P50 gerettet! Oder doch nicht?

  • Mit wem hast du in Klettwitz gesprochen? Der Chef ist selbst Trabantfahrer. Tut sich dein Prüfer schwer weil du einen P50 hast und keinen 601er?


    Eine, wenn auch teure Möglichkeit wäre es, das du eine Fahrwerksfestigkeitsuntersuchung durchführen läßt.

    Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren!

  • Hier fahren doch genug runde mit Wabu rum...
    Ruf in Zwickau bei der DEKRA an.


    Frage nebenbei: wie alt is dein Prüfer?


    Im schlimmsten Fall wende dich diesbezüglich an http://www.sparka-mobile.de/

  • Mit wem hast du in Klettwitz gesprochen? Der Chef ist selbst Trabantfahrer. Tut sich dein Prüfer schwer weil du einen P50 hast und keinen 601er?


    Eine, wenn auch teure Möglichkeit wäre es, das du eine Fahrwerksfestigkeitsuntersuchung durchführen läßt.


    Ja das hat er ja erst abgelehnt. Da die Technik aber zu 90% 601 ist macht das keine probleme.
    Das Problem ist NUR der Motor.


    Weis nicht mehr wer am Apperat war, hörte sich aber schon nach jemandem mit Trabanterfahrung an. Aber so richtig weiterhelfen wollte man mir da auch nicht.


    DEKRA Zwickau hat Unterlagen über Werksversuche? Dann ruf ich da morgen mal an. Danke.


    Mein Prüfer kommt selbst aus dem Osten und freut sich über solche Fahrzeuge natürlich. Aber mit der Dekra hat der nichts am Hut. Hab ja gefragt ob er da was in Erfahrung bringen könne. Macht er aber nicht.



    Warum spielt das Alter eine Rolle?

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.

  • Ich sags euch ich bin dermaßen angepisst. Hab heut bei der Zulassungsstelle nochmal angefragt wegen dem 5 Tages Kennzeichen. Dachte ich könnte mir das heute vlt. Schon holen. Habe mir ja extra die doofe nummer von der versicherung geholt. Und ich war mit der guten Dame verbunden der ich schonmal alles erklärt hatte. Plötzlich wusste man von nichts... Also hat sie wieder jemanden gefragt und ich habe schließlich bei der chefin angerufen.
    Zitat:"das geht so nicht das fahrzeug müssen sie mit dem hänger überführen"


    Arschlecken X(.


    Jetzt brauch ich plan B.



    Tüv wäre am 20.07. Ich kann das Auto nicht bewgen obwohl ich die höchstgeschwindigkeit ermitteln muss. Ich kanns nicht überführen. Finde keine Original Unterlagen von den Verstärkungen fürn Prüfer.
    Ich bin am Arsch. Scheiß Bürokratendreck.

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.

    Edited once, last by Tüftel ().

  • Überführen kann man mit Trailer. Testen auf Privatgelände > dazu zählt auch eine Rennstrecke ;) Jetzt fängt es an teuer zu werden!


    Ich finde es sogar korrekt, das man dich mit dem Fahrzeug nicht auf die freie Wildbahn läßt. Was ist wenn was passiert? Dir fliegt ein Bauteil un die Ohren, jemand wird verletzt?!


    Teste die Kiste incl. der Umbauten erst mal auf einer abgeschlossenen Strecke.

    Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren!

    Edited 2 times, last by JL ().

  • Es verkompliziert sich dadurch alles ins Extreme. Hätte ich nen passenden Hänger wärs wieder einfacher. Muss man sich dann nen Fahrer und Hänger leihen und die Termine zeitlich abstimmen wirds schon wieder zum riesen Problem.
    ich hatte ja schon ein paar testfahrten im industriegebiet. Aber eben nix wildes.
    Ich will nicht auf die rennstrecke.


    ja hätte wäre wenn. Man muss nicht immer alles so negativ sehen. Passieren kann immer was.


    das hat beim grünen damals mit 5t kennzeichen funktioniert und würde es auch hier.

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.

  • Ja das wäre plan C. Dann könnte ich in der werkstatt erst die spur einstellen lassen.
    Das werde ich mal abklären. Wäre einfacher wie mit dem Hänger.

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.

  • Du kannst doch ne Geschwindigkeit aufm Prüfstand ermitteln. Ob dann 10kmh schneller bist is doch egal. Wenn dein auto im 4. gang Drehzahl x erreicht lässt sich doch ne Geschwindigkeit ermitteln.
    Denn zum TÜV mit trailer und gut is..

  • Bei Limora gibt es es Werkzeug für die Spureinstellung für unter 100€. Also recht schnell rentabel, wenn man woanders ca. 80€ zahlen muss.

    Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren!

  • Ohne wieder was lostreten zu wollen: ich habe keine gute Meinung über "junge" Prüfer ohne Erfahrung und Kenntnis. Da kommt meist Müll raus...bestes Beispiel: Domlager bei ausgehobenen Fzg.


    Jetzt noch mal für Doofe: ich dachte eben das geht mit dem Tages-KZ, zum Tüv zu fahren, oder doch nicht?

  • Die damen von der zulassungsstelle haben gelinde gesagt nicht annähernd nen Plan was Sache ist. Die haben mir falsche Informationen gegeben weshalb ich die evb nummee bei der versicherung beantragt habe. Bis auf die Chefin weis wohl niemand richtig bescheid.
    Das hat mich gestört. Ich will von denen jetzt erstmal nix mehr.


    War gerade in ner freien Werkstatt wegen Spureinstellung. Dort würde ich ein rotes kennzeichen zum Überführen bekommen. Jay ^^ . Zum tüv könnte ich damit auch eventuell, oder gleich bei denen machen. Wobei der wieder was von Dekra gefaselt hat. Laut meinem Kentnissstand macht die Dekra im Westen keine Vollabnahmen. Und auch hier weis nichtmal der Meister wirklich Bescheid.
    Diese Ahnungslosigkeit macht mich fertig. Habe dann eben noch mein Wagen vermessen müssen weil der Meister nicht weis oder er ihn auf den Prüfstand bekommt..


    übrigens , mein Prüfer mit dem ich alles besprochen habe, ist im gehobenen Alter und kennt sich mit den Fahrzeugen ganz gut aus.

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.

    Edited once, last by Tüftel ().

  • Pack die Kiste auf einen Trailer und schaff sie zu Stefan Sparka. Kostet Geld aber keine Nerven!

    Das Leben ist zu kurz, um langweilige Autos zu fahren!

  • Wer etwas ehrgeizig ist, baut sein Auto selbst und bringt es auch selbst über den TÜV.
    Tüftel macht nu wirklich nicht den Eindruck, eines Machenlassers.

    „Die Zensur ist das lebendige Zeugnis der Großen, dass sie nur verdummte Sklaven treten, aber keine freien Völker regieren können.“

    (Johann Nestroy)


  • In den neuen BL darf es nur die DEKRA machen, bei euch der Tüv (Nord)

  • Ja denke ich doch auch. Fragste 10 Leute haste 10 unterschiedliche Meinungen. Übertrieben gesagt.


    zum Spur selbst einstellen. Sicher, denke das lässt sich auf dem ebenen Hallenboden auch geometrisch ermitteln. Aber ich weis nicht ob das sein muss, das lasse ich gerne machen. Die Beleuchtung hab ich schon selbst eingestellt, da hatte nen Kumpel das entsprechende Gerät dafür.
    Das Spur einstellen geht in der Werkstatt ratz fatz und wenn ich das noch mit 20km probefahrt verbinden kann ist das doch super. Anders bekomme ich kein rotes kennzeichen, auser vlt vom Vermieter, aber ich weis nicht wie das rechtlich aussieht.
    Ich hoffe das es nicht zu viele Probleme gibt. Wenns auf Anhieb perfekt laufen würde wäre beängstigend.


    vlt. Kommt nach und nach mal das Equipment dazu ins Haus. aber das hat keine Eile. Solche Sachen kannman selbst machen. Aber bevor ich da rummurxe... Nee.


    @P60 Tüv Süd

    Biete feines Glasperlstrahlen. Zylinderköpfe, Riemenscheiben, Vergaser, Schrauben etc.
    Bei Interesse bitte PN.

    Edited once, last by Tüftel ().

  • Hab jetzt noch so ein Expansionsgefäß gebastelt. Bei überschreiten von 0,9bar im Kühlkreislauf wird das Kühlmittel in das Gefäß gedrückt und beim Abkühlen wieder eingesogen. Und es funktioniert echt gut.
    Interessant wirds, sollte es tatsächlich mal überkochen. War jetzt beim Test aber nicht der Fall.


    Zu guter letzt dann dann noch eine Schutzwanne für die Resos gedängelt. Einfach das mein Thermoband nicht abgerissen/gestreift wird sollte man irgendwo hängen bleiben.

  • Sehr schön, das meiste von dem was du machst sieht nach handwerklich sauberer Arbeit aus.


    Wann geht es denn nun mit der Abnahme weiter?

    Matt ist das neue Hochglanz
    Zwei Zylinder, zwei Takte und ein Mikuni: da geht was! :thumbsup: