Blinker defekt

  • Relativ gering ist vielleicht falsch ausgedrückt... Wenn ich richtig rechne ist es überschlagsmäßig ca 40% der VA, somit knapp 30% der Bremsanlage als Ganzes. Wenn nun hinten angenommen der Reibwert halbiert wird fehlen an der Abbremsung rund 15% bei gleicher Pedalkraft. Das ist sicher spürbar aber nicht kriegsentscheidend.

  • An der mässigen (im Vergleich zu modernen Bremsen) Bremsleistung noch 15% verlieren, würde ich nicht bagatellisieren. Zumal wir hier nicht wissen, wozu der Rest der Bremsanlage noch fähig ist.

    Grundsätzlich ist es aber so, daß wenn das Geld für neue Backen fehlt (wir reden von 20€), der Rest vom Projekt unter keinem guten Stern steht und ich nicht wissen will, für was noch alles kein Geld da ist...

    ... genau so.

  • Die 15% kann man mit rund 10% mehr Pedalkraft kompensieren. Also bei einer straffen Bremsung vielleicht 33 statt 30kg auf dem Pedal.


    Das Ganze ist nur eine grundsätzliche Betrachtung.

  • Wenn die Leistungsfähigkeit der Bremsanlage erreicht ist, kann ich keine weiteren 10% drauflegen.

  • Rechnerisch gibt es nach oben keine Grenze, außer bei einer Druckluftbremsanlage.

  • in der Praxis hingegen sehr schnelle, im reibwert der Reifen.

    Wenn die stehen, dann stehen die. Da hilft auch kein kräftiger Druck aufs Bremspedal mehr. Da wäre ich absolut froh zwei weitere Reifen zu haben die kontakt zur Fahrbahn haben, und mein Fahrzeug abbremsen.


    An/auf bremsflächen haben keine schmierenden Mittel irgendwas zu suchen!

  • so, nochmal vielen Dank an Alle.

    Ich habe jetzt bei meinem Händler des Vertrauens neue Bremsbacken für hinten bestellt.

    Auch wenn es ein Versuch wert gewesen wäre sie vllt noch mal reinigen zu können, denke ich dass ihr recht habt und neue sicherer und langfristig besser sind.

    Dürfte ich hier vielleicht von Vorne auch nochmal eines reinstellen oder jemanden schicken? Ich würde da gerne auf Nr. Sicher gehen?(

  • klar kannst du ein zwei Bilder vor vorne einstellen, dann wird dir schon was dazu gesagt werden.