16. bis 18. August 2013 = 19. Trabant- & Ostfahrzeuge-Treffen in der Uckermark / Brüssow

  • Da es einfacher ist, die schlechten Dinge aufzuzählen, werde ich mich dort kurz halten:


    - heute morgen ca. 2,5 min Wartzeit vorm Lemuren-Raum (MaKaken)
    - der Tanzboden ließ durch Gewichtsbegrenzungen keinerlei Hebefiguren zu
    - Konsumschließzeit im Ort am Sa 11.00.


    Unhaltbare Zustände.... ;)

  • So das Kollektiv ist auch wieder sicher in Rostock eingefallen. Es war wieder ein wunderschönes Treffen, endlich mal mit nem festen Zelt und wiedermal mit unbezahlbarem Wetter. Es war sehr sehr schön und lustig dank des Trabantgeschwaders Küste.
    Wir sind nun auch alle man denke ich leer Geschissen und sauber Geduscht. Autos hielten alle tadellos durch.


    P.S. Oberförster Pudlich hat wieder kein Rehlein zum *erlegen* oder zähmen fürs wildtiergehege gefunden. Schade eigentlich. :thumbdown:


    2,5 min zum Lemuren Mossi? das hat aber lange gedauert denn bei dir. Ich hätte, mit atemmaske, sofort gehen können. Aber der *Heimscheißer instinkt* war Stärker. ;)


    Vielen lieben dank für das schöne treffen an den Veranstalter.

    :thumbsup: Gaballte 26 PS power, da haben sich die Pferdchen gelohnt :thumbsup:

  • Das Treffen war echt wieder super. Wetter hat auch mitgespielt. freuen uns schon aufs nächste Jahr :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :laola: :keine_ahnung: :tuev:

  • Wer hatn paar Bilder für die Zuhausegebliebenen?

    Die Frösi... war das nicht ne Kinder- bzw Jugendzeitschift in der DDR mit lustigen Bastelbögen drin?? :top:
    Anklam 2016: 3.Platz in der Kategorie "Trabant Original Baujahr 79-84"
    und 4. Platz "Trabant 1.1 original"
    stirnfett.de

  • Max. eine Fotoreihe, wie Franzl aufbaut..... :D


    Die anderen darf ich sicherheitshalber nicht zeigen.... ;)

  • Haha Mossi, die bilder sind ja ganz gut geworden. Aber die anderen sind bestimmt nicht ganz jugend frei. und immerhin wollen wir ja die Rehlein nicht scheu machen :thumbsup:

    :thumbsup: Gaballte 26 PS power, da haben sich die Pferdchen gelohnt :thumbsup:

  • Franzl, ich habe dem Rehlein eben gerade jegliche Telekommunikation untersagt - notfalls igele ich ich die junge Dame samt ihrem "Funkfernsprechgerät mit Schriftdatenübertragung" elektronisch ein! ;-)


    (Manchmal, aber nur manchmal, habe ich das Gefühl, von einer Herde brünftiger, halbwegs haararmen und fast aufrecht gehender Primaten umgeben zu sein. Selbst die eine oder andere Dame hätte mit unverhüllten Milchtüten weitaus weniger Wallungen hervorgebracht...... Aber macht nur, ich beobachte euch alle!) ;):traeumweiter::peitsch:


    Erst so :ura: , dann so :hug: dann so: :knudel: und am Schluss vielleicht noch::bett:

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de

    Edited once, last by Mossi ().

  • Vielen lieben Dank an alle, die uns zum 19.Mal die Treue gehalten haben und auch vielen Dank an die, die unser Treffen das erste oder zweite Mal für sich entdeckt haben. Wie Daniel es auch schon vor der Siegerehrung gesagt hat, gilt ganz besonderer Dank unseren Team-Damen die den Ansturm beim Einlass so souverän gemeistert haben und natürlich der ganzen Familie Pohl, die an der Spitze des Org.Teams stand. Ohne Euch wäre dieses Treffen nicht möglich gewesen.
    Unglaublich, dass es im nächsten Jahr bereits das 20.Treffen geben wird. Zwanzig Jahre ist eine echt lange Zeit und es ist viel passiert. Angefangen vor 19 Jahren auf dem Campingplatz C84 in Klosterwalde bei Templin, damals noch mit dem Trabant-Club-Templin dem Torsten Wenk und ich vorstanden, bis heute wo das Trabant-Team Uckermark mit Daniel an der Spitze, die Zügel fest in den Händen hält. Und... "Es geht weiter, die Zukunft ist unser" lautet auch weiterhin unser Slogan, den mal "der dicke Typ mit der Zigarre" ;) erschaffen hat,
    Ich will nicht zu weit vorgreifen, aber unser Chefchen hat bereits klare Vorstellungen wie wir unser Jubiläum im nächsten Jahr gemeinsam mit Euch feiern werden. Das soll er Euch aber lieber selbst sagen.
    Lasst Euch überraschen.

  • "Freibier zum 20. für alle" , das war sein bester Satz den Abend

    Dieser Beitrag wurde 569 mal editiert, zum letzten Mal von DUOcalle: Heute, 22:24

  • So, auch wir sind wieder gut gelandet - es war ja echt viel los auf der Bahn...
    Haben wieder alles an Ort und Stelle gepackt und genießen noch einen letzten Tag vorm Alltag.


    Auch wir wollen uns nochmal für das echt gelungene Treffen bedanken. War wie immer toll organisiert.
    Dank auch an die vielen fleißigen "Bienchen"!!! :thumbsup:


    Wir freuen uns schon auf´s nächste Jahr - könnt ihr das noch toppen?? Kaum möglich - oder.


    Kann man denn irgendwie an die vielen, vielen Bilder die Atze und Dieter geschossen haben kommen?


