Kurioses bei E*** Teil 2

  • So interessant das auch ist, genau die Ersatzteilversorgung ist das Problem. Sobald irgendwas kaputt geht, läufts auf eine teure Sonderanfertigug hinaus, sofern man jemand findet der es fertigen kann/will.

    Nichts desto trotz würden mich ein paar mehr Informationen schon interessieren. Hat Sachsenring das gebaut? Was ist das für ein Getriebe, auch Prototyp für diesen Motor? Mit was für Antriebswelle?

  • eventuell garnicht so selten das Motörle: Daihatsu Cuore L60:


    Bildquelle: http://www.Fusselforum.de User Nordwind32

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)

  • Und das Angebot war auch schon mal drin...

  • Auf der Automesse in Leipzig Mitte der 90er war ein ungarischer Aussteller der Trabant umbauten auf Daihatsu Cuore Basis anbot.

  • Wenn man genau hinschaut sieht man in den Artikelbildern auch überhalb des Krümmers ein Daihatsu Logo im Motorblock. Nette Verarsche, habe es für ganze 20s geglaubt ...

  • und schon isser ned mehr drin, FelixBRB , hast du ihn wieder aufgeklärt;)

    Wer ein Rechschreibfehler findet,kann ihn behalten.......habe eine andere Sammlung. 8)


    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • Der Typ aus Lichtentanne hatte (wenn ich mich richtig erinnere) schon mehrere Teile (aus der Entwicklungsabteilung) im Angebot. Es gab da mal eine geänderte Kühlerfront und einen Heckdeckel ...

  • Wir sollten uns einen Genexstempel fertigen lassen, am besten mit wasserfest er Farbe und dann stempeln wir alle unsere Teile damit ab die wir verkaufen wollen. Dann gibt es Schotter bei Übay:evil:.

  • Wer ein Restaurationsprojekt sucht...

    Ein niederländischer Sammler gehen langsam die bezahlbare Scheunen aus und da muss er leider einiges los werden: F8, F9, P70.

  • Jim Panse , ich konnte es nicht lassen, vllt klappt es mit dem einem F9. So hole ich wenigstens einen zurück nach DE, wo sie auch hingehören.

    Aber wie war das Anfang der 90iger, da sein ja Kolonen über die BAB gefahren mit dem antiken Möbel oder Holzhandwägen. Man dachte Holland hat nix mehr und müssen sich neu einrichten. Gruß

    Wer ein Rechschreibfehler findet,kann ihn behalten.......habe eine andere Sammlung. 8)


    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • Bei der Exportquote dürfen auch woanders welche rumfahren.....

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

  • Da haben meine Landsleute mehr Möbel als IFAs abgeschleppt: http://www.voertuig-zoeker.nl/personenauto/i.f.a./


    Von den beiden zugelassenen P70 hat der eine, der nicht fährt, ein Originalkennzeichen aus den fünfziger Jahren. Das Andere kennt ihr ja. Ich wünschte mir ich hätte Geld und Platz für das Teil, denn ich habe vor zwanzig Jahren schon für dieses spezifisches Auto gelitten.

    Jim Panse , ich konnte es nicht lassen, vllt klappt es mit dem einem F9. So hole ich wenigstens einen zurück nach DE, wo sie auch hingehöre

    Kannst Marcel als Trost eine Flasche Motul mitnehmen. Sofern ich weiß, gibt es das hier nicht. ;)

  • Das Liebhaberstück kann er wohl nicht mehr ersehen. Hoffentlich tauscht niemand gegen AWO, etc., nicht dass die auch bemalt werden ...

  • Tja, nicht alle "Hingucker" sind auch gefragt.


    Auf Dauer schlägt sowas eben aufs Gemüt , und da bieten sich schlichte meist schwarze Teile

    an. :)