Was macht ihr denn gerade?

  • Herr deluxe liegt dann vermutlich schon 10 Jahre früher da, als der Kamerad Wünsch.....


    Wobei man mit dem auch lustig campen kann - immerhin wirkt er dabei noch 15 Jahre älter als der andere Teilnehmer..... Und das nur wegen des Outfits. Dem Klappfix nach ist er der Vater...

  • Wo war er denn die Jahre?

    ...bei den ganzen anderen Jugendsünden in meiner Halle. :verwirrt:

    Standard. weniger ist mehr.

    Suche Kastenschürze für den W311.

    Suche NSD für den P601 Export.

    Suche 2-teiligen Teppich für den P601 als Muster zur Nachfertigung.

    Suche 353 Standard von 66 - evtl. auch im Tausch gegen 353 deluxe von 66.

    Suche Simson Spatz im Erstlack: nur mit DDR-Papieren, Original-Motor und -Rahmen.

    Suche Innenausstattung grau oder rot für P50/0 Standardausführung.

    Suche P50 Felgen von 6/59.

  • Dem Klappfix nach ist er der Vater...

    Um nicht zu sagen der Opa...

    Aber es stimmt - wen Kollege Wünsch dereinst flotte 80+ ist, muß ich zusehen überhaupt noch dabei zu sein. Denn 6 Wochen vor Wünschis 80. Geburtstag begehe ich meinen neunzigsten...

    Ob das wohl klappt?

  • Deluxe ,

    bis dahin ham se den elektrischen Rolllador erfunden, dann schaffst das auch wieder einen 80ig jährigen hinterher zukommen.

    Scheiß auf Fridays for Future, ich fahre 1:508o

    ;( Hat der Schlosser gefuscht, wird`s mit Farbe übertuscht 8o

  • Woran man seine Zweifel haben kann, bei der Weltlage.

    Hier donnert seit Stunden ein Militärjet nach dem anderen durch - klingt wieder wie früher, bloß ohne Überschallknall.

  • Also in Laage fliegen noch mind. 4, obs nun Alpha's oder Beta's sind - k.A.

  • Nicht gerade jetzt, aber gestern zu dieser Zeit habe ich mich an meiner frisch reparierten Petromax erfreut. Der abgebildete Tankstutzen war undicht und musste neu eingelötet werden. Das war viel kniffliger als gedacht und ich brauchte mehrere Anläufe dazu. Aber ich finde, dass ich das am Ende ganz gut hinbekommen habe. :)


    Gruß, Felix

  • Den HP 300 endlich fast fertig zusammengebaut. Und obwohl ich am Verteiler rumgefummelt und einen neuen Stecker angebaut habe, leuchtet der sogar vorschriftsmäßig (sofern man bei 6V Standglimmen davon reden kann)..... :/


    Aber so viele Schlitzschrauben..... :rolleyes:

  • Ach gottchen, die Petromax... Als ich 1993 beim THW angefangen habe, hatten wir die Teile noch. Glühstrumpfwechsel war Teil der praktischen Abschlußprüfung. War die Lampe schlecht gewartet, konnte man den Unterschied zwischen "Lampe leuchtet" und "Lampe brennt" recht eindrucksvoll erleben :-D Und dann gabs da die Saga vom "Helfer Petromax". Der Kamerad wollte im laufenden Betrieb nachpumpen und legte dazu die bloße Hand auf den Kamindeckel, was zur Folge hatte, daß er nach der Art amerikanischen Rindviehs das Firmenlogo in Spiegelschrift im Handteller verewigt bekam.

    Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines anderen zu bedienen. Selbstverschuldet ist diese Unmündigkeit, wenn die Ursache derselben nicht am Mangel des Verstandes, sondern der Entschließung und des Muthes liegt, sich seiner ohne Leitung eines anderen zu bedienen.

  • Es ist halt wie bei allen technischen Geräten. Sie müssen korrekt gewartet werden um ordentlich zu funktionieren. Die einen Geräte brauchen da mehr Zuwendung, die anderen weniger. Ich mag die Technik und dass das alles so schön klassisch gebaut ist, mit viel Messing und so. Ich finde es auch toll, dass ich mich hin und wieder ein bisschen darum kümmern muss. Da kann man Technik noch erleben. Wer an einem Fahrzeug rumschraubt ist auch daran gewöhnt, dass er das verantwortungsvoll machen muss, sonst tuts ggf. weh. Das hält uns ja auch nicht vom Trabihobby ab. :)


    Gruß, Felix

  • :pinch::grinsi: Das muss ja auch ein Dödel sein, der da oben anfasst, zum gegenhalten...

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser:

  • Man ist halt nicht immer auf geistiger Normalhöhe. ;) Und ich behaupte einfach mal, mit der Petromax ist es wie mit den Trabis: Geschichten werden viele erzählt. Was wirklich stimmt weiß keiner.


    Gruß, Felix

  • Gerade mit meiner Tochter von ner Mopedrunde rein, kommt warscheinlich jetzt öfter vor.:D

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage