Welcher alternativer Tankgeber und Poti?

  • Hallo Trabifreunde.
    Ich möchte hiermit mal meinen ersten Post beginnen und suche für eine Tankanzeige einen Geber der nicht immer schaukelt wie der orginale.
    Die Suchfunktion brachte zwar einiges ans Tageslicht (Multicar) aber ich würde evtl. von VDO einen Tauchrohrgeber oder den vom VW Käfer mit Poti verbauen.


    Welche Möglichkeiten habe ich sonst noch?
    Und wie ist die Einbautiefe eines 26l Tanks? (komme Momentan nicht an meinen Wagen ran)


    Danke

    Trabant 601A Bj 89 org. Bj unbekannt und seit 20 Jahren in meinem Besitz

  • Tach! Der erste Beitrag sollte eigentlich dem Vorstellen des neuen Users dienen, vielleicht kannst du das ja in deinem zweiten Beitrag nachholen :)


    Ob es von VDO oder ähnlichen Anbietern was gibt, weiß ich nicht. Du könntest aber versuchen, den Geber vom Wartburg 353 einzubauen, es gibt da welche mit mechanischer Dämpfung. Die neigen zwar zum Klemmen, das kann man aber bearbeiten.


    Alternativ käme eine Regelungsschaltung in Frage, ein Tiefpassfilter zum Beispiel. Vielleicht gibts sowas auch schon im Zubehör.

  • ist das nicht einer für den 60 Liter Tank vom Warti??

    Am 25-26 Juni 2011,16. Trabi Treffen Weimar Süssenborn bei REAL
    21.05. 2011: 1.Tag der Offen Tür in Vereinshaus "Ost Auto Paraties Hottelstedt"
    Infos auf: Trabi-Team-Theuringen.de

  • jo, den hatt ich vor vielen jahren an meiner ersten pappe. der verringert die zeigerschaukelei deutlich. naja, und man brauch halt nix erfinden..........

    ICH WEISS NICH WO DER TREND HINGEHT, ICH GEH MAL IN DIE GARAGE!!!
    ECKEN, KANTEN - TRABANT.

    heiligtümer:
    ´77er kombi :rolleyes:
    ´84er kombi
    ´54er mz rt125 re (renneigenbau)
    ´88er yamaha srx6

  • Nur leider klemmt der Dämpfungszylinder manchmal in der Führung, weil sich das Material bei Kontakt mit Benzin zusammenzieht. :thumbsup:


    Aber wenn man die Führung besonders im vorderen Bereich leicht ausschleift, funktioniert es.

  • das problem hatte ich nich..... da du die lösung auch schon parat hast, sollte somit dieser tankgeben erste wahl sein........

    ICH WEISS NICH WO DER TREND HINGEHT, ICH GEH MAL IN DIE GARAGE!!!
    ECKEN, KANTEN - TRABANT.

    heiligtümer:
    ´77er kombi :rolleyes:
    ´84er kombi
    ´54er mz rt125 re (renneigenbau)
    ´88er yamaha srx6

  • Also bei unserem Wartburg funktioniert das jetzt gut, ich hab allerdings noch nie versucht, das ganze Ding beim Trabant einzubauen aber da du das ja schon gemacht hast sollte dies Kombination klappen :thumbsup:

  • jo reinpassen tut er sowieso. das bohrbild der tanköffnung is das selbe, weil das plasteteil wo der schwimmer dranhängt dasselbe is (ifa baukasten :thumbsup: ). und wenn du mal beide geber nebeneinanderhälst, passt auch der schwimmerstand oben und unten in etwa. (sorry, is doof ausgedrückt, ich weiss nich wie ichs besser schreiben soll :S ). achja und die innereien, also das plättchen mit der widerstandswicklung is auch gleich. hatte das erst vor n paar tagen auf, weil in meinen gelben kombi auch jener alte schwimmer reinkommt...... :thumbup:



    edith.: streiche "dasselbe", setze "dasgleiche". ansonsten wie immer: wer rechtschreib- ,grammatik- oder sonstwelche fehler findet darf sie als finderlohn komplett behalten.

    ICH WEISS NICH WO DER TREND HINGEHT, ICH GEH MAL IN DIE GARAGE!!!
    ECKEN, KANTEN - TRABANT.

    heiligtümer:
    ´77er kombi :rolleyes:
    ´84er kombi
    ´54er mz rt125 re (renneigenbau)
    ´88er yamaha srx6

    Edited once, last by zumkotzen ().

  • Danke Jungs.
    Da meine Tankanzeige mit der Batteriespannungsanzeige unter dem Drehzahlmesser in einem 100 er Instrument sitzt, dachte ich das wg. dem kleinen Anzeigebereich der Zeiger zu stark pendelt.
    Werde es erstmal mit dem vorgeschlagenen Teil probieren.
    :thumbup:



    MfG

    Trabant 601A Bj 89 org. Bj unbekannt und seit 20 Jahren in meinem Besitz

  • hä wat fürn ding ?( ?( ?( mach ma foto wenns fertich is.....

    ICH WEISS NICH WO DER TREND HINGEHT, ICH GEH MAL IN DIE GARAGE!!!
    ECKEN, KANTEN - TRABANT.

    heiligtümer:
    ´77er kombi :rolleyes:
    ´84er kombi
    ´54er mz rt125 re (renneigenbau)
    ´88er yamaha srx6

  • ich vermute Seppel hat einen von diesen Ungarn Drehzahlmesser die es mal ganz kurz auch für den 601ér gab. Diese hatten anstatt der Temperaturanzeige eine Batterieanzeige. Ist aer nur eine Vermutung, Bilder würden für sich sprechen.



    @Seppel


    Je kleiner die Anzeige desto weniger siehst du von der Bewegung, stell dir mal vor du hättest ne 100 mm Tankanzeige wie die Ausschlagen würde bei jeder Bewegung im Tank :) .

  • klingt interessant. mach ma foto bitte......

    ICH WEISS NICH WO DER TREND HINGEHT, ICH GEH MAL IN DIE GARAGE!!!
    ECKEN, KANTEN - TRABANT.

    heiligtümer:
    ´77er kombi :rolleyes:
    ´84er kombi
    ´54er mz rt125 re (renneigenbau)
    ´88er yamaha srx6

  • Hi
    Jap, habe das Teil vor 6 oder 7 Jahren in einem Shop gekauft und nie mehr gesehen.
    Sieht aber aus wie der Ungarn Drehzahlmesser nur mit nem Voltmeter anstatt der Wassertemperatur.
    Kann Momentan leider kein org. zeigen da ich das Auto nicht an meinem Wohnort stehen habe.
    Aber hier schon mal ein kleines Bild vom Wartburginstrument

    Images

    • Drehzahlmesser.png

    Trabant 601A Bj 89 org. Bj unbekannt und seit 20 Jahren in meinem Besitz

  • Hallo


    Dieser Drehzahlmesser ist bei allen 4-taktern verbaut, bei den 2-taktern ist da die Volt Anzeige.


    Grüße Jens