Was macht ihr denn gerade?

  • Bis 8%....


    bis auf einige wenige Steilstrecken hier, ist das hinnehmbar...


    Ich bin mir der Klettereigenschaften in den niedrigen Gängen inkl. einer hochtourigen, kühlluftstarken Fahrweise sehr wohl bewusst, habe aber keine Transfagaras -Überquerung wie weiland der Kollege mit 66er Hycomat-Uni und ungebremstem QEK Junior vor....

    Oder ein Kunde von mir, mit seinem F8-Cabrio Anfang der 80er.


    Ich möchte mit Grenzlast einfach nicht mit Schwung in die Kreuzung geschoben werden....


    Wäre mal interessant, die Kombination mit Simplex und 350 gebremst zu Duplex mit 300 ungebremst.....

  • Heute den nackigen P50 zum Strahlen gebracht. Bin gespannt wieviel Arbeit ich hinterher habe. Das Dach auf jeden Fall reichlich und die Türen sind eigentlich auch Kernschrott.

  • Ich drück die Daumen, dass noch genug übrig bleibt! :thumbup:
    Soll der wieder eine runde Nase bekommen?

    Heute die Detailverbesserung an der Blattfeder wieder angebracht - Motorradschlauch der TS 150 ;D

  • Der Zwitter P50 soll ein elektro Trabi werden und auch äußerlich so verbastelt bleiben. Auch die 311er Rücklichter sollen bleiben. Nur qualitativ verbessern werde ich die Anbringung noch.

    Er wird nicht wirklich original, aber soll alltagstauglich werden, also optimale Rostvorsorge.

  • Moin,

    also wenn ich nicht bald mit dem Womo reisen darf, muß ich den weiter umbauen. Mitlerweile mache ich schon Arbeiten , die ich eigentlich für den nächsten Winter geplant habe. Frauchen schimpft och schon, für was ich alles die Teile brauche. Aber auf ein ganz bestimmtes Teil warte ich schon 8 Wochen und werd von VK (Zwischändler) irgendwie nur hingehalten, weil angeblich der Hersteller zur Zeit nicht macht. Jetzt habe ich das Teil direkt beim Hersteller geortet und siehe da es kommt Ende Mai(18 Tage nach Bestelleingang) und hat mir auch gesagt das der Zwischhändler einige bekommen hätte, aber auch noch nicht bezahlt wurde........., Ich denke mein Geld kann ich wohl abschreiben, wenn ich es ohne Rechtbeistand mache. Gruß

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o


  • Vormittag beim TÜV vorbei, Rekordprüfgebühr für ne Rekordprüfzeit (30Sekunden) .

    "Blink mal rechts, blink mal links, Licht, Bremse."

    Griff an die Räder, Griff an die Klaue.

    Plakette drauf.


    "Hat bestimmt n bisschen Arbeit gemacht, der Kleine?"


    "Nö."


    Schönes Wochenende.


    😊

  • Ich glaube das könnte ich zeitlich unterbieten. Wenn meiner dran ist , Er : "Wieviel Km biste gefahren?" , Ich : "200km seit der letzten HU" , Er : "Hm , ok. , fertig.:)

  • Da sind sie wieder die Gefälligkeitsgutachten.

    Solange der Besitzer ein gewissenhafter Mensch ist und selbst dafür sorgt das alles okay ist, ist alles gut. Es gibt aber auch schwarze Schafe die mit einem hübsch aussehenden aber technisch toten Fahrzeug die Marke bekommen.

  • dafür hast du aber 2 Jahre wieder Ruhe..... hier in Österreich zahle ich für die gleiche Rekordprüfzeit auch schon 25 € und muss dafür jedes Jahr hin...||


    Nur wenn das Fahrzeug als Historisches Fahrzeug typisiert ist gilt der 2 Jahres Rhythmus :rolleyes:

  • 60 Jahre alte Trabipappen von megadicken Elaskon - Spachtel -Kleber und Farbschichten befreien ist schon eine recht reudige Arbeit. Aber gehört dann nun mal auch zu einem Neuaufbau mit dazu. Wo ich noch etwas drüber grüble wie ich die ganzen Flächen von dem Fettgeschmiere vom Elaskon befreie, das der Kleber auch richtig hält. Eine elende Sauerei.

  • Ich fand Petroleum ganz hilfreich.

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • Petroleum ist aber auch eine recht ölige Sache. Am Ende dann noch mit Bremsenreiniger?

  • Ja, Danke für die Tips, da muß ich nun halt durch.