Was macht ihr denn gerade?

Alle Infos zum Vorverkauf findet Ihr im Blogeintrag:

http://pf31.pappenforum.de/blog/entry/69-vorverkauf-pappenforum-ifa-kalender-2021/
  • Was ich gerade mache? .... Mich über ein Päckchen vom Mallin aus Großbrembach freuen!


    Vor einer Woche abgeschickt und heute wieder zurück.


    Einmal 2Kreis HBZ und einen kompletten Satz RBZ um 125 EUR inclusive Versand nach Österreich. :thumbup:

  • Ich würd mich da erst freuen, wenn du es zerlegt und nachgemessen hast (Bohrung/Kolben) 😉

  • Baabe... - haste zufällig Roland (aus Powi) getroffen? Der geistert(e) z.Zt. wohl auch dort oben rum. ;)

    Nicht nur der...

    Wenn ich einen See seh, brauch ich kein Meer mehr. :winker:

  • Habe heute die restlichen Teile für meine 600ter Murmel von der Lackiererei abgeholt.

    Nun kann es weiter gehen mit der Montage. Ich freue mich !!!!

  • Ich würd mich da erst freuen, wenn du es zerlegt und nachgemessen hast (Bohrung/Kolben) 😉

    Genießt der gute Mann nicht eigentlich einen guten Ruf?

    Wie müssen den die passungen sein damit es vernünftig ist?

  • Habe heute die restlichen Teile für meine 600ter Murmel von der Lackiererei abgeholt.

    Nun kann es weiter gehen mit der Montage. Ich freue mich !!!!

    Das Grinsen an der Haube hätte Ich mir verkniffen =O


    Bin mal gespannt, wann und ob Ich mal was passendes für mich finde.

  • Mallin hatte einen guten Ruf. Der hat in seinen letzten Tagen auf Erden etwas nachgelassen und es wurde leider gehäuft nicht maßhaltig regenerierte Teile geliefert. Ob sein Kollege und Nachfolger das wieder in alt bekannter Qualität macht weiß ich nicht, dass wird Andi vielleicht mal durch messen darlegen können?


    Quote

    Im Zweifelsfall ist der komplette Radbremszylinder zu wechseln bzw. eine maßliche Prüfung

    durchzuführen, dabei muß das Kolbenspiel bei dem vorderen Radbremszylinder BZ 58 und BZ 78

    zwischen 0,020 und 0,144 mm und bei den hinteren Radbremszylindern BZ 118 zwischen 0,016

    und 0,118 mm liegen.

  • Das Grinsen an der Haube hätte Ich mir verkniffen

    Ich finde das auch nicht so schön, aber das ist eines der wenigen Teile die es als Zubehör mit eigener E-Teilenummer direkt von Sachsenring über den Ersatzteilvertrieb gab.

  • Mallin hatte einen guten Ruf. Der hat in seinen letzten Tagen auf Erden etwas nachgelassen und es wurde leider gehäuft nicht maßhaltig regenerierte Teile geliefert. Ob sein Kollege und Nachfolger das wieder in alt bekannter Qualität macht weiß ich nicht, dass wird Andi vielleicht mal durch messen darlegen können?

    Mein Chef hat die nämlich auch gerade auf meine Empfehlung hin verbaut. Bei ihm waren z.b. alle Gewinde für die Leitungen im ersten gewindegang defekt, diese mussten alle nachgeschnitten werden...

    Ansonsten machten sie einen guten Eindruck, passung haben wir natürlich nicht geprüft ?(

  • Nunja.... ich werde das mal nachmessen... aber erst nach meinem Urlaub. Also erst Anfang September. Und danke für die Toleranzangaben. Die habe ich nicht gewusst. :thumbup:

  • Das Grinsen an der Haube hätte Ich mir verkniffen =O

    Als bekennender Chrom-Fetischist fand und finde ich dieses "Grinsen"/diesen Doppelblitz durchaus ansehnlich und besitzenswert. Und ich hatte das Glück, dass das bei meiner Kugel damals svhon inclusive war. Selbstverständlich bleibt es auch dabei. ;)

  • Bei meiner Murmel war das damals schon vohanden, darum bleibt es auch dran.

    Mit dem Hammer gehts recht zügig.....8)

  • die letzte Beiträgen wurden alle deaktiviert

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Den Kopf (mal wieder) schütteln...

    Gerade im Netz gelesen bzgl. kommender oder nicht-kommender Weihnachtsmärkte:

    "Etwas pessimistischer äußerte sich derweil Monika Flocke von der Kölner Weihnachtsgesellschaft. Das Weihnachtsmarkt-Erlebnis sei ja auch mit Enge und Gedränge verbunden. Wenn man bis zum nächsten Besucher einen weiten Abstand einhalten müsse, könne die gewohnte Atmosphäre kaum aufkommen. "Was man dann veranstalten würde, wäre kein klassischer Weihnachtsmarkt."

    Seit wann sind denn Enge und Gedränge Bedingung für das Entstehen eines Weihnachtsmarktgefühles??? Wenn überhaupt dann nur leidiger Nebeneffekt. Oder bin ich der Einzige, der am liebsten gerade kleinere, eben nicht überlaufene Märkte ansteuert?

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")

  • Oder bin ich der Einzige, der am liebsten gerade kleinere, eben nicht überlaufene Märkte ansteuert?

    Wir waren letztes Jahr in Altkötzschenbroda. Wunderschön und bei der Auswahl an Glühwein waren wir froh, dass keiner von uns fahren musste :saufbold:

    Jetzt wo ich tot bin ist alles soviel leichter,
    ihr müsst alle aufstehen und ich schlaf einfach weiter.


    Nicht lange raten, recherchieren! Original-Trabant.de

  • Mal wieder Schleichwerbung für Norma machen:

    habe da letzte Wo eher etwas widerwillig ein "Premium Trockentuch XXL" erworben, kostete immerhin fast 10 €uronen...

    Inzw. habe ich dieses 40x80cm große und ziemlich dicke Microfasertuch mal nach der üblichen Handwäsche am 66er mal ausprobiert und bin restlos begeistert!! :thumbup: Man muss das Ding echt nur je 1x über jede Dach- oder Haubenhälfte ziehen

    und schon ist alles trocken und es herrscht tropfen- und streifenfreier Glanz! Genauso schnell trocknet man die Flanken, Scheiben und sonstige Partien damit. Keine 2 min für dss ganze Auto, ohne jedes Auswringen o.ä. - hätte ich nie für möglich gehalten! 8)

    Wenn ich da an die ewige vorherige Fummellei mit verschiedensten Ledern, Schwamm- und Saugtüchern denke...:rolleyes:


    Prädikat: absolut empfehlenswert! ;)

  • Wenn ich da an die ewige vorherige Fummellei mit verschiedensten Ledern, Schwamm- und Saugtüchern denke

    Äh, du hast vergessen zu erwähnen, bei welcher Temperatur und Luftfeuchtigeit du das Tuch getestet hast. Somit ist deine Aussage eigentlich eher wertlos. Denn wenn es warm und vor allem trocken ist, erzielt man ähnliche Ergebnisse mit fast jedem beliebigen Mikrofasertuch.

  • Es war warm, konkrete Temp. und Luftfeuchte messe ich vorm Autowaschen i.d.R. nicht...8o


    Definitiv war das kein Vergleich mit allem, was ich vorher je ausprobiert habe. Auch bei 30+x Grad und allen möglichen Luftfeuchtigkeiten nicht. ;)


    Mag sein, dass das mit einem normalen (kleineren und dünneren) MF-Tuch prinzipiell auch klappt. Aber wohl nie und nimmer in der beschrieben Effizienz und Geschwindigkeit, und wohl auch kaum ohne jedes Auswringen zwischendurch. :)

  • Ich habe für sowas ne spezielle Silikonlippe da.

    Die macht auch schön trocken.

    Geht vor allem bei so geraden Flächen, wie Trabant und Wartburg ganz gut.

    Neapel sehen und sterben-Tour 2012
    Ich war dabei!


    50 Jahre Trabant 601
    Die Jubiläumstour 2014
    Ich war auch dabei!
    :raser: