lenkmanschette wechseln ohne abzieher??

  • hallo,



    da meine lenkungsmanschette gerissen ist muss ich sie wechseln. leider steht mir der lenkstockabzieher nicht zur verfügung. geht es auch ohne den spezialabzieher - z.b. mit einem gewöhnlichen universalabzieher(so einer mit 2 bzw. 3 "armen" zum verstellen) oder mit ganz normalem werkzeug?


    mfg

  • Ich habs mit so nem Universalteil versucht, und bin kläglich gescheitert. Damit macht man mehr kaputt als es hilft.
    Also versuche irgendwo einen aufzutreiben.

  • Hi,


    Müsste eigendlich auch gehen. habe aber meiner Lenkstock ohne Abzieher abbekommen, nur ein Paar mal mit ´nem Grossen Hammer auf die Seite gehauen, dann ist es fast von sich selbst abgefallen.


    Nur muss mann dabei ein bisgen auf die Pfoten aufpassen :grinsi:

  • ...und dabei noch ein Paar Zähne des Lenkgetriebes zerstört....


    schon klar, hol Dir den richtigen Abzieher. Alles Andere ist Käse.

  • @heckman:


    Na Ja.... Bis jetzt ist nix Kaputt gegangen! Wielleicht bei dir? :hum:

  • danke für die antworten.


    weiß jemand wo man sich im raum leipzig so einen abzieher borgen kann??


    mfg

  • mit nem spurstangenkopfabzieher gehts auch. wenn dir amw net zu weit ist, bring dein auto mit und wir machen das nach absprache gleich bei uns.


    mfg sandro

    :thumbsup: Vielen Dank allen Besuchern für unser mehr als gelungenes 7. Ostfahrzeug-, Young- & Oldtimertreffen in Altmittweida :thumbsup: