Was macht ihr denn gerade?

  • Becks ..schmeckt glaube auch denen da unten:P:P:P mein fall isses aber nicht ;)

  • Krapproter: von den alten mit kurzer Übersetzung wird eben so gut wie nichts mehr angeboten. Die Innereien sind komplett anders. Ein paar wenige konnte ich über die Jahre kaufen, aber immer nur Schrott drin gewesen, bis auf 1...2 Ausnahmen.

  • Hab mal wieder aus Schrott was nutzbares gemacht. Elternzeit fetzt! :S


    Wie immer hab' ich keine Vorherfotos. Aber die Ausgangsbasis beschreibt sich recht einfach:
    Man nehme ein Mifa, das schon lange keiner mehr lieb hatte, vergewaltige es im Trail-Park bis es zerbricht und werfe die Reste für fünf Jahre in den Wald.

    Die Proberunde zum Bäcker und Fleischer war richtig cool.
    Brauch jetzt aber noch 'nen Anhänger oder Beiwagen für den Getränkemarkt. 8)

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

  • Haste jetzt das Klappscharnier einfach zusammengeschweißt, dann ist es ja gar kein Klapprad mehr. Das hätte man glaub ich auch besser machen können. 🤔

  • Na sicher hätte man das wieder zurückbiegen können. Mein Vertrauen in die Stabilität nach der zweiten Kaltverformung, hält sich aber in Grenzen. Außerdem habe ich keinen Bedarf an Klapprädern. Mir reicht ein etwas anderes Fahrrad. Falls du aber Interesse an einer originalen Restauration hast, stelle ich gern den Fundzustand wieder her und sende es dir zu. Keine Angst, so gut schleifen kann ich, dass nichts vom ursprünglichen Material abgetragen wird. :P


    Mann, mann, mann... Da bauste aus Schrott wieder was funktionierendes und es wird gemeckert.


    "Meine Oma hat mal gesagt: 'Wenn du nichts Positives beizutragen hast, sag' lieber gar nichts!' Danach hat sie nie wieder mit mir geredet" - Gordon (Alf) Shumway

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

    Edited once, last by Sasch ().

  • Soo, heute geht der kleine Pappmann nochmal zur Nachuntersuchung, letztes mal war alles Top, bis auf die Reifen... da hat den guten Herrn die Dimensionen gestört (145/75/R13)... obwohl die Reifen schon locker 4 Jahre drauf sind.

    Also einmal neue 145/80/R13 besorgt und heute für 3min. zur Begutachtung... Na gottseidank passiert das alles während meiner Arbeitszeit...

    Der Motor rattert, der Spiegel zittert, der Trabbi hat den Berg gewittert!

  • Danke nicht Gott dafür , sondern deinem Arbeitgeber.

    Vielleicht ist er Pfarrer? ;-)

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • weder noch, eher der werkstatt ;) die holt den pappmann vom firmenparkplatz, macht tüv und bringt ihn wieder hoch... das nennt man service ;)



    PS: Tüv bis 2021 ;)

    Der Motor rattert, der Spiegel zittert, der Trabbi hat den Berg gewittert!

  • Ich fahr mit meinem direkt bis auf den HU Platz, bocke Ihn hoch damit keiner was kaputt macht. Bei mir ist es quasi noch komfortabler.;)


    Dafür danke ich meinem spendablen Arbeitgeber der mir einen Schreibtisch zur Verfügung stellt.

  • Ich fahre jeweils zur MFK (= TÜV in CH) und werde da mitsamt dem Auto hochgebockt ;-)

  • Hast du Hammer, Zange, Draht, kommst du bis nach Leningrad. 😃

    Und wenn Du auch noch schrauben kannst,

    kommst Du sogar bis nach Murmansk.

    Doch ist Dein Auto ein Franzose,

    dann geht die Sache in die Hose.


    Mir war grad so.

  • Alles nicht so wie es beim anpassen war...

    Wagenheber aufnahme ist von der Pappe Verdeckt ... soll nict so sein.

    Muss nochmal etwas ausgearbeitet werden das dies Past bzw die Nutzung des Wagenhebers gewähleistet werden kann

  • Die Nahtabdichtung hättest du besser verarbeiten sollen , das sieht so wischi waschi aus , sowas sieht man immer nach dem Lack noch.

  • Packliste für Borkheide...

    Wenn ich einen See seh, brauch ich kein Meer mehr. :winker:

  • Ich bin in alt-binaries.teevee auf Josef Ganz und sein Käfer gestoßen...

  • Mich über den gediegenen Landregen freuen, der seit Mo immer wieder den Boden durchfeuchtet und den Bewässerungscomputer arbeitslos gemacht hat. 'N bisschen was soll sogar noch kommen. :) (am Sa darf's aber gerne trocken bleiben...;)).