Was haltet ihr von diesem schönen Auto

  • Hallo, meine Frau (aus Sachsen stammend) möchte nun gerne einen Trabi fahren. Sie kommt aus Kamenz und dort steht nun auch einer der ihr Interesse geweckt hat.Ich kenne mich zwar mit vielen Dingen aus aber von einem Trabi habe ich keine Ahnung.


    Wie schätzt ihr denn diesen Wagen ein.


    http://kleinanzeigen.ebay.de/a…73472-216-4114?ref=search


    Viele Grüsse


    Stefan

  • Schöner Trabi, schöner Preis.
    Was Du brauchst, ist niemand, der Bilder ansieht, sondern das Auto selbst.
    Außerdem solltest Du Dir (Ihr Euch) die Frage stellen, was Ihr damit anstellen wollt. Wird das ein Alltagsauto oder ein Schönwetter-Sonntagsauto. Wer wird für die Instandhaltung sorgen?

  • Halbherziger Aufbau, bei dem mit sehr wenig Einsatz gearbeitet wurde. Vielfach wurden alte Teile ohne Aufarbeiten verwendet. Div. Stellen wurden lieblos mit Lack übergeduscht, Heckbereich nichtmal den Farbton getroffen und ne häßliche Lackkante, im Motorraum wahrscheinlich sogar mit der Sprühdose und div. Teile gleich mit lackiert. Von der kaum vorhandenen Originalität mal ganz zu schweigen.
    Für fast 4000€ kann man mehr erwarten. Ich sehe hier mit frischer HU maximal 1500-2000€ allerhöchsten. Und ganz wichtig, die EZ. kann nicht stimmen. Wenn er eine FIN beginnend mit 60***** hat, dann ist irgendwas gefaket. Bis 01/61 ist der Wischermotor im Innenraum ;)

  • Hallo,


    herzlichen Dank für die Einschätzung.


    Es soll ein Schönwetter - Sonntagsauto werden. Instandsetzung? Meine Frau mein, ich mache das schon.
    Sie hat jetzt einen Barchetta um den ich mich ja auch kümmer :-)


    Schöne Grüsse


    Stefan

  • Naja, entweder ein Vor- oder Nachwendefake, aber oft wurden ja auch vor der Wende Fahrgestellnummern in andere Karos gestrickt um den Stress der Umschreibung aus den Weg zu gehen.


    Technisch und Karo mäßig sollte er ja in Ordnung sein, müsste man sich jedoch wirklich vor Ort gründlich anschauen, ob dem so ist. Originalität, naja, schade wegen den Lackstreifen hinten, den Rest könnte man ja nach und nach machen, wie man halt selber möchte.


    Der Preiß ist aber auf jeden für das gebotene zu hoch wie TV P50 schon schrieb, 2000 max mit neuen Tüv.

  • Hier mal einige Angaben vom Verkäufer.
    hallo


    Instandsetzungsarbeiten
    bei
    http://www.karosserie-balting.de/
    durchgeführt worden
    Schweissarbeiten fachgerecht an u. Boden, Schweller und Radschalen
    Motor und ´Getriebe sind überholt worden d.h. Simmeringe ,Drehschieber neu
    gefedert, Fussdichtung Zylinder,
    Ölwechsel am Getriebe
    Vergaser gereinigt und bedüst
    Bremsanlage ringsum inkl Hauptbremszylinder
    Zündanlage komplett instandgesetzt neue Unterbrecher und Einstellung
    Das Auto stammt aus der Familie meiner Frau ist quasi ein Erbstück und
    wurde bei der H.- auflösung " wiedergefunden"

  • Hört sich ja gut an, aber trotzdem ist der Preis dafür zu hoch und ich würde mir das Fahrzeug mit Fachkundiger unterstützung ansehen.

  • Hallo,


    Eine Motor- und Getriebeüberholung beinhaltet aber mehr als paar Dichtungen und Drehschieber neu. Ölwechsel im Getriebe versteht sich von selbst.


    Gruß
    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Na der will das Geld der Bude wieder rein haben...da hat er aber die Oldtimerei noch nicht verstanden :rolleyes: Einsatz > Erlös

  • Also ich kenn mich mit 500 er auch nicht aus ,aber für so ein altes teil sieht der doch super aus und der preis ist verhandelbar also sowieso höher angesetzt! Und wenn das auch noch ein familienstück ist würde ich auch zuschlagen bevor es ein anderer tut.

  • TV P50 hatt total recht, etwas anderes gibt es dazu nicht zu sagen. Lasse bitte die finger davon und suche weiter.

  • meine Frau ist ja in den nächsten tagen in Kamenz. Dort würde auch noch dieser stehen. VK ist ein entfernter Bekannter ihres Vaters. Bis auf den preis finde ich ihn so auf den Bildern ganz hübsch. Wenn auch noch kein Oldtimer.


    Schönen 3. Advent


    Stefan


    http://kleinanzeigen.ebay.de/a…17666-216-4114?ref=search


    PS. schauen uns gleich mal einen hier in der Nähe an um mal ein Bild davon zu bekommen.

  • "alle Verschleißteile NEU Motor, Getriebe, Auspuff, Stoßdämpfer" nach 400Km????


    Ganz ehrlich, wenn Ich den Preis sehe, da würde Ich eher noch den 500er nehmen.


    Aber trotzallen dir auch einen schönen 3. Advent.

  • Der ist wirklich vieeeeel zu teuer.

  • Hallo Mario,


    Preis wäre 4700€. Nach der Restauration ist er 400km gefahren. Der heute sollte 1200€ kosten. 99.000km gelaufen und echt ziemlich verwohnt.


    Schöne Grüsse


    Stefan


    Über Weinachten sind wir in Kiel. Da steht dann auch noch einer den wir uns anschauen wollen.
    http://kleinanzeigen.ebay.de/a…678488-216-712?ref=search

  • Der sieht zwar äußerlich gut aus, an dem ist allerdings überhaupt nichts mehr original. Zumindestens auf das Baujahr bezogen. Wer auf sowas Wert legt...

  • Also nee. 4700 für so ein verbasteltes Auto. Und 1200 bei 99000 km ist auch ambitioniert. Einfach in Ruhe weitersuchen; er muß ja nicht unbedingt aus Kamenz sein.

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • Hallo,


    vielen Dank für Eure Einschätzungen. Dies hilft uns sehr bei der Entscheidungsfindung.


    Nun sind auch noch neue Exemplare aufgetaucht.


    http://www.ebay.de/itm/SENSATION-ERSTZULASSUNG-2014-DIE-ULTIMATIVE-GESCHENKIDEE-/151512318610?pt=Automobile&hash=item2346d68292


    Zwar kein Oldtimer aber mit Freigabe für die Umweltzonen.


    LG


    Stefan

  • Diese Fahrzeuge wurden in letzter Zeit hier öfters diskutiert, unter anderen hier:


    Der Trabant meines Mannes

  • Lieber Mario,


    vielen Dank.


    LG


    Stefan


    Falls Ihr mal ein wirklich gutes Auto findet oder vielleicht selber eines zu verkaufen habt würden wir uns sehr über eine Nachricht freuen.