Farbtöne suchen und finden - die Diskussion

  • Die Karosse ist von Mitte 1983.

    Guck mal ob die FIN nur angeklebt ist, mit einem Schraubendreher versuchen abzuhebeln. Da hat dich jemand ziemlich plump beschissen. ;-)

    Hast du den gerade erst gekauft?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Hegautrabi ()

  • Ok, wer ich mal überprüfen. Gekauft habe ich ihn im Mai 2017. Von einem Rentner. Wo er laut Brief auch zu Westzeiten auch innerhalb der Familie war. Wer weiß was da mal vorgefallen war, das da was geändert wurde.


    Und zur eigentlichen Frage, da meint ihr das eher Papyrus ist??

  • Die Abdeckungen für die Löcher der CSSR- Export-Gurthalterungen hinten sind auch typisch für die frühen 80er. Hat mein 83er auch.

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • Der ist noch im Originalzustand inklusive Originallackk (außer der Kotflügel hinten links) von meiner Oma.

    Mein kleines Wunder..........oder ein Familienmitglied ist zurück

    Tolle Geschichte :thumbsup:. Am faszinierensten finde ich, das mein Nachname der gleiche ist, wie der deiner Oma ;-)

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)