da wegnehmen müssen.

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser:

  • Ich war heute mal in der Galvanik.

    Bin schon gespannt auf das Ergebnis :thumbsup:.


    Ansonsten bin ich gerade drüber die Spurstangenköpfe wieder aufzuarbeiten.

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser:

  • Hast du echt den Automaten mit reingeworfen?


    Mutig.....

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Ja, der war zwar neu, hat aber bestimmt mal feucht gelegen. Der war unheimlich rostig.

    Die Reinfläche werd ich aber nochmal abziehen.

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser:

  • Es gibt Federstahl der das Bad übel nimmt und spröde wird. Dazu wurde hier im Forum auch schon oft geschrieben. Ich habe mich das bislang nicht getraut.

  • War das nicht die Diskussion mit der Wellscheibe für die Kurbelwelle?

  • Hat da mal jemand einen Link?

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser:

  • Man kanns auch übertreiben...

  • ...Also Thomas...Du lebst ja noch, aber bekommst es nicht hin mir mal eine Rückmeldung zu geben?

    Ich verstehs nich...


    Hat hier nichts mit dem Thema zu tun, aber der Thomas ist halt für mich einfach nicht mehr erreichbar?!:/


    Finde ich schade sowas...

  • Die Spurstangenköpfe sind soweit fertig.


    Ich glaube als nächstes mach ich die Benzinpumpe oder so.


    Mit meinem Karosseriebauer hab ich auch mal korrespondiert.

    Wird wohl dieses Frühjahr.

    Ich bin gespannt :thumbsup:.

  • Mal sehen, wie sich der Zink im Konus macht,,,,

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Mit nem dünnen Fettfilm drauf passiert da nicht viel...

  • Beim Rein oder beim Raus?

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Ich denk Konus bleibt Konus und auch alle anderen Teile sehen in orschinal und echt sehr gut aus. Das macht richtig Lust auf Schrauben. Weitermachen Herr Lotze