Verhältnis Lima Endstufe

  • Grüße!
    Ich hab in meinem Trabi diese Endstufe http://www.sound-quality.de/en…0-4-kanal-endstufe/a-324/


    Beim einbau einer Endstufe muss man ja ,,testen" ob bei aufgedrehter Lautstärke, im Standgas an der Batterie 12V anliegen. Wenn die Spannung konstant über 12V bleibt ist die Leistung der Lima ausreichend....jedenfalls hab ich das so mehrfach erlesen...
    Mein Problem, wenn ich richtig aufdrehe(einiges lauter als ich sonst immer höre) fällt bei mir die Spannung auf 11,9V und bei eingeschaltetem Licht auf 11,7 -11,8 (das warn die niedrigsten werte, meistens war die Spannung höher)
    Dazu muss ich sagen das die Batterie durch vorheriges Hören nicht vollständig geladen war....
    Sind diese Werte noch in der Toleranz oder ist die Lima zu schwach?


    Ich dank euch schon mal für euere Hilfe!


    PS: kommt mir nich mit googlen....da gabs nichts brauchbares.....

  • Was passiert denn beim Gas geben? Geht es dann über 12 Volt? Und nun noch fix die Frage beantwortet ob du mehr stehst oder mehr fährst und schon ist das Thema erledigt. :)


    Grüße aus AMW

    :thumbsup: Vielen Dank allen Besuchern für unser mehr als gelungenes 7. Ostfahrzeug-, Young- & Oldtimertreffen in Altmittweida :thumbsup:

  • OK da dank ich dir mal..war nur son gedanke...lieber mal gefragt!

  • Liegen ohne eingeschaltete Verbraucher 14V an der Batterie an? Welche Spannung hat die Batterie bei deiner bevorzugten Lautstärke?

  • ohne verbraucher war da auch nich mehr wie 12V

  • und was liefert deine lima mit allen verbrauchern an und mittlerer drehzahl an spannung??


    wenn die dann unter 13,5V ist, dann mach dir gedanken um ne neue/ander lima.
    gibt aus westblechen genug die man schnell passend machen kann, und die super laufen.