Günstigen Trabant kaufen?

  • Ich habe mich bis jetzt umgeschaut und das hier ist der beste von allen anderen, und der Besitzer ist ein erfahrener Trabantfahrer der neben diesem noch einen hat mit dem er regelmäßig fährt, und der kennt sich gut mit der Materie aus, und würde mit mir zusammen die Bremsen machen.


    Und ja ich muss sagen der Wagen steht sehr gut da und ist mir sehr symphatisch, und außerdem möchte ich auch nochmal was zum Schrauben oder zum arbeiten kriegen weil gerade Fahrzeugtechnisch ziemliches Brachland ist


    Und ich habe bei dem Wagen ein gutes Gefühl, weil er von einem bekannten kommt und nicht so eine Kiste ist von unsympathischen Aachenern die den Kofferraumschlüssel verloren haben und dann für das Fahrzeug 1,500€ verlangen.


    Der Motor ist umgerüstet auf 12V, und ich möchte keinen Spätachtziger haben, denn irgendwie find ich es Schade um den Wagen, der steht seit 1991 quasi ungenutzt in einer Garage und vergeht da eine Zeit lang, dann kann man ihm wenigstens die Ehre erweisen und nochmal was reinstecken und wieder ein tolles Autochen draus machen, mir ist das so sympathischer als irgendwie anders und das hab ich bis jetzt immer so gemacht, auch bei meinen Mopeds. Ich guck nicht immer auf die Materiellen Werte, weil dann wird man sich auch nie sagen "Meine Güte was eine Scheiße, das Teil verbraucht nur Geld und fährt nicht recht und dies das, ..."


    Meine Schwalbe hat auch nicht grad wenig Geld gefressen aber jetzt fährt sie 1A und ich bin überglücklich obwohl mich manche Köpfen würden für das was ich da rein gesteckt hab obwohl das "nur ein altes Moped ist". Genau wie meine alte Gitarre wo selbst die Gitarrenbauer stutzig waren ob sich das lohnt, aber ich bin sehr glücklich und bereu es deswegen nicht obwohl alle das gleiche gesagt haben wie hier..

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

    Edited once, last by ööly ().

  • Als Trabant-fast-Neuling (aber Oldtimer-Hase) denke ich: "Nimm das Ding", schaut echt gut aus. Hohlraum läßt Du von Deluxe machen, billiger und besser geht nicht wirklich und Originalität kommt schon (wenn Du ü-haupt Wert drauf legst). Wenn Du für die Konservierung das Geld in der Hinterhand hast und noch vlt 500 für alles Mögliche, glaube ich, bist Du auf der sicheren Seite und hast ein --nach den Bildern--selten gut erhaltenes Spaßmobil.
    Ich hätte DEN Genommen, wenn ich nicht so einen hätte. Meiner war -- denk ich-- nicht ganz so gut erhalten, aber ich habe schon richtig Spaß dran. Habe auch Deluxe konservieren lassen (man gönnt sich ja sonst nix) und noch etwas reingesteckt und E-Teile-Hortung begonnen. das kannst Du ja gemächlich angehen lassen. Ist von den Kosten auch miteinzurechnen.


    Edit..
    Hallo ööly,
    unsere Posts haben sich überschnitten.
    Allein 12 Volt Umstellung (jetztkrieg ich wieder Prügel) find ich gut. Macht vieles leichter und Spaß und Zuverlässigkeit ,scheint mir vorrangig.

    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen------------------------------------------------------------------------------- Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
    Mercedes Achtzylinder V8 500SEC Coupe--
    Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
    Microcar Lyra Bj 1999 Lombardini-Diesel 500ccm,Ligier Ambra Diesel in Restauration,
    Trabant Universal Bj 1983 12Volt Drehstrom-Lima
    Velomobil go-one2

    Edited once, last by guidolenz123 ().

  • @Deluxe
    Gibts wirklich...habe aber leider den Link nicht mehr gefunden.


    Jetzt hab ich's Hier:


    http://www.berliner-zeitung.de…rom,10810590,8912578.html

    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen------------------------------------------------------------------------------- Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
    Mercedes Achtzylinder V8 500SEC Coupe--
    Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
    Microcar Lyra Bj 1999 Lombardini-Diesel 500ccm,Ligier Ambra Diesel in Restauration,
    Trabant Universal Bj 1983 12Volt Drehstrom-Lima
    Velomobil go-one2

    Edited once, last by guidolenz123 ().

  • Als Trabant-fast-Neuling (aber Oldtimer-Hase) denke ich: "Nimm das Ding", schaut echt gut aus. Hohlraum läßt Du von Deluxe machen, billiger und besser geht nicht wirklich und Originalität kommt schon (wenn Du ü-haupt Wert drauf legst). Wenn Du für die Konservierung das Geld in der Hinterhand hast und noch vlt 500 für alles Mögliche, glaube ich, bist Du auf der sicheren Seite und hast ein --nach den Bildern--selten gut erhaltenes Spaßmobil.
    Ich hätte DEN Genommen, wenn ich nicht so einen hätte. Meiner war -- denk ich-- nicht ganz so gut erhalten, aber ich habe schon richtig Spaß dran. Habe auch Deluxe konservieren lassen (man gönnt sich ja sonst nix) und noch etwas reingesteckt und E-Teile-Hortung begonnen. das kannst Du ja gemächlich angehen lassen. Ist von den Kosten auch miteinzurechnen.


    Edit..
    Hallo ööly,
    unsere Posts haben sich überschnitten.
    Allein 12 Volt Umstellung (jetztkrieg ich wieder Prügel) find ich gut. Macht vieles leichter und Spaß und Zuverlässigkeit ,scheint mir vorrangig.


    Ja, ich sehe das auch so wie du.
    Und ob ich einen originalen Trabant habe oder wie viel er Wert ist, ist mir nicht so wichtig, er soll mir Spaß machen und das ist die Hauptsache

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Also ich versteh dich voll und ganz.Meiner hat auch 1000 gekostet und war in einem wesentlich schlechterem Zustand.+50 Reifen+100Tuev+200 Bremsen+70Anmeldung und 250 Komplettlackierung.

  • Ich bin auch der Meinung den kannste nehmen, der steht besser da als vieles was ich bis jetzt auf Hinterhöfen so gesehen habe.


    Die 1000-1500 Euro sind schon realistisch, einiges muß noch gemacht werden damit er wieder auf die Strasse darf.


    Ich denke aber es ist ne gute Ausgangsbasis und wie oben schon gesagt solage du keinen Wrt auf Orginalität legst scheint der gut zu sein.

  • Was muss den gemacht werden dass der auf die Straße "darf"? Der "dürfte" schon ganz bald auf die Straße denke ich, wen die Bremsen gemacht sind, aber den Rest muss man halt machen, auch für sich selbst...

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

    Edited once, last by Deluxe ().

  • Wie oben schon beschrieben, Bremsen dazu neue Reifen das versteht sich von selbst wenn der seit 91 stand. Die Vollabnahme dazu sprich Tüv und das Zulassungsverfahren ( Papierkram). Neue Batterie?
    Kleine Reperaturen die du noch erwähnt hast, auch wenn es nur Kleinigkeiten sind läppert sich das zusammen.


    Um meine 88er Limousine auf die Strasse zu kriegen waren auch ca. 1000 Euro notwendig und da wurde noch nichts konserviert oder schön gemacht, es sind tatsächlich knapp 1000 Euro drauf gegangen nur um ihn Strassentauglich zu bekommen wie schon oben beschrieben.


    Trotzdem ne schöne Ausgangsbasis, wenn auch nicht meine Farbe.

  • neue Batterie braucht der auch, ja

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

    Edited once, last by Deluxe ().

  • Für mich käme so ein nicht originales Auto zwar nicht in Betracht,aber auf den Bildern sieht
    der doch ganz ordentlich aus.Der Nochbesitzer hat sich scheinbar einige Mühe gegeben
    Da waren schon ganz andere Kisten im Angebot.


    Und wenn der Wagen ööly gefällt,warum nicht ?


    Die Preise,die da z.B. von JL aufgerufen werden, lassen sich bestimmt auch noch nach unten
    korrigieren.


    Mein Tipp : Such Dir jemand mit Ahnung und überprüft gemeinsam die Schwachstellen
    Ist das Ergebnis positiv,kauf Ihn.


    PS Die erwähnten Kosten würden bei einem späteren Bj. womöglich auch anfallen oder sogar noch
    übertroffen.(erhöhte Rostanfälligkeit der späten Baujahre)

  • Dabei ist auch noch so eine Vorrichtung um den Wagen auf 45° schräglage zu kippen.

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Tut mir leid, werde drauf achten..

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Schöner Trabant, für das geld ganz sicher ok. Schön auch die originale DDR schonbezüge. Ein bisjen investieren und ab gehts.

  • Kaufen, ein bisjen sparen. 1 monat die bremsen, nächsten monat die reifen und bis zum sommer gibt es einen ordentlichen Trabant. So habe ich das auch oft genug gemacht. Für 1000 euro gibt es ja eher nichts vernünftiges. Da ist dieser hier, original oder nicht, Seine 1000 euro voll wert.

  • budget ist nicht mehr 1000€ ,mittlerweile 1300€ + unterstützung der eltern


    Da ist dieser hier, original oder nicht, Seine 1000 euro voll wert.


    ...und quasi noch ein ganzer in teilen

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

    Edited once, last by ööly ().

  • Ja genau. Kauf dir das gute stück. Versuche noch ein bisjen zu handeln wegen bremsen und reifen. Vielleicht bekommst du den Trabant dann für 800. Und schon ist genug da für reifen und bremsen :)!