Reisebericht: Mit dem Trabant nach Neapel

Nur noch bis Sonntag zum Vorverkaufspreis - der PappenForum Community Kalender 2020!

www.IFA-Fanshop.de

Mit dem Gutscheincode PFKALENDER2020​ erhaltet Ihr einen einen Rabatt in Höhe von 2 EUR auf die Shop-Versandkosten.

Der Direktlink zum Kalender:
http://rainsworld.shop/PappenForum-Trabant-Kalender-2020
  • Das Duo auf Reisen beobachte ich schon seit einem Monat bei FB. Echt krass, was er alles erlebt hat..aber interessant und spannend. Und ja, er ist angekommen in Novosibirsk... und das alles mit Anhänger..zuwenig Ersatzteile (wegen Gewicht musste er ein paar SAchen zu HAuse lassen, u.a. Ersatzmotor, E-Rad für Anhänger, Bereifung für Duo), aber er ist da!.. wahnsinn. Meine Hochachtung!

    Die Frösi... war das nicht ne Kinder- bzw Jugendzeitschift in der DDR mit lustigen Bastelbögen drin?? :top:
    Anklam 2016: 3.Platz in der Kategorie "Trabant Original Baujahr 79-84"
    und 4. Platz "Trabant 1.1 original"
    stirnfett.de

  • Solchen Leuten spreche ich meinen äußersten Respekt aus. Sowas erlebt man kein zweites Mal :top: .


    Auch wenn die bestimmt nicht so geschwitzt haben auf ihrer Fahrt, wie wir. Zudem ist es gut zu wissen, das es noch mehr solche Verrückten gibt :winker: .

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser:

  • @made in ost: ich dachte jetzt schon sonst was ^^ ne Dreikantfeile ist was anderes - hätte aber noch mehr Respekt meinerseits ;)

  • Auch wenn der Thread etwas alt ist...


    Mein größter Respekt für euch und das Auto - und Ihr habt etwas gemacht, was ich mein Lebtag lang machen will und als "Traumurlaub" bezeichne, seitdem ich mit 13 Jahren den Panamagrünen Trabant an der Tankstelle gesehen habe und denn Herrn gefragt hatte, was das für ein Auto ist....der sagte "Das issen Trabant! Ein Trabbi!" und die Worte habe ich immernoch genau im OHr wie damals und will seitdem mit diesem Auto in die Alpen fahren, und ihr habt genau das getan und ich bin glattweg begeistert dass ich diesen Reisebericht noch gefunden habe :D


    Wirklich sehr schön! Ich beneide euch wirklich :D

    Diese Signatur wurde mit 100% chlorfrei gebleichten, glücklichen Elektronen aus ökologisch wertvoller Biohaltung nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit erzeugt.


    In der Phantasie geht alles!

  • Danke. Hatte erst gestern mit meinen Freunden das Thema wieder aufgegriffen.
    Wir planen schon die nächste verrückte Tour ;).

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser:

  • So eine schöne Tour. ^^
    Vielen Dank für den Bericht !


    Ich habe ihn mal heraus gesucht, weil ich - so die Finanzen stimmen - im Herbst 2016 eine ähnliche Tour fahren möchte.


    Habe ich richtig mitgezählt, dass ihr 12 Tage unterwegs wart? Ihr hattet ja ein ziemlich straffes Programm.
    Weißt du noch so ein-zwei Dinge, die auf jeden Fall empfehlenswert oder zu vermeiden sind? Spezielle Fahrstrecken, Sehenswürdigkeiten oder Orte.


    Nebenbei wünsche ich allen einen guten Rutsch und ein pannenfreies 2016 dem gesamten Forum!

  • Empfehlenswert ist natürlich ein intaktes Auto ;) .
    Lange bergab Strecken sind immer nicht so prickelnd, aber das lässt sich in und über die Alpen schlecht vermeiden (da auf jeden
    Fall an Ersatz Bremsbeläge denken und natürlich das Werkzeug für so einen Eingriff).
    Erlebenswert fand ich vorallem Venedig.
    Auch den Großglockner kann man sich mal anschauen (da im Herbst eventuell schon mal an Schneeketten denken...)

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser:

  • Wirklich ein sehr schöner Reisebericht ich selber war letzten Juni mit meinen 1.1er am gardasee und in Venedig War ne sehr schöne Tour leider nur zu kurz
    In diesem Jahr will ich wieder eine schöne Tour machen nur leider hat keiner Bock mitzukommen