Was macht ihr denn gerade?

Hallo zusammen,

in Kürze steht ein größeres Update der Forensoftware an. Da der Umfang noch nicht genau abschätzbar ist, wird das Forum einige Zeit (Stunden/Tage?) offline sein.
Das Installieren des Update wird aus zeitlichen Gründen kurzfristig und ohne weitere Ankündigung geschehen.

Vielen Dank für Euer Verständnis,

Jan
  • Das hättet ihr nicht übersetzen müssen. :D


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • "Was macht Ihr gerade ?"

    .... in der ehml. DDR .....

    mich immer wieder mal über den Gebrauch dieser unsinnigen Redewendung ärgern :meckerkop:

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

  • Naja aber es ist ja nunmal so :/

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • Naja, das sind stilistische Empfindlichkeiten. Da es nur eine DDR gab, ist sie automatisch "ehemalig". Die Formulierung "ehemalige DDR" ist daher genauso ein Pleonasmus wie der weiße Schimmel. Angesichts von Jugendsprache wie "i bims" für "ich bins" und der inflationär gebrauchten Anrede "Alder" (neulich von einem Dreijährigen gehört) finde ich das aber unproblematisch.

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • Wenn die Eltern gestorben sind, sagt man dann auch: "die ehemaligen Eltern" ?

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

    Edited 2 times, last by Atomino. ().

  • Nur wenn die Eltern für tot erklärt wurden, aber die Körper unter anderem Namen physisch weiterexistieren 8o

  • Im Übrigen kommt es wohl auch auf den Kontext an. Wenn ich sage "Ich habe das Gebiet der DDR bereist" nämlich 1989, dann bedeutet das was anderes, als zu sagen "ich habe das Gebiet der ehemaligen DDR bereist", nämlich letztes Jahr. Wobei letzteres dann wohl ganz korrekt "das ehemalige Gebiet der DDR" heißen müßte.

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • :):thumbsup:

    Und genau die älteren Herrschaften der „ehemaligen“ DDR grüßen fein.

    Sonst hätten die mich ja während der noch existierenden DDR gegrüßt.

    Das war aber definitiv nach der Wende ^^

  • Man könnte ja einfach auch schreiben "Auf dem Territorium, auf welchem sich ehemals die heute nicht mehr existierende DDR befunden hat" :rolleyes:


    Dazu sind nur wieder alle zu faul. :cursing:


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Ich finde es völlig ok wenn man schreibt "ehemalige DDR" immerhin gibt es ja keine mehr ;)


    Da finde ich Aussagen wie dunkel Deutschland schon schlimmer. Aber aufregen kann ich mich über beides nicht.


    Und zum Thema :

    Kuchen Designt mit frauchen :)

  • Nö, die ehemalige DDR ist das heutige Gebiet der 5 Länder dort.

    Ein Auto aus der ehemaligen DDR wäre z.B. ein Golf aus Zwickau oder ein Opel aus Eisenach.

    Unsere sind einfach Autos aus der DDR.

    Beim Gebrauch dieses unsinnigen Attributes schwingt oft Unsicherheit mit...

  • Von Dunkeldeutschland hat auch der ehemalige Bundespräsident gesprochen.

    Hier ist "ehemalige" aus meiner Sicht angebracht.

    Dunkeldeutschland ist das Pendant zu gebrauchte (alte) Bundesländer.

    Kann ich mit leben.

    Nur dieses "ehemalige DDR" geht für mein Sprachgefühl einfach nicht.


    Eine leckere Torte, so sieht sie jedenfalls aus - steht der Kindergeburtstag ins Haus :überraschung:


    Hegautrabi - und was ist mit den östlichen Bezirken von Berlin - vielleicht jetzt das "besondere Gebiet Berlin-Ost" ? :2Kumpels:

    Trabant - seit 1958 ohne Rückruf

    und auch den Elchtest bestanden

    Edited 2 times, last by Atomino. ().

  • Skifahren in Südtirol. 8)



    Standard. weniger ist mehr.




    Verkaufe W311/0 Limousine Standard Export

    Suche Frontschürze mit "Kasten" für den W311

    Suche 2-teilige Auspuffanlage für den P601

    Tausche Bouclé-Teppich einteilig für den 64er P601 gegen zweiteiligen Teppich für den P601 von 65 bis 67

  • Atomino Ist im vollen gang ja ;)

    Viele Menschen wurden dazu erzogen, nicht mit vollem Mund zu sprechen. Aber sie scheuen sich nicht, es mit leerem Kopf zu tun (Orson Welles)

  • Heute mal meine Fachgerecht gelagerte Kurbelwelle zerlegt, ging leichter als gedacht, habe nur knapp 15t gebraucht



  • Habe eben die neue Scheibenbremse im Tiefschnee getestet (als Vergleich zur Trommel). Interessant, wie der Bremssattel den Rest der Scheibe vom Schnee frei hält ...

  • Dann bau dir eine ,oder lass dir eine Bauen. :)