Prüf- und Einstellhilfen: Abgasmeßgerät, Drehzahlmesser & Co.

  • Mal von den historischen Originalgeräten aus DDR-Produktion (Infralyt usw.) abgesehen:


    Welche bezahlbaren, für den normalen Heimanwender geeigneten aber trotzdem halbwegs verläßlichen Abgastester, Drehzahlmesser usw. aus dem aktuellen Angebot sind für die Hobbywerkstatt empfehlenswert?


    Diese Dinge fehlen mir derzeit noch - und ich würde zukünftig ganz gern selbst alles prüfbar so einstellen, daß es bei der HU keine Überraschungen gibt.
    Besonders im Bereich Viertakt-Vergasermotor Trabant 1.1...


    Auf den ersten Blick wirkt das Angebot recht überschaubar...wer kann da etwas empfehlen?

  • Zum CO Gehalt messen benutze ich einen kleinen Abgastester von Gunson. Das Gerät soll laut Hersteller auf 0,5 % CO genau messen, hat einen 12 Volt Anschluss mit Krokodilklemmen. Es braucht keinen Filter der sonst ergelmäßig erneuert werden müsste.
    Nachteil: sehr träge, lange Kalibrierungsphase (10 min)


    Ich habe das Teil immer angeschalten, kalibriert, dann das Fahrzeug warm gefahren, anschließend gemessen und justiert.
    Danach noch mal das Kerzenbild kontrolliert.
    Zur Genauigkeit kann ich dir leider nichts sagen, da die Fahrzeuge, die ich damit eingestellt habe, keine AU brauchen.



    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,

    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!











    Edited once, last by Philipp ().

  • Man hört hier und da nichts Schlechtes darüber, also scheint wohl ausreichend genau zu sein.


    Drehzahl- und Schließwinkelmessung: für 12V gibts ja massig Geräte, für 6V hab ich bislang leider nichts gefunden, wo ich den Preis für gerechtfertigt hielt und bin dann doch auf einen Uralttester von SUN ausgewichen ... aber der ist voll toll :)

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")

  • Das SUN-Teil von der Bundeswehr? Hab ich auch, kann aber zur Funktion noch nichts sagen.

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • Ja, genau der. Funktioniert astrein und die Skala ist v.a. schön groß und günstig eingeteilt.


    Bei meinem war das Einstellpoti festgekeimt und eine Schraube am Zeigerwerk abgerissen. Hab ich repariert, so wie ich dachte, daß es funktionieren müßte, und: funktioniert :)

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")

    Edited once, last by Gunnar ().

  • Um noch mal den Thread zu reaktivieren. Ich bin im Moment auch auf der Suche nach einem Abgasmessgerät. Das Teil von Gunson soll sehr billig verarbeitet sein. Habe als Alternative das hier für 300 Euro gefunden. Soll schneller und genauer Messen. Hat jemand Erfahrungen?


    http://www.motortest.de/german/9002.shtml