Kurioses bei E*** Teil 2

  • Preislich voll ok

  • Ob es den 1.1 so gab.....??? ....interessant wäre in dem Zusammenhang wie der Verkäufer seine Behauptung verifizieren will?

    Messefahrzeug wäre ein glaubhafter Ansatz. Defacto gibt es solche Getriebe ja und damit besteht die geringe Chance, dass sie zum Einsatz kamen ;)


    Micha, da das Getriebe im Wabu auch von Sachsenring ist........

  • Wurde der nicht mal auf der Leipziger Messe so vorgestellt?

    5-Gang ist mir auch bekannt, aber mit 1.3er Motor?


    Habe mit einen Bekanten gesprochen, der 88 seine Ausbildung in Zwickau gemacht hat, er könne sich daran erinnern, das es wohl Versuche gab mit den "grossen" Motor und einen anderen Getriebe (5-Gang?), näheres weis er aber auch nicht mehr, ist zu lange her.

  • Wir kennen ja die Freigabe von Sachsenring für 1.3 im 1.1. Die würde es nicht geben, wenn das Werk das nicht ausprobiert hätte. Die geben nicht ohne Test einen Motor frei der knapp 50% mehr Leistung hat wie die das Original (29 vs. 43 KW).

    Auch steht ja in der Freigabe eine Höchstgeschwindigkeit mit 4 oder 5 Gang.......und das bezieht sich ganz sicher nicht auf Umbauten ala VW oder Skoda.


    Die werden das schon getestet haben.

  • TV P50 das wird dann schon im Zusammenhang mit dem stehen, was mein Bekannter mir mitgeteilt hat, nur konnte er sich halt weitere Einzelheiten nicht mehr erinnern, da er zu der Zeit auch noch in Ausbildung war.


    In Zusammenhang mit der Freigabe wird es wohl mehrere Fahrzeuge als Testreihe und wohl auch als Messe-Exponat gegeben haben, es ist halt wie immer fraglich, wie viele haben davon überlebt und ist es nachweisbar, das es sich um solch ein Fahrzeug handelt.

  • Wenn es ein solches Fahrzeug es sich handelt, muss in dem Fahrzeugbrief oder einen entwertenden „ Erprobungsfahrzeug“ mit zeitlicher Bergrenzung, meist 2 Jahre stehen. Aber wer weis, wie es zu Wendezeiten gewesen ist.,.

    Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren!

  • Was steht da ganz rechts auf dem Buch/Heft? NEW ?????

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")

    Edited once, last by Gunnar ().

  • Ich würde eher sagen das ist ein Radiorecorder. Sicher ein japanischer Import....Sanyo oder sowas.

  • Das könnte sein. Irgendwie neigen Leute dazu, statt diese hässliche Werbekleber zu entfernen, sie sitzen zu lassen als wären es Qualitätssiegel. Das war und ist hier im NSW schon immer so, und warum sollte Erich Kohl sich anders benehmen?

  • Ich mutmaße mal, das Bild ist schon im "Exil" entstanden, womöglich in dem Pfarrhaus in Elstal (sieht irgendwie so aus...). Also in Wendezeiten...:/

    Der Recorder scheint mir eher einer aus der Billigschiene zu sein... (wie viele Leute haben ihren guten Stern Recorder o.ä. damals vorschnell gg. so eine Klangtoilette eingetauscht - und kaufen sich den guten Sterni heute für allerhand €uronen wieder 'zurück' ;)).

  • Oh ja, jetzt sehe ichs auch, daß das ein Rekorder sein wird.

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")