Bericht von Lada 2107 Kauf in Polen

  • Von verarschen schrieb ich nichts.
    Aber alle die, die Dienstleistungen hier in Deutschland machen, sind bei solch einer Vorgehensweise raus.
    Und so ein Dienstleister bist du auch, kannst also ebenso ausgewechselt werden. Ich wollte nur mal am Rande darauf hinweisen. :-)

  • ich meinte auch nicht, dass du das geschrieben hast, leider kommt oft ein falscher Eindruck rüber, wenn man von Ersatzteilen aus dem Ausland spricht. Ich denke nicht, dass jemand von der Mitte Deutschlands (und da liegt Göttingen), nach Polen fährt um sein Auto zu reparieren, vor allem, wenn er schon nicht mehr fährt.


    Manche Dinge sind leider in Deutschland zu teuer, deswegen muss man andere Quellen finden zum einkaufen. Nur transparent muss das sein!


    Aber zurück zum Thema, Lada gekauft in Polen.


    Ralle

    wenn's gekracht hat.... RS Sachverständigenbüro Göttingen


    ...wir bringen ihr Auto ins rollen... RS Automobile Göttingen

  • Im Moment steht der Lada noch in der Werkstatt eines befreundeten Barkasfahrers und wir haben noch keinen Handschlag getan. Ich muss mich gedulden,da mein Trabant noch bei Sparka zum Umbau ist.

    4 Takt Trabant - Freude am Rasen!!!  ;) 

  • Weil dieser Wagen ein Test war, wie sowas abläuft und was zu beachten ist.

    Ich möchte für mich selbst einen M21 oder M20 holen. Dafür braucht man aber auch Kontakte vor Ort.

    ---------------------------------
    2 Takte sind 2 zu wenig ;) 
    ---------------------------------

  • Selbst wenn, kann er ja machen. Wenn ich noch Platz hätte....... :D 

    Mir ist es auch lieber jemand anders macht sich die Arbeit. Ich würde nie bis dahin fahren...nur um ma anzuschauen und am Ende enttäuscht nach Hause zu fahren.

    Obwohl, ich hab mal nach einen alten BMW 321 ausschau gehalten...... das beste Angebot gabs in Littauen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von TV P50 ()

  • Falls du testen willst, ob man damit Geld verdienen kann ;), dann würde ich mir als nächstes einen M20-Popeda holen.

    Der Markt ist übersättigt mit (auch guten und bereits verzollten) M21 Wolga und 24-xx. Der 24-02 ist allerdings interessant.

    Dein 24-01 ist/war eine TAXI-Ausführung? Hast du das "Taxi-Zubehör" dazubekommen?


    Hegautrabi : ...du warst schneller. :)

    "Da hast du recht, da kommst du mit, wenn wir zu Hause bleiben."


    Suche für 601:

    - 2-teilige Auspuffanlage

    - Bouclé-Teppich 2-teilig, Zustand egal


    Suche für P70:

    - Endrohr Auspuff (kein Nachbau)

    - Regler 12V 250W, minusgeregelt

    - Radkappen mit AWZ-Prägung ohne Beschädigungen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von toppimoppi ()

  • Ich habe bereits letzte Woche einen M21 Serie 2, ebenfalls von meinem Kontakt in der Ukraine, nach Deutschland vermittelt (ohne Geld dafür zu nehmen). Dies werde ich auch weiter tun, da vorallem der 24-01 dort noch nicht wirklich als Oldtimer geschätzt, sondern großteils im Alltag heruntergeritten wird, fast Alle sind in schlechtem und verbasteltem Zustand. Daher sollen die wenigen guten 24er lieber einen Platz in Deutschland finden.

    Mir ist zur Vorgeschichte meines 24er nur wenig bekannt, alte Papiere sind keine vorhanden. Ob es jemals ein Taxi war, weiß ich nicht, Ausstattung ist keine dabei. Woran könnte man das erkennen?

    ---------------------------------
    2 Takte sind 2 zu wenig ;) 
    ---------------------------------

  • Darf ich fragen, aus welcher Motivation heraus du das dann machst? Arbeitest du hauptberuflich in der Fahrzeug-Distribution?

    Wenn du das alles machst, ohne Geld dafür zu nehmen, dann schicke ich dir gleich mal eine "kleine" Wunschliste von Fahrzeugen, die ich gerne hätte, die alle verteilt in Europa stehen...8o


    Du schreibst vom "24-01" - die "01" steht hier immer für die Taxi-Ausführung des GAZ-24 - und wenn es an dem ist, dann wären die ca. 111.000 km wiederum etwas unglaubwürdig.



    "Da hast du recht, da kommst du mit, wenn wir zu Hause bleiben."


    Suche für 601:

    - 2-teilige Auspuffanlage

    - Bouclé-Teppich 2-teilig, Zustand egal


    Suche für P70:

    - Endrohr Auspuff (kein Nachbau)

    - Regler 12V 250W, minusgeregelt

    - Radkappen mit AWZ-Prägung ohne Beschädigungen

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von toppimoppi ()

  • Mit dem M21 hatte ich keinen Aufwand, daher habe ich auch Nichts dafür genommen.

    Wenn ich Aufwand, Zeit und Arbeit investieren muss, werde ich das natürlich beim Verkaufspreis aufschlagen.

    Danke für die Info mit dem 01, habe eben bei Wikipedia nachgeschaut und werde es in der Anzeige korrigieren. Ich dachte bisher, das 01 bezieht sich auf das erste und zweite Modell, im Gegensatz zum 24-10.

    Ich glaube nämlich nicht, dass meiner jemals ein Taxi war, Armaturenbrett ist mit Sicherheit original und hat keinerlei Löcher. Er hat die alten Schalter vom Modell mit Bandtacho und keine Warnblinkanlage. Dort wurden die Änderungen wohl wie beim Trabant gehandhabt, lassen sich am Baujahr nicht wirklich festmachen.

    ---------------------------------
    2 Takte sind 2 zu wenig ;) 
    ---------------------------------