Armaturenbrett

  • Hallo,
    ich hab leider in der Suche nix passendes gefunden.
    Ich wollte über die Wintermonate mein Armaturenbrett vom 601er Bj 86 restaurieren,
    weil das Kunstleder schon extrem porös geworden ist. Ich würde das Armaturenbrett aber
    ungerne lackieren, lieber wieder mit neuem Kunstleder beziehen.
    Hat jemand evtl. eine Adresse wo ich in etwa solches Kunstleder, also von der Oberfläche
    bekomme wie das DDR-Leder?


    Gruss

  • Ist das Kunstleder? Das war bei meinem so bretthart, eigentlich wie Plaste mit Maserung. Du meinst doch das teil, welches mit diesen Plastedingern auf den Träger geklippst wird?


    Würde ich kaufen, das gibts doch noch zur Genüge.

  • Oder der Kollege meint die Preßpappenauflage, die hat ja eine Lederimitatnarbung. Einfach ne andere Pappe von nem anderen Brett nehmen. Oder gleich ein anderes Brett, die gibts doch noch viel.

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich
    seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben
    nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • Ja ich denke das ist dieses Lederimitat also Presspappe. Es wellt sich schon an der Fahrerseite nach oben. Ich hab auch das Armaturenbrett mit den Plastikstopfen. Im trabiteile Shop hab ich's leider noch nicht gesehen. Hat jemand von euch noch ein Oberteil?

  • Ich habe eines mit weißem Kunstleder bezogen (nicht original). Wenn ich das los werde, bin ich froh. Kannst auch gleich noch die ganze Seitenverkleidung dazubekommen, alles mit weißem Kunstleder.

    Wo sind die Trabifrauen?


     ----ﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ♥♥♥ﭼﺡﻶﭼﺡﻶﮎﺦ---