Was macht ihr denn gerade?

  • Ist die Frage, was bezahlbar ist. Im Endeffekt spielt auch die Haltbarkeit eine entscheidende Rolle.

    Wie gesagt, vor Jahren hatte ich mal ne P50SWII-Welle zu Kexel gegeben. Erster Kostenvoranschlag lag auch bei 1000€, wurde aber dann noch korrigiert auf 700, was sicherlich auch ein realistischer Preis für eine individuelle Regenerierung ist.

    Ist aber schon Jahre her. Was die gleiche Welle heute für Kosten generieren würde, kann man nur mutmaßen.

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")

  • Ich freu mich gerade über/auf einen Dreier. Aber nicht so scharf, wie es sich anhört. Und ohne Zusatzzahl.



    8o

  • Abtropfsieb ist aber schon sehr subtil.....

  • Ich hab das mit dem FSM nicht im "Mayers Jugendlexikon" gefunden...

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser:

  • Wikipedia ist für so neumodisches Zeugs dann doch hilfreicher...

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • War heute mit großen Anhänger in Marburg beim TÜV Nord. War mit 50,50€ dabei

  • Hab Leerlauf und mach den Astra schon mal fit für Sommer. FF drunter und in die Holme, frisches Öl in den Motor. Nach 8000 km schwarz, hatte ich so noch nicht.

    Ich hatte vor der Motor Revision ne Spülung gemacht, ob das tatsächlich noch Reste aus den Kanälen sind...