Karosseriekleber und Rostumwandler

  • Hallo liebe Gemeinde,



    brauche mal eine Beratung durch die
    Restauratöre. Ich habe einen P50/1 und bin dabei die Außenhaut auf
    Vordermann zu bringen. Die Scheiben und alle Zierleisten sind
    abgebaut. Unter der Regenleiste vorne hat der Zahn der Zeit
    zugeschlagen. Ca. 1/3 ist angerostet und ein paar kleine Stellen sind
    schon auf einige mm weggerostet. Nachdem die Leiste mit
    Karoseriekleber und schrauben wieder über den Falz kommen wir man
    nach dem lackieren nichts mehr sehen. Ich möchte jedoch ein
    weiterrosten unterbinden.


    Welches Mittel zum Roststopp könnt ihr mir
    da empfehlen?


    Mit welchem Karosseriekleber habt ihr gute Erfahrungen?


    Gruß scooter

  • Welches Mittel zum Roststopp könnt ihr mir
    da empfehlen?



    Flex, Blech und nen Schweißgerät :thumbup:


    Mit welchem Karosseriekleber habt ihr gute Erfahrungen?


    Sikaflex 11FC :thumbup:

    Alle Angaben ohne Gewehr!







    Gewalt is schließlich keine Lösung :thumbsup:

  • Erstmal Rost richtig beseitigen, wi eschon gesagt mit Flex usw. als Rostumwandler "Fertan" für die kleineren Flugroststellen

  • für kleinigkeiten gut aber das srahlgut fliegt hin

    Als ich klein war, dealte man noch mit Stickern


    hart-härter-HARZER



  • Eins meiner Lieblingswerkzeuge:
    [Blocked Image: http://www.korrosionsschutz-de…es/popup_images/504_0.jpg]


    http://www.korrosionsschutz-de…rahl-Pistole--Gibli-.html


    Ein Top Ergebnis, Top Preis, einfach nur geil die kleine. Vergesst Fertan.
    Hab hier mal meine Erfahrungen am Blechauto aufgeschrieben. Kann sich ja jeder ein Bild von machen. ;)


    Und die hier kommt