    Herzliche Grüße aus Sachsen

  • Moin :):):)


    Was soll man zu so einen SUPER Treffen nur sagen ?( Einfach auf nächste Jahr Freuen :rolleyes::thumbsup: Und Danke an das ganze Team :thumbup: super Arbeit


    Quote

    "Freibier zum 20. für alle" , das war sein bester Satz den Abend


    ob das der beste Satz war will ich bezweifeln :S Für mich war es die Danksagung an das Team. Habe ich so woanders noch nicht erlebt :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup:


    mfg Motte

  • Dann melde ich mich jetzt auch mal zu Wort.


    Als aller erstes möchte ich noch mal allen Helfern meinen ganz herzlichen Dank sagen und natürlich auch den vielen Teilnehmern, die zum Teil einen weiten Weg auf sich genommen hatten um bei unserem 19. Treff dabei zu sein. Ohne all jene währen diese Veranstaltungen nicht das, was sie sind.


    Jens hat es bereits angesprochen - es ist in den letzten Jahren viel passiert. Wir hatten Höhen und Tiefen, trotzten einigen Steinen die man uns auf unseren Weg legte, aber letzt endlich können wir die letzten Jahre nur auf Höhen zurückschauen. Nachdem die letzten beide Jahre schon den Eindruck vermittelten - besser kann es nicht werden - hat uns dieses Jahr wieder einmal eines Besseren belehrt.


    Wir hatten 454 Fahrzeuge auf dem Platz, wovon 81 Westbleche waren. Damit waren wir mehr als übervoll und zeitweise wirklich an unserer Leistungsgrenze - auch wenn es vielen auf dem Platz nicht aufgefallen ist (sowas nennt man "beherschtes Caos").


    Da wir keinen anderen "vergleichbaren" Platz in unserer Gegend haben und unser Treffen weiter Bestand haben soll, bleibt uns nur, daran zu arbeiten, dass die Teilnehmerzahl nicht mehr steigt. @ cabrio1.1: Zahlenmäßig wollen/können wir es gar nicht mehr toppen - wir wollen viel mehr an der Qualität arbeiten.


    Nun noch ein kurzer Ausblick: wie bereits angesprochen - es wird ein weiteres Treffen geben - das 20. in der Uckermark. Dieses Jubiläum wollen wir natürlich gebührend feiern und das werden wir auch - in meinem Kopf schwirren schon die verrücktesten Ideen :rolleyes: :huh: ?( :thumbsup:


    Einzelheiten werden natürlich noch nicht verraten - was aber für die Früh-Urlaubs-Bucher wichtig sein könnte - wir haben nächstes Jahr ein Terminproblem!!!!!!!!!!!!!!!!! Der Platz ist zum 3. August-Weekend bereits vergeben(zum 2. übrigens auch schon). Nun stehen Überlegungen an auf das 4. August-Weekend oder in den Juli vor zurutschen. Ihr könnt hier ja mal schreiben was euch lieber wäre - oder mir via PN schreiben. Nach unserer Treffenauswertung im Oktober werde ich den Termin fürs nächste Jahr zeitnah bekannt geben.


    Das soll es erst mal gewesen sein - ich wünsche allen noch eine knitterfreie Saison und ich freue mich so viele alte-bekannte Gesichter wie möglich im nächsten Jahr zu sehen.

    Mit den besten
    2- & 4-Takt-Grüßen
    aus der schönen Uckermark

  • Der August hat 2014 5 Wochenenden.
    Das letzte WE 29.08.-31.08. halte ich für unpassende, da sehr wahrscheinlich da OMMMA ist und in Sachsen Einschulung :)


    Das 2.WE ist 08.08.-10.08.
    Das 3.WE ist 15.08.-17.08.


    Die Alternative wäre das 4.WE vom 22.08.-24.08.13

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Also August war zwar immer ganz gut, aber muss nicht zwangsläufig, im Juli wäre uns auch ok.

  • ich bin ebenso dafür im Juli zu feiern. Im August sind so viele Geburtstage..u.a. meiner am 22. ....

    Die Frösi... war das nicht ne Kinder- bzw Jugendzeitschift in der DDR mit lustigen Bastelbögen drin?? :top:
    Anklam 2016: 3.Platz in der Kategorie "Trabant Original Baujahr 79-84"
    und 4. Platz "Trabant 1.1 original"
    stirnfett.de

  • Hallo,
    gibt es schon einen genaueren Termin?
    Langsam läuft die Urlaubsplanung an.


    Gruß Tobi

    Gruß in die Runde 8)
    Tobi




    < 1.6er Tramp und B-1000 HP>

  • Hallo,


    für das genaue Datum müsst Ihr euch noch ein paar Tage gedulden - wir sitzen Morgen zusammen und planen das nächste Jahr. Nach den restlichen Absprachen werde ich zur Wochenmitte wissen wann wir im nächsten Jahr feiern werden.


    Auf alle Fälle steht schon mal fest, dass wir das 20. Treffen der Uckermark im Juli 2014 machen werden.

    Mit den besten
    2- & 4-Takt-Grüßen
    aus der schönen Uckermark

  • Nun steht unser Termin für 2014.


    Haltet euch dann mal das Weekend 25. bis 27. Juli frei.


    Wer eine schöne Urlaubswoche mit Festcharakter an den Wochenenden im nächsten Jahr planen möchte, der kommt nen paar Tage vorher zu uns, bleibt nach dem Treffen noch ein paar Tage und fährt dann zu Uwe zum Treffen nach Kleinzerlang weiter. :thumbsup: :thumbup:

    Mit den besten
    2- & 4-Takt-Grüßen
    aus der schönen Uckermark

  • Na mal schauen.....