Was macht ihr denn gerade?

Alle Infos zum Vorverkauf findet Ihr im Blogeintrag:

http://pf31.pappenforum.de/blog/entry/69-vorverkauf-pappenforum-ifa-kalender-2021/
  • Doch, das war schon in den Nachrichten.

    Grund für den Preisanstieg von E10 sei eine erhöhte Nachfrage nach Biosprit im europäischen Ausland. Dadurch wird die Beimischkomponente teurer.

  • ohja e20, super! Hoffentlich bleibt dat altbekannte super erhalten.

  • Doch, das war schon in den Nachrichten.

    Grund für den Preisanstieg von E10 sei eine erhöhte Nachfrage nach Biosprit im europäischen Ausland. Dadurch wird die Beimischkomponente teurer.

    Nachfrage? Eher ein Trucksystem; hierzulande ist jede Tankstelle seit dem 1. Oktober 2019 gesetzlich gezwungen E10 anzubieten, und geht dann meist auf Kosten eines besseren Kraftstoffs, meist das Alkoholfreie. :(

  • In Kirchberg hing an der E10-Zapfpistole ein handgeschriebener Zettel “gibt es nicht mehr“ dran. Nun denn, hab ich eben Super E5 getankt.


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Mich wundern, dass ich im Forum nur noch jedes 3. Bild auf Anhieb öffnen kann. Hat noch wer dieses Problem?

  • Jupp. Scheint so. Mehrfacher Seitenaufbau gescheitert...

  • Mal lassen sich die Fotos gleich öffnen, mal nur verzögert, manchmal auch gar nicht. Ein bestimmtes Schema konnte ich dabei bisher nicht erkennen.

    Wundert mich in diesem Zusammenhang eigentlich, dass die Ölindustrie nicht den Abstand zum E5 angepasst hat.

    Wie meinst Du das? Bei uns und ringsum sehe ich, dass E10 nunmehr das für E5 seit Wochen übliche Preisniveau angenommen hat - also um 2ct teurer geworden ist. Wäre mal interessant, wie sich das auf den Umsatzanteil von E10 gg.über dem 5er auswirkt.

  • Mich wundern, dass ich im Forum nur noch jedes 3. Bild auf Anhieb öffnen kann. Hat noch wer dieses Problem?

    Geht mir ähnlich. Nur das es bei mir fast nie klappt, ich muss dann immer auf Vollbild klicken, und dann lädt er es komplett. also bei mir Haut das vorschaubild in der mobilen Ansicht selten hin.

  • Das liegt ja auf der Hand das das e10 Gelumpe denn garkeiner mehr kauft.

  • hab ich tatsächlich bis heute noch nicht einmal gekauft. Für nichts.

  • Wie meinst Du das? Bei uns und ringsum sehe ich, dass E10 nunmehr das für E5 seit Wochen übliche Preisniveau angenommen hat - also um 2ct teurer geworden ist. Wäre mal interessant, wie sich das auf den Umsatzanteil von E10 gg.über dem 5er auswirkt.


    Vermutlich so, dass die Ölindustrie ja jetzt die Chance gehabt hätte das E5 einfach unbemerkt 2 Cent teuerer zu verkaufen.

    Die Verkaufszahlen von E10 nach dieser Anhebung würden mich auch mal interessieren, denn die Meisten werden das wohl weniger aus Umweltschutz- als aus Preisgründen gekauft haben.



    MfG

    Matze

    Stets dienstbereit, zu Ihrem Wohl, ist immer der Minol-Pirol!

  • Ich tanke das E10 mittlerweile. Bei der MZ wenn ich weiß dass der Tank am Nachmittag schon wieder leer ist und beim Trabant auch. Nur nicht zum Überwintern.

  • Ich halte es nach wie vor wie Grandpa : noch nie einen einzigen Liter E10 gekauft oder verfahren (ja, ich weiß - auch wieder so eine Glaubensfrage. Mir fehlt aber eben der Glaube an die tatsächliche Umwelt- und Klimafreundlichkeit der aktuell üblichen "Biosprit"anteile, schon wg. der fragwürdigen Geschichte mit dem Palmöl).

    Ansonsten hebe ich lieber gelegentlich und moderat meinen eigenen Alkoholspiegel ein ganz klein wenig, ehe laufend den im Tank...:grinser:

  • Als alter Geizkragen hab ich meinem 80ger Ringträger E85 gegönnt.

    Hat er verbrannt...Warum auch nicht. Und es roch so schön am Auspuff.


    Aber ja,das Zeug kippt einfach um und ist nicht mehr tauglich!


    Auch heute wieder: Umschau auf MDR!

  • Mit Bildern hab ich keine Probleme. Mein Internet funktioniert per UMTS über Vodafone.

    Möglicherweise hat man Euren Browsen etwas injiziert.


    E10 hab ich noch niemals nie gekauft. Sollen Die dran ersticken. Aber Grönemeyer meint: 'Wie eine träge Herde Kühe schaun wir kurz auf und grasen dann gemütlich weiter.'

    Da kann man wohl nichts machen.