HP 401 stehen lassen oder verkaufen ?

  • Hallo Kollegen,


    ich hatte mir vor'ner Weile mal einen HP401 mit Deckel geholt und diesen neu aufgebaut.
    Damals hatte ich noch den Wabant mit AHZV. Beim 1.1er habe ich keine mehr und deshalb
    steht der Anhänger jetzt nur rum (seit ca. 2011/2012).


    Meine Frage wäre: lässt man sowas für später stehen oder verkauft man ihn solange er noch so gut dasteht?
    Ich müsste extra dafür eine Garage vorhalten und alle 2 Jahre braucht der ja auch 'nen neuen TÜV.
    Interessant wäre auch, was man dafür in diesem Zustand aktuell bekommt.


    Vielen Dank, Gruß Sven.


    EDIT: wie lange kann ich den ohne TÜV stehen lassen, bevor er seine BE verliert ? ( wenn das überhaupt passiert ? )



    Edited once, last by sv_t ().

  • Ist das die Gleich Farbe wie bei deinem Kraftwagen? Möchtest du nicht doch vlt. einen Hamsterhaken an den Grauen anbringen? ;)
    Wenn du einen Käufer findest, denke ich könntest du 300-400€ für dich raus schlagen -aber ist es das wert?
    Ich fände es schade darum!

  • gibt es für den 401 keine Aufstellvorrichtung?
    ich habe für den 280 so eine, der passt damit in jede Garage + 1 Trabi und viel Gerümpel ;)



    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,

    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!











  • @muscle: die Farbe ist nicht genau die Gleiche, aber sehr ähnlich.


    Philipp : die Aufstellvorrichtung habe ich, aber ich muss ja trotzdem eine Garage anmieten. Die kostet mich 130,- im Jahr. Das wird nach 3 Jahren teurer als der Anhänger Wert ist. Deshalb die Frage.

  • schade machst du keine AHZV mehr ran?
    Da machst du breitere Schlappen drauf und dann passt auch die Optik wieder. 8o
    Das Argument Platz ist nicht zu verachten - aber was man hat, hat man.


    Die Entscheidung kann die keiner abnehmen.
    Preise wie oben beschrieben, doch ist realistisch. Such mal bei egay und Co. was die da aufrufen. Da legt man die Ohren an.
    Mein Blauer 350.01 sollte auch 100 kosten...


    Gruß Tobi

    Gruß in die Runde 8)
    Tobi




    < 1.6er Tramp und B-1000 HP>

  • Wenn der Anhänger angemeldet ist, dann kannst du den bis zum jüngsten Tag ohne gültige HU in der Garage stehen lassen, da verfallen keine Papiere.


    Aber dafür ist er ja eigentlich nicht da. ;-)


    300-400 Euro finde ich noch zu wenig, da ist bei dem Zustand mehr drin.

  • Aber nur, wenn du auch einen Käufer findest. Original wär's einfacher!


    Ich bin nicht böse d'rüber, dass mein Paps den 401 '92 nur hochkant an die Garagenwand gelehnt hat.
    20 Jahre später ging er bei mir wieder in Betrieb! :D


    Sven, wenn alle Stänge reißen, hätte ich eventuell eine längerfristige Unterstellmöglichkeit für dich. Lackiert ist er ja sicher so, dass ein wenig Luftfeuchte nicht stört, oder?

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

  • Der Lackaufbau ist ordentlich gemacht, das sollte kein Problem darstellen.
    Ich habe ja noch eine Garage, wollte nur mal wissen ob das noch Sinn macht.

  • Ich bin mit meinem "Haben ist besser, als brauchen!" - Motto bisher immer ganz gut gefahren.
    Letztlich musst du das selbst entscheiden. Ich denke nicht, dass du viel mehr als 500€ bekommen wirst. Das wäre mir ein Verkauf bei dem Zustand nicht wert!
    Wenn du ihn aber unbedingt loswerden willst, sag mir Bescheid! Passt gut zu meiner Familienkutsche. Besser als der, auf die Pappe angepasste, jetzige.


    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

  • Wenn du Platz hast lass ich stehen! Und ne AHVZ kann man ja auch irgendwann mal drann bauen am 1.1er. Den Anhänger kann man doch auch mit nem Westblech ziehen. Bei mir sah das lustig aus, nen BMW F11 mit nem HP 400 (irgendwo muß ja das Sclauch-Boot hin ;) ).
    PS:
    Besserung ist in Sicht, da das Boot jetzt nen eigenen HP300 Bootstrailer bekommt.

    Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren!