Was macht ihr denn gerade?

  • Danke danke. :-)

    Nee kein Öl, nur Wasser.

    Die Kiloemme ist hoffentlich nicht schwer beschädigt, mein Sohn fuhr sie noch nach Hause.

    Ich war aber noch nicht in der Garage, aufrecht gehen klappt schon ganz gut. Allerdings unter Medikamenteneinfluss. :D

  • gute Besserung Steffen, ich wußte schon warum ich kein Motorrad mehr fahre. In dem Alter heilt alles viel langsamer da hast du den Rest des Jahres ein schönes Andenken.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Ich trauer gerade um Chester von Linkin Park ;(

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
     :raser: 

  • Letzte WE nach sehr langer Pause angefangen, ein Projekt fertigzustellen....


    Erstmal das Fundament:

  • Dieses Sabbeln im Leerlauf. Göttlich. Da kann nach meiner Schnauze echt jeder gestandene Ami-V8 einpacken.

    Von den 500 Klicks war bestimmt die Hälfte Ich.

    Weiß jemand, wem das Fahrzeug gehört?

    https://www.youtube.com/watch?v=z0F1zMXtqcM


    Das wäre auch mal ein Projekt. Wabant-Umbau als Universal mit komplett originaler Optik und Heidenau P36.

    Ich glaub ich sauf zu viel....:bigbeer:


    Edit: Sieht übrigens aus wie die Motorhaubendämmmatte vom Danzer


    Edit2: Jetzt müsste es gehen

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von obtampon ()

  • Das hat was von ner DAB Büchse.

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage

  • Die Bengels wollten heute die italienische Mittagshitze mittels Wasserschlacht vertreiben. Ergebnis nach etwa fünf Minuten:

    Ein Kaputtes Wassergewehr

    Ein abgerissener Fußnagel


    Well, this escalated quickly!

    Herr gib Regen und Sonnenschein, für Reuß - Greiz, Schleiz und Lobenstein,
    und woll'n die annern auch was haam, so soll'n 'se es dir selber saa'n!

  • Auf in den Feierabend!



    Die Alten sagen, nichts im Leben ist for free
    Ich will’s nicht glauben
    Seh da drin kein’ Sinn
    Ich bin so high wie nie

    Türen aus Glas
    Sehen mich kommen
    Machen sich auf

    Slideshow
    Slideshow

    Und da steht sie
    Dieses sweete Thing
    Die Verkäuferin
    Ja ja
    Die Verkäuferin

  • Du sollst doch beim Fahren net am Handy rumfummeln!


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love: 


  • Beste Folge:D VualGDH

    Die Alten sagen, nichts im Leben ist for free
    Ich will’s nicht glauben
    Seh da drin kein’ Sinn
    Ich bin so high wie nie

    Türen aus Glas
    Sehen mich kommen
    Machen sich auf

    Slideshow
    Slideshow

    Und da steht sie
    Dieses sweete Thing
    Die Verkäuferin
    Ja ja
    Die Verkäuferin

  • Die ganze Woche war nur dem Trabi gewidmet - fertig geschweißt (nicht von mir, daher richtig gut) ist er nun. In der kommenden Woche baue ich die Karosserie wieder zusammen, dann sieht er nach Jahren auch endlich wieder wie ein Trabi aus.

  • So, hier nun noch nachgereicht zwei Illustrationen. Die Dokumentation läuft bei mir mit einer grobschlächtigen Kompaktzoomkamera von 1990 auf SW-Verkehrsüberwachungsfilm (geht schneller und ich brauche nicht einmal die Handschuhe auszuziehen, aber das liegt natürlich alles noch in der Duka und ist noch nicht gescannt), aber die zwei hatte ich auf meinem Telefon, die schon fertige Beifahrerseite und einmal der Fuß der Beifahrer-A-Säule während der Sanierung. Mein Schrauberfreund dengelt und flext übrigens blitzschnell alles von Hand, wenn er fertig ist, sieht es dann aus wie ab Werk. Ich habe derweil ein paar Aufbereitungsarbeiten an anderen Autos vorgenommen, für die er keine Zeit hatte.


    Das Elaskon (welches ich schon wirklich großzügig entfernt hatte, wie man eindrücklich in meiner Garage sehen kann, bäh) hat uns dennoch fast in den Wahnsinn getrieben (*rauslauf* *brenn* *schmier*). Andererseits - wäre es vor 30 Jahren allerdings nicht so großzügig überall reingepumpt worden, hätte er deutlich mehr zu schweißen gehabt (oder gar nichts mehr, weil es sich nicht mehr gelohnt hätte), was dann doch wieder sehr versöhnlich stimmt.


    Viele Grüße

    Nils

  • Aus dem Urlaub zurück (leider).


    Dem Verunfallten gute Besserung aus Sachsen Anhalt.

    Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten!

  • Die ganze letzte Woche nur geschraubt um die Murmel wieder Tüv fertig zu machen. Tüv mit leichtem Mangel bestanden. Der Prüfer bemängelte leichten Fettaustritt an der rechten äußeren Antriebsmanchette bei einem 54 Jahre alten unrestauriertem Fahrzeug. Drei Simplex Radbremszylinder musste ich wechseln nun bremst sie wieder. Nach gut vier Jahren Standzeit sprang sie sofort an :):). Jetzt steht Borkheide nix mehr im Wege bei hoffentlich schönem Wetter.


  • Gerade nochmal abgeschmiert.

    Gestern erstmal Manschetten Getriebe seite beide erneuert.


    Eine War komplett durch die andere Löcherig, daher unumgänglich , hab mich gut belesen können was mir geholfen hat.


    Vergaser hab ich auch gleich einmal gereinigt wenn man schon so gut ankommt.


    Er rennt nun wieder wunderbar