Trabant Kassettenradio

  • Hallo,


    im Kofferraum meines Trabant lag ein Stern-Transit Radio in sehr guten Zustand inklusive Zwei Kugellautsprechern, alles in einem tollen Zustand und funktionstüchtig, insbesondere die beiden Kugellautsprecher.


    Meine Frage ist jetzt ob dieses Radio etwas taugt, ob diese Kugellautsprecher wirklich für dieses Auto geeignet sind (da es ja schon ziemlich laut ist und ich gerne ab und an etwas Radio hören wollte und nicht weiß ob diese Lautsprecher geeignet sind) und wie man das ganze Einbaut, auf meiner Hutablage sieht man zwei vorgebohrte Löchlein wo die Lautsprecher angebracht werden, aber wo verlaufen dann die Kabel?


    Und im Armaturenbrett gibt es ja zwei Fächer, eins neben dem Lenkrad fürs Radio, und wofür ist das andere? Kann man da sowas wie ein kleines Handschuhfach einbauen?


    Das ist so eins hier, nur in viel, viel besserem Zustand:


    [IMG:http://abload.de/img/radiomsj9k.jpg]



    Und noch etwas, mein Trabant hat 2 Antennen. Ich schätze eine für Radio und die Andere für ein Funkgerät, und wir haben noch ein altes CB-Funkgerät irgendwo im Keller, kann man das auch irgendwo einbauen & war das damals gängig, 2 Antennen oder gar ein Funkgerät??


    Hier sieht man die beiden Antennen:


    [IMG:http://abload.de/img/dsc0505982xuy.jpg]



    Ich hoffe ihr könnt mir ein wenig weiterhelfen und mir sagen ob es sich lohnt den ganzen Kram einzubauen, oder ob man sich nicht lieber ein neueres Radio kauft und einbaut, und wofür die zwei Antennen gut sind.



    Grüße ööly

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ööly ()

  • Die Kugellautsprecher sind schon eine sehr gute Sache. Je nach Alter könnte die Membran hinüber sein, da gibt es aber neue Einsätze bei Reichelt Elektronik für 9,-.
    Habe diese nach dem Hinweis eines Wartburgbastlers eingebaut und der Klang und auch die Lautstärke ist mehr als in Ordnung.


    Zum Radio kann ich nichts sagen, davon habe ich keine Ahnung.

  • also das Radio ist voll geeignet es gibt für ca. 18,-€ auch noch ne neue Blende nachgebaut aber top


    Einbau nur rechts vom Lenkrad ganz rechts ist der Haltegriff für die Frau :whistling:


    und da baut man kein Handschuhfach ein :hau:


    die Lautsprecher wie Redastor schon schrieb gehn auch klar die Kabel kannste ja locker unter dem Tepich nach vorne legen


    aber CB-Funk tzsss ohne Worte


    die Antennen naja was solls sie sind halt da....


    aber der wagen sieht so recht gut aus :thumbsup:

  • Nur als Tip, die Kabel verlegen sich wunderbar durch die A und C-Säule und oben hinter der Kante am Dachrand.
    Antennen gehen garnicht. Sie zu das wenn das zurück gebaut werden kann zurück gerüstet wird. Ansonsten zu den Löchern im Amaturenbrett hat der Schorsch alles drüber geschrieben :thumbup:

  • Danke für eure Antworten! Die Anleitung zum Umbauen der Kugellautsprecher habe ich schon gefunden auf wartburgpeter.de, werde ich wohl demnächst dann durchführen und das Radio einbauen.



    Und die beiden Antennen will ich dran lassen :D


    Einbau nur rechts vom Lenkrad ganz rechts ist der Haltegriff für die Frau :whistling:


    und da baut man kein Handschuhfach ein :hau:


    ....ja, ich hätt da eh nichts eingebaut, nur was wenns dafür vorgesehen wär. Aber wozu ist diese Aussparung denn da? Gewichtseinsparung? :D


    Oder sollte das echt nur einen "Panikgriff" darstellen oder haben sich die Ingenieure da irgendwas überlegt aber dann doch nicht durchgeführt?

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ööly ()

  • Also die Kugellautsprecher klingen wie Blech. Allerdings sind das glaub ich andere als in der Anleitung, und wenn ich sie aufheble ist da so eine Drahspinne die den Lautsprecher in der MItte festhält, ich krieg das aber zum Verrecken nicht raus...

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Ich suche ein Kassettenradio für meinen Trabant.


    Kugellautspecher habe ich inzwischen Revidiert bekommen, jetzt fehlt nur noch ein Radio.


    Mein Stern Transit tut keinen Mucks, und ich fände Kasette toll da es noch etwa in die Zeit passt und wir noch seeehr viele Kassetten haben mit Musik die ich gerne höre


    Hat jemand von euch ein Kassettenradio verbaut dass er mir empfehlen kann?

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Hab ein RFT A310/1 drin. Empfang passt (Zündungskramm ist aber alles Werkseitig abgeschirmt) ohne Abschirmung, schaut der Empfang wohl nicht so super aus.
    Hat Kassette und ich nutze dazu noch eine Adapter Kassette, um das Handy anzuschliessen.


    Bei der Montage muss man nur beachten, das Ama Brett rechts lose zu machen damit man es rein bekommt. Sonst passt das Plug&Play.
    Problem, die Preise sind bei den RFT mit Kassette echt Schwindelerregend geworden, so um die 200€ ist eher Regel als die Ausnahme.

  • Und gibt es gute Lautsprecher, die man in die Kugelboxen bauen kann?


    Ich habe die alten mittlerweile Rausbekommen

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Gibt es sicher aber da muss ein anderer antworten.
    Bei mir läuft die zum Glück noch Original (hab aber nur eine,so wie es Serie war).
    Das Radio kann aber Stereo.

  • Ich nehme die alten Lautsprecher mit und frage in einem Audiogeschäft ob es neue Vergleichbare gibt.


    An meinem Stern Transit habe ich 3 Anschlüsse; einen weißen mit einer Hülse, ich bin mir sicher dass das für die antenne ist.


    Ein Rotes mit so einem "Plastiktropfen" dran wo die sicherung drin ist, das ist denke ich für die lautsprecher.


    Und dann noch ein Netzkabel denke ich mal, allerdings sind in dem kleinen Plastikverteilerding 3 Kabel und bei mir unterm Armaturenbrett baumelt nur ein Anschluss für 2 ?? Wie schließt man das an?

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Also bei mir ist das rote, für Plus (also Strom Eingang) und das andere für Masse.


    Die Lautsprecher hatten, für DDR normale Stecker, direkt in das Radio.

  • Ich möchte ein Kassettenradio haben, dieses RFT ist wirklich verdammt teuer.



    Gibts denn da keine Alternativen....? Ohne das Armaturenbrett bearbeiten zu müssen?

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Was bedeutet Hauptsache kein DIN-Schacht?

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • DIN = deutsche Industrienorm


    Heißt einfach du möchtest bitte dein Amaturenbrett nicht zerschneiden damit dort ein modernes Radio rein passt.


    Glaub uns du bereust das später mal (so wie ich auch)

  • Nene, ich wollte fragen ob die Radios mit dem DIN- Ding jetzt reinpassennoder nicht. Denn ich will das Armaturenbrett auf keinen fall aufsägen damit da irgend ein Radio reinpasst, da fahr ich lieber ohne.

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!