Was macht ihr denn gerade?

  • Ich fand den Film ganz gut. Stumpf aber gut, es muss ja nicht immer was anspruchsvolles sein. ^^

  • sächsischer Staatlich geprüfter Teigdesigner mit 3 Jahren badischer Berufserfahrung, mittlerweile schaue ich den Kollegen bei meiner Arbeit nur noch über die Schulter ohne das sie wissen was ich gelernt habe ;)

  • Hab eben meinen Anhänger zum Tautz geschafft und morgen ist die Abnahme. Mal sehen wies wird. Ich bin gespannt was der Prüfer sagt. Auf dem Hof bei Uwe gabs allgemeine Begeisterung :thumbup:
    Das Gewicht ohne Rampen beträgt jetzt genau 200kg leer. Mit Rampen und Stützrad sinds 230kg. Einfach perfekt. So ist das Gespann Trabi mit Trailer und Trabi hinten drauf problemlos legal möglich.
    Wenn ich nen Kombi oder Kübel auflade und mit dem Trabi ziehen will, müssen die Rampen dann auf den Dachgepächträger.


    Uwe hat gefragt ob ich beim wiegen Luftballons dran hatte :thumbsup: Nein es sind wirklich 200kg geworden ohne zu schummeln.

  • dertimmi wieder! ;) kommste damit nach anklam?

  • Endlich den neuen/alten Vergaser eingebaut und siehe da ich hab Standgas :thumbsup:
    Weil vorne jetzt ehh offen ist und er auf der Kippvorrichtung steht hab ich gleich noch Abgeschmiert.

    Mit Scheibe bremst sichs besser :thumbsup:

  • Mit meiner Liebsten und Freunden in Erfurt im Dasdie Brettl gewesen und Variete mit Buffet genossen.
    War superschön.

    Gruß Guido
    Stattlicher Satzverständiger für sprachliche Irritationen------------------------------------------------------------------------------- Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz.
    Mercedes Achtzylinder V8 500SEC Coupe--
    Duo Dreirad--Ford Explorer-- Materia--
    Microcar Lyra Bj 1999 Lombardini-Diesel 500ccm,Ligier Ambra Diesel in Restauration,
    Trabant Universal Bj 1983 12Volt Drehstrom-Lima
    Velomobil go-one2

  • Nachdem ich mich heute mal näher damit befasst habe, kam ich zu der erkenntnis, dass ein vernünftiges Werkzeug von nöten ist, um die Sapo Trommeln einfach und präzise einzuspannen..


    habe dann mal zwei konische Stücke gedreht, damit lassen sich die Trommeln schön einspannen !


    [Blocked Image: https://lh6.googleusercontent.com/-PTd5HIQg6kc/UpFi6sP29oI/AAAAAAAADuM/m4G3aWV_ATw/s640/102_2017.JPG]


    [Blocked Image: https://lh5.googleusercontent.com/-c-8yFjA98x4/UpFjG8pcpHI/AAAAAAAADuc/eKlo3j5GESA/s640/102_2022.JPG]

  • Hab die Auspuffgummis vom ESD gewechselt. Die alten Gummis waren nach 1,5 Jahren schon ziemlich hin. Jetzt habe ich die armierten von Trabantwelt drinne. Die halten hoffentlich länger.

  • Zottel ich hoffe du arbeitest nicht auf dem Teppich vom Dude ? :thumbsup:


    Ach der Dude ist mein bester Kumpel, ich darf das :thumbsup:

  • Es ist geschaft. Heute den Anhänger vom Begutachten/HU bei U.Tautz abgeholt.Der hat für sowas nen guten Prüfer an der Hand.
    Die ATSer mußten runter und nun sind die am Wowa originalen Opel C-Kadett Felgen mit ein paar Billigradkappen drauf (irgendwas muß man ja bei aller Pefektion beanstanden :grinsi: )
    Leergewicht 200kg, zGG. 850kg, 100 km/h Zulassung, LxBxH= 4500x1930x900 (Höhe wegen der Stützen), 20mm Spurplatten pro Rad, Reifen 165/70 R13C.


    Vorläufige Bilanz der Kosten:


    Wohnwagen als Basis geschenkt
    Material, Reifen und Anbauteile 425€ (Kotflügel, Leuchtenset, C-Reifen, Verzurrösen, Faltenbalg für Zugstange, Aluwinkelprofil, Aluvierkantrohr, Zubehörset mit Stützen, Keile, Stützrad)
    Rampen und Schienen (4x Stück je 10€, waren Stufen einer Zirkustreppe 30x30 Vierkantstahlprofil mit Alunoppenblech belegt)
    Reifen aufziehen/wuchten 40€
    Kleinteile, Farbe, Kantenschutz 25€


    Extras:
    Handseilwinde 37,99€ (eine Elektrische ist bestellt :) )
    4x Reifenspanngurteset 29,98€


    Abnahme / HU 212€


    Jetzt noch zulassen (um die 80€ geschätzt) und dann kann losgehen mit Trailern. :thumbup:


  • Sieht solide aus, ein echter Eigenbau wie zu den alten Zeiten, dann noch die Zulassung, ist der Anhänger perfekt. Gruß Sigg!

  • Glückwunsch, gefällt mir gut und der Preis passt auch! :thumbsup:
    Wenn man noch die 2,5h :zwinkerer: Arbeitszeit dazu rechnet, sieht die Kalkulation sicher auch etwas anders aus.
    Mfg Henry
    Gute Fahrt :winker:

  • Wirklich sehr ordentlich. Die Liste dazu find ich gut, gibt nen schönen Überblick.

  • Aber nicht auf dem Dampfradio...

    Wenn ich einen See seh, brauch ich kein Meer mehr. :winker: