Trabant zieht beim Bremsen nach rechts

  • Hallo ihr Lieben. Ich habe mal eine Frage beim Bremsen zieht mein Trabant Bj90 etwas nach rechts.
    Jetzt ist auch der Tüv fällig und ich wollt vorher das Problem beheben. Kann man da noch was machen oder muss ein neuer Bremszylinder her?


    Dann habe ich noch eine kleine Sache.. Mein Auto hat rechts keinen Seitenspiegel. Ist das so Serienmäßig? Bekomme ich damit den Tüv?
    Mfg.

  • 1. Da wird links ein RBZ fest sein - aufmachen, nachsehen.
    2. Alle Trabant (außer Serien-1.1er, die hatten zwei und die ersten P50 hatten gar keinen) wurden serienmäßig nur mit dem linken Außenspiegel ausgeliefert - insofern kein Problem.

  • Und wie bekomm ich den RBZ wieder lose? Habe bisher noch nix mit ihm zu tuhen gehabt ^^

  • Der muß nicht fest sein, der kann auch undicht sein. In beiden Fällen hilft nur der Austausch des RBZ und ggf. der Beläge.

  • Versuche es erst einmal mit entlüften, und suche nach undichtigkeiten.

    Eine Pannama grüne Pappe ist ein Schöner Farbfleck im Silbergrauen Blechmopp.

    Edited once, last by Trabi Twin ().