Restaurierung P50K Bj.61

  • Stimmt, da war ja was mit Köpfen ^^


    Atze :
    ...wusste noch gar nicht, das es die wieder gibt. :)
    Muß sowieso noch den Federspanner zurückbringen.....

  • hab grad gesehen, was die kosten *hust*
    Ist eben ne aufwändige Nachfertigung. Orschinal wär`mir lieber.....gibts aber nirgends.....

  • Ich hab vor Jahren extra einen Satz beim Steffen abgegeben zum nachmachen, irgendwie interessiert das nur keinen.
    Was man von aussen sieht, muss immer fein original sein. Und drunter? ;-)

  • Hallo zusammen,

    nun wollte ich bei meinem Trabi endlich mal das letzte Fehlteil ergänzen, den Himmel.

    War beim örtlichen Sattler (seit 50 Jahren im Geschäft).

    Der hat mir einen Spriegelhimmel vorgeschlagen, der bis an die Scheibenoberkanten reicht. Dafür will er Spriegel an die innenere Dachaknte schrauben (grusel), die hinteren Seitenschreiben rausnehmen (bin froh das ich sie drin habe) usw.

    Bei Atze im Fred habe ich so einen Art Spriegelhimmel gesehen, dabei verschwindet der Stoff hinter der inneren Dachkante (mir sehr sympatisch)

    Bei Motte die geklebte Variante.

    Zusatzinfo:

    Aus düsteren Quellen 8) bin ich an orig. Himmelstoff aus Meerane gekommen. Nur will mir den der Sattler nicht reinkleben, das würde auf Dauer nicht halten, meint er.

    Was meint ihr ist die richte Lösung für den P50K Bj61?

  • Ist bei mir zwar auch nicht ganz die orginale Lösung, ich fand es aber für mich die beste.

    Ich habe zuerst ans Dach vollflächig 2cm Polsterschaumstoff geklebt. Dann hatte ich noch Spriegelstangen aus einem 600 Kombi, die habe ich so eingepasst das sie nur straff hinter der inneren Dachkante sitzen. Den Himmel habe ich aus dem gleichen Leder gemacht wie die Sitze. Zuschnitt nach dem alten 600Kombi Himmel. Die Ränder hab ich dann nur hinter die Dachkante gestopft. Durch den Schaumstoff liegt das Leder schön an der Dachkante an. Außerdem dämmt es den Innenraum ganz gut.

  • Hallo Uwe ,du hast dir das doch bei mir auch schon angesehen , die Spriegelstangen habe auch nur wir Krapproter eingespannt durch den Faden an den Seiten kannst den doch dann schön Spannen , da fällt nix um;)

  • pinokio :

    Stimmt, hatte ich schon wieder vergessen.

    Blöderweise fiel ja auch das Murmeltreffen für mich aus dieses Jahr;(

    Nur wer macht mir das hier in der Gegend? Für den Himmel hab ich nicht die entsprechenden Mittel...

  • Mittel? - eigentlich braucht man nur eine ganz normale Nähmaschine und der Einfachheit einen alten Himmel als Vorlage. Geht aber auch ohne, ich könnte dir die Maße zum nähen geben.

  • Die Maße wären super.

    Nur hab ich keine Nähmaschine, von der Bedienung ganz zu schweigen....

  • Aus was willst du den Himmel denn nun machen?

    Ich bin zwar auch nicht der perfekte Schneider, aber ich könnte dir dabei behilflich sein. Meinen Himmel habe ich auch zu meiner Zufriedenheit hinbekommen.

  • Meine Frau kann ziemlich gut mit der Nähmaschine ungehen. Falls ein konkreter Bedarf besteht, gerne melden...


    Ich halte die alte Veritas nur in Schuss...



    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Vielen Dank für Eure Hilfsangebote.:):top:

    Ich werde erst mal sehen ob ich den Stoff, aus dem meine Schonbezüge sind, nochmal für den Himmel auftreiben kann.

  • Ist das bei dir kein beige Kunstleder?

  • Ja, die Sitzbezüge sind beiges Kunstleder. Da habe ich noch das Originalmaterial von '61 drauf.

    Darüber sind aber Schonbezüge gesattlert. und das Material will ich auch als Himmelstoff nehmen.

  • So, inzwischen hat sich ein bisschen was getan. Der Sattler, wo ich wg. dem Stoff fragen war, hat mir ein gutes Komplettangebot gemacht.

    Und so ist nun ein schöner Himmel nach meinen Vorstellungen im Auto, von fachkundiger Hand eingebaut.

    Sattlerei Hinze in Meissen kann ich uneingeschränkt weiter empfehlen.

    Danke nochmal für Eure Hilfsangebote, aber mir fehlt im Moment echt die Zeit, mich um sowas selbst zu kümmern.

    Und 6 Jahre nach Projektfertigstellung wird's ja langsam mal Zeit, das der Himmel rein kommt.:)

    Fährt sich gleich viel ruhiger und angenehmer....

    (der Kantenschutz kommt natürlich noch dran)

  • Sieht Klasse aus , hast du noch was untern Himmel als Dämmung ?

  • Ja, das ist noch eine Lage Filz drunter, direkt aufm Blech:)