Trabant 1.1 – Wartburg 1.3

  • Hallo,
    wie kann ich im ausgebauten Zustand die Motoren 1.1/1.3 unterscheiden?
    Gibt es da eine bestimmte Nummer in den eingegossenen Zahlenkolonnen?

    20 Jahre Trabi can't be wrong !

  • Vorn am Block oberhalb der Limahalterung:
    820**** Trabant 1.1
    860**** Wartburg 1.3
    880****Barkas 1.3

  • danke, das hat geholfen !


    Gibt es eine Möglichkeit, die Motoren zu "frisieren"?
    Habe einen 1.1 mit Fahrleistungen, wie sie bei 40 PS zu erwarten
    sind und einen, der geht deutlich besser, besonders Drehmoment,
    ohne das optisch etwas anders ist, BM 82xx, 32er Vergaser .. er hat
    aber deutlich mehr gelaufen und war beim Kauf insgesamt eher das
    mäßig gehaltene Arbeitstier, als der gepflegte Sonntagsflitzer.

    20 Jahre Trabi can't be wrong !

  • Natürlich kann man ihn frisieren. Da ist ein riesengroßes Spielfeld!


    Die Frage ist, was du willst? Wie Viel darf es denn sein? Willst du an einer Rennserie teilnehmen?

  • nein, ich will ihn nicht aufpeppen, ich glaube, dass schonmal etwas an der
    Maschine gemacht wurde.
    Mich interessiert mehr, wo ich am ehesten Anhaltspunkte dafür finde, wenn
    von außen nichts zu sehen ist und der Trabant insgesamt auch nicht nach
    besonderer Zuwendung aussieht.
    Vielleicht ist es auch so, dass die Autos von vornherein ganz unterschiedlich
    in der Leistung waren und hier einfach garnichts verändert wurde ...

    20 Jahre Trabi can't be wrong !