Neuaufbau 601er Limousine EZ 11/1989

  • Soooooo, Abnahme beim ersten Anlauf geschafft. Er ist angemeldet und auf der Straße. :love::love:

  • Glückwunsch

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • ich schreibe mal meine gaaanz persönliche Meinung, die Spoiler sind Geschmackssache aber so übel finde ich sie nicht, die Farbkombi ist Klasse aber was ich absolut nicht gut finde ist das ganze gespachtel, das wird beizeiten Risse bekommen.

  • Bei richtiger Anwendung und dem richtigen Aufbau passiert da gar nix. Die Verbindungsstelle muss halt richtig mit Gewebematten überdeckt sein.

  • Bist du in Zwickau zum trabi treffen mit dabei.

  • wenns dauerhaft hält, schreib wie du es gemacht hast, wenn es nicht hält, such nach Fehlern und schreib es hier auch, das hilft anderen weiter.

    Hab ich doch, die Fuge muss mit Gewebe überdeckt sein, und nicht unbedingt Glasfaser. Das blaue Zeug was es für Hausbau gibt(Armierungsgewebe) hält weitaus mehr aus. Und vorallem Epoxyharz, kein Polyesterharz. und dann solang schleifen und harzen das kaum Spachtel drüber muss. Eine Ecke muss ich nochmal machen hinten weil ich da nur noch Glasfaser und Polyester hatte, also Baumarktschrott, daas wird nix.


    Und Zwickau wird nix, muss noch Tank verkleiden was ich noch nicht gemacht hab wegen Dekra, und paar andere kleine Baustellen. Mag da eh wenn dann lieber kleinere gemütliche Treffen.

  • CFK Matten und CFK-Faserspachtel machen sich da auch sehr gut, kein Vergleich zu Glasfaser.

  • Also, das ist absolut nicht mein Geschmack. Gleichwohl sieht der Kleine auf den Fotos im fertig gestellten Zustand vom handwerklichen her richtig gut aus. Respekt!


    Und ganz davon ab: Anderen muss er auch nicht gefallen, Erzi_82 , Hauptsache Du hast Spaß und Freude damit. Herzlichen Glückwunsch und allzeit gute Fahrt;).

  • Ich weiß das es nicht euer Geschmack ist. Aber das is mir sowas von...:heuldoch:

  • An sich sieht er nicht schlecht aus, jedoch fehlt der Frontschürze etwas Volumen und am Heck hätte ich den Ausschnitt mittig weg gelassen, Nebel und Rückfahr als LED sauber eingelassen und den Auspuff durch die beiden Aussparungen.


    Wie gesagt, ansonsten schön gemacht, auch wenn im Motorraum etwas die Unordnung herrscht.

  • Wie gesagt, ansonsten schön gemacht, auch wenn im Motorraum etwas die Unordnung herrscht.

    Nur ein Genie beherscht das Chaos. Form follows Function

  • Soooo hab mich am WE mal hingesetzt und zusammengerechnet was mich das ganze Projekt gekostet hat. Ohne Abnahme und anmelden bin ich bei 850€ rausgekommen. Abnahme waren 307€ und nochmal 140€ Zulassung mit Kennzeichen. Dafür das ich fast nix hatte ausser ne Rohkarosse guter Kurs.

  • Super bilanz :thumbsup:

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • Und falls es interessiert, fahre ja meine Kühlung mit einer Boschpumpe die ca 20l/min bringt. Wer die Strecke kennt Zschopau-Chemnitz Schnellstraße, ca 110-120km/h durchgehend, Temperatur Zylinderkopfausgang ca 80 Grad, Zylinderkopfeingang 50-60 Grad. Diese Riesen pumpen sind Quatsch. Wichtig ist viel Fläche am Kühler, und das richtige Maß an Durchfluß. Das Wasser braucht Zeit um Wärme aufnehmen und abgeben zu können.

  • Gesundes neues? jaich lebe auch noch. Amaturenbrett ist fast fertig, jetzt wartet noch der Kofferraumausbau und die Zündung. Nebenbei mach ich noch nen Wabumotor fertig. Hab da einiges rausfinden können wo einem die Haare zu Berge stehen.

  • Soweit fertig. Nir noch Kontrolllampen aus dem Leder schneiden, und warten bis ich die durchleuchtenden Scheiben für den 160er Tacho und die Tankanzeige habe.

  • Soweit sieht das ja gut aus.... Allerdings würde mich das teils wellige leder stören.


    Und was ist das im Handschuhfach? Kommt da die klappe noch dran?

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • Sicherungskasten mit vernünftigen Sicherungen, USB zum mal Handy laden, ne Steckdose 12V und die Steuerung der Wapu kommt noch da hin. Ja da kommt die Klappe noch vor.