Emmas Frischezellentherapie

  • Und mehr. :-)
    Von diesen Wellen habe ich auch schon so einige verbaut, das hält genau so gut wie die originalen, auch wenn Manche da zur Vorsicht raten.

  • Die sind Rennsport erprobt,da braucht man sich im Serienmotor keine Gedanken machen. Allerdings sind die empfindlicher wenn nicht sorgfältig aus gewinkelt wird.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Was zeichnet eine Sportwelle denn über dies hinaus noch aus?


    In meinem Fall wäre das vermutlich, mit Kanonen auf Spatzen...oder?


    Dem André seine Wellen gehen ja wie geschnitten Nutellabrot!? Kurbelwelle Trabant 601 26 PS DDR regeneriert 60 EUR Pfand Kaufpreis und schon sind wieder 3 raus? Preislich scheinen sie ja recht attraktiv!?
    Woher bezieht er die denn? Ich bin nur irritiert, weil auf dem Bild auch eine Prägung erkennbar scheint!?


    Und wie tritt man denn nun mit dem Herrn Schumann in Kontakt?

  • Hr. Schumann mag nicht, wenn ein ihm Unbekannter anruft? Du mußt erst mal seinen Respekt gewinnen.

  • Ich finde die Aussage von Jl falsch. Schmeiß ein paar alte Wellen in Kofferraum fahr hin und sag du möchtest ne neu regenerierte. Dann bekommst auch Bescheid wenn du deine abholen kannst.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Die Welle, die ich vom André habe, ist eine mit den originalen Pleuellagern. Es ist also unter Umständen nicht automatisch eine mit der verbesserten Lagerung, musst du vielleicht mal nachfragen vor Kauf.

    Die Alten sagen, nichts im Leben ist for free
    Ich will’s nicht glauben
    Seh da drin kein’ Sinn
    Ich bin so high wie nie

    Türen aus Glas
    Sehen mich kommen
    Machen sich auf

    Slideshow
    Slideshow

    Und da steht sie
    Dieses sweete Thing
    Die Verkäuferin
    Ja ja
    Die Verkäuferin

  • Der steht eh fast immer in der Werkstatt, aber hast schon irgendwie recht.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Hallo,
    kann mir bitte jemand sozusagen in Windeseile den Zylinderstift für die Riemenscheibe zusenden?


    Klausuren sind durch, eine Kurbelwelle von eBay Paule0815 habe ich auch da, allerdings fehlt dort besagter Stift und ich wollte den Bock eigentlich übers Wochenende fertig machen, damit ich nächste Woche Vergaser abstimmen und Motor einfahren und am Fr in den Urlaub düsen kann.
    Und mein Normteile Händler müsste die Zylinderstift erst bestellen, dann warte ich eine Woche. ...

  • Ich kann dir einen per Brief schicken, den hättest du dann am Dienstag.

  • Danke dir, Dienstag bedrängt mich schon ganz schön in meinem Zeitplan.
    Im Dresdner Raum hole ich mir das auch gerne ab.
    Ich habe gerade telefoniert und könnte mir den Stift Montag beim project abholen, das ist schon ziemlich gut. Viel besser geht es glaube ich nicht mehr oder?

  • Selber machen!

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • So: Montag, Mittwoch, Donnerstag schlaflos den Motor zusammengebaut und eingebaut.
    Das dauerte alles, weil ich ja das erst mal dabei war. Aber die Anleitung von @Hegautrabi ist sehr gut, die habe ich mir zusammengefasst ausgedruckt.
    Was immer aufhielt, waren fehlende Kleinteile, eine kaputte Batterie, ein undichtes Kraftstoffsystem, weil ich aus versehen ein kleines Teilstück 9mm statt 8mm erwischt hatte und ein paar Elektriksachen, die ich im Zuge der Nachrüstung MBZA Typ R und Kraftstoffpumpe ändern wollte.


    Gestern dann nach einer sehr kurzen Nacht noch Vergaser eingestellt, sah erst einmal ganz gut aus, ich habe allerdings auf der Fahrt ein paar mal Abrissklingeln gehabt bei hohen Drehzahlen und wenig Last.


    Eingefahren bin ich nicht richtig, ich bin erst eine Tankfüllung 1:33 gefahren, eine 1:40 und dann habe ich 1:50 gemischt. Alles mit Super 95 und 15W40.
    Und ich bin halt noch nicht Vollgas über die Bahn gebrettert.


    Fuhr sich sehr gut!!
    Starre und verstärkte Kupplungsscheibe in Kombination mit kugelgelagertem Ausrücker fährt sich sehr direkt an, Motor dreht sehr zügig auf und ab und sprach super an.
    Bei Lastwechsel merkt man auch ganz schön die ungefederte Kupplung.


    30km vor dem Ziel bin ich planmäßig von der BAB ab und in der Abfahrt glimmte 2x kurz die Ladekontrollleuchte, bis sie dann dauerhaft brannte. Motor aus.
    Ich versucht noch im Rollen neu zu starten, kann aber nicht mehr sagen um per Anlasser oder durch das Rollen, vermutlich ersteres, dann gab es einen heftigen Rums, wie eine tierische Explosion, aber wesentlich lauter als eine Fehlzündung. Der Motor war fest.
    Ich habe mich von Freunden die letzten Kilometer schleppen lassen und heute früh Motor ausgebaut und angefangen zu zerlegen.
    Ergebins: Pleuel 1.Zylinder an der Welle fest.
    Shit!


    Jetzt steht Emma bei den Freunden auf den Hof, ich fahre mit Freundin im Bus weiter nach Amsterdam und kümmere mich dann nächste Woche auf dem Rückweg erneut um den Motor. Bis dahin muss ich mir alles besorgen, was ich brauche und zu den Freunden schicken lassen.



    Ich frage mich, ob ich etwas falsch gemacht habe, oder ob das an der Welle lag. Garantie wird in dem Fall sicherlich nicht drin sein, oder?
    Pleuel hatte ich nachgebogen, wie empfohlen: Kolben und Zylinder ohne Kolbenringe montiert und geguckt, ob ich den Zylinder im jeweiligen OT noch gleichmäßig nach links/rechts verschieben kann mit dem Finger.


    Wie bekomme ich am besten die Lagerschalen vom Konstruktionskleber befreit? Ich habe alle eingeklebt.


    Ich habe das KGH noch nicht auseinander, mangels Werkzeug, aber ich habe für nächste Sa schon über die IFA Pannenhilfe einen Herrn in der Nähe, der mir seine Werkbank und Werkzeuge zur Verfügung stellt, da bin ich sehr gespannt drauf.


    Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das KGH auch noch beschädigt wurde!?
    So gesehen habe ich Glück.


    Ich werde mal gucken, dass ich hier noch Bilder einbinden kann.