Trabant Freunde Cossebaude e.V. löst sich auf

  • Schlechte Nachrichten für Fahrzeugfreunde im Dresdner Umland: wir geben auf!


    Viele Mitglieder haben Familien die Zeit fordern, die Kosten eines
    Trabant-Treffens und der bürokratische Aufwand steigen unüberschaubar
    und die Mitgliederzahlen sinkenden stetig. Dies sind einige Gründe,
    warum wir am 24.03.2013 schweren Herzens die Auflösung unseres geliebten
    Vereins, und somit den endgültigen Schluss der Trabant- Treffen im
    Cossebauder Raum beschließen mussten.


    Der Festplatz in Gohlis bleibt, wie die letzten 10 Jahre, in der Obhut
    Thomas Frankes und soll und wird weiterhin Anlaufpunkt für
    Ostfahrzeugbesitzer und -liebhaber werden. Es kann sich also lohnen bei
    einem Spaziergang einen Blick über den Zaun zu werfen. Außerdem
    existieren schon seit langem Ideen den Platz öffentlich zu nutzen, wie
    z.B. einen Flohmarkt zu veranstalten.



    Wir danken allen, die uns in den letzten Jahren finanziell und materiell
    bei der Durchführung unserer Treffen unterstützt haben.



    Thomas Franke, Fanny Schmidt und Susann Großmann
    (Vorstand des Trabant Freunde Cossebaude e.V.)

  • :-( Sehen uns doch trotzdem zur Herbstrallye, oder?

    Einfach frei sein ohne Gruppenzwang

  • Schade, wart ne dufte Truppe. Ich hoffe wir sehen uns trotzdem hier und da mal noch auf Treffen. Bis die Tage.


    Viele Grüße aus AMW :winker:

    :thumbsup: Vielen Dank allen Besuchern für unser mehr als gelungenes 7. Ostfahrzeug-, Young- & Oldtimertreffen in Altmittweida :thumbsup: