klackern bei warmem Motor

  • Ich werd die nächste Hülse auch einfach bei Frank bestellen, bevor ich mir hier viel Mühe mache rumzugucken, wer solches Material hat und mir dreht, schleift und härtet...


    Ich hab nochmal drüber nachgedacht: nach außen hin war die Stelle ja vollkommen dicht. Könnte es also sein, daß der superfeine Abrieb nach innen durch das zündungsseitige Lager gewandert ist? Aufgrund der riesen Oberfläche und der erhöhten Temperaturen könnte es ja trotz Vorhandensein von Öl oxidiert sein. Sehr merkwürdig...

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")

  • Hab heute mal Zyl. 2 ausgemessen.

    Gestempelt ist der Kolben als 72,48er. Auf Höhe des KoBo habe ich 72,46 gemessen, ganz unten auch und über dem 1. Ring 72,35.

    Zylinder war ausgehend vom Maß 72,51 im Mittel 2-3/100mm verschlissen.

    Würde ja insgesamt bedeuten, daß von den 3/100mm Spiel zu Beginn (hab ich gemessen beim Einbau) nach 35000km 8/100 geworden sind.

    Gefällt mir irgendwie nicht so....

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")