Dokumentation Motor 36 PS

  • Naja so richtig kanalquerschnitt haben wir ja nicht wo der Auspuff wirken kann.


    Deshalb leuchten mir die 40 schon ein um ordentlich anzureissen beim 36er.
    Es sei denn es handelt sich um nen Schreibfehler und vor der 4 kommt eine 1 ;-)


    So meine Theorie .

    Edited once, last by Low Budget ().

  • wieso anreißen bei 140/60?

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Bei 140 anreißen glaub ich eher nicht.


    Da kommt das schließen des anderen Zylinder ins Spiel.
    Wo mir ehrlich gesagt das Verständnis fehlt.


    Sowas würde ich gern testen mit der Überschneidung.
    Das ist halt das riesen Problem 2 Zylinder ein Einlass das in Einklang zu bringen.

  • Testen? Das ist so umfangreich, ich teste da schon mehrere Jahre. Es gibt da keine Steuerzeit die das Non + Ultra ist. Es gibt da so Allrounder, aber funktionieren tut vieles wenn es zu dem Rest passt. Die Erfahrung habe ich jedenfalls gemacht.
    Anmerkung: Wenn Du die Größe des Vergasers und der Einlassniere nicht kennst, nutzt die die Steuerzeit gar nix. ;)

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • 36er Jikov RS800 Das ist bekannt.


    Einlassniere hat Alex schönes Bildmaterial geliefert.
    Kleiner als Serie sind sie jedenfalls nicht.



    Ich würde gern das Verhältnis aller Zeiten im Zusammenspiel herausfinden.
    Beim 2 Zylinder.


    Ich möchte auch keinen hochdrehenden Motor.
    Ich will nur Band.


    Aber das hatten wir ja schon :-)

    Edited once, last by Low Budget ().

  • Dann musst Du alles auf deinen 32er runter skalieren.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Wenn ich denn jetzt ne Welle aufgetrieben kriege probiere ich 3 Sachen aus.
    Wusste gar nicht das man solch minderwertiges Material für die Stifte verwendete.


    Eine Rennwelle ist mir für diesen Motor zu schade.

  • Hab grad erst weitergelesen. 36er Jikov ist klar.Die Niere ist ca.50mm lang, Drehschieber ist Serienlänge.

  • Drehschieber Serienlänge?


    Das würde ja bedeuten 140 anstatt 40.


    Macht dann 20º Überschneidung.


    Was ist nun richtig?

  • Ja na und? Du wolltest DAS "Geheimniss" wissen. Da Gibts aber auch eine Ansauganlage u Auspuff dazu. Und 30 Jahre her.

  • Mhh versteh ich grad nicht.


    Also geh ich davon aus das beides falsch ist.


    Die 40 und Serienlänge.

  • Mit Mhh kann ich nichts anfangen.

  • Und ich kann mit deinem Post nichts anfangen.


    "Du wolltest das Geheimnis wissen"


    Übrigens ist mein ganzer Motor auf Stand vor 30 Jahren.
    Das wird auch nie ein moderner 2 Takter mehr werden.


    Ich wollte lediglich die Steuerzeit wissen um eventuelle Zusammenhänge zu verstehen.


    Aber ich ahne schon auf was das hier hinausläuft.


    Gruss Mike

  • 50mm lang, Drehschieber ist Serienlänge.


    Um die 60° nOT mit Serienschieber realisieren zu können müsste die Einlassniere fast 20mm in Drehrichtung verlängert werden. So viel Drehrichtung macht aber keinen Sinn weil dort kein Platz für gute Einströmverhältnisse ist.
    Ist mir aber auch Bockwurst wie und wo.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

    Edited once, last by Fg601 ().

  • Mhh meine ist 45 .


    Knapp 1cm sind 10º


    Ives seine Niere ist noch mehr auf nach gezogen.


    Könnte mir vorstellen das es hinkommt mit 3mm vor über Mitte den Rest dann nach.

  • Schade das man nichtmal so ein einfaches Teil wie einen DS Rohling von einem Ebay Tuninganbieter kaufen kann.


    Ich bin echt bedient, da wird schon gutes Blech genommen und man kriegt nichtmal die Stiftlöcher mashaltig hin.
    Das kann doch alles nicht so schwer sein!!!!
    Zur Not macht man die Löcher auf 6mm und man bohrt sie selber auf.


    Materialverschwendung nenn ich sowas.


    Werde jetzt die Serienschieber einbauen die ESZ sieht fürs erste ganz gut aus.

  • Mal ne Frage zum Gebläsekasten.


    Da ich ja nun keine Krümmerheizung und auch kein Mantel um den Vorschaller habe sieht es ja nun mit Heizung mächtig dünn aus.


    Beide Löcher kann ich ja jetzt verschliessen, könnte man jetzt trotzdem an einer Stelle vom Kasten etwas warme Luft abzwacken?Nur so das es für den Tüv reicht?

  • Naja die Frage ist wo macht nan sinnig den neuen Stutzen hin?


    Vorn der schräge ist ja dann weg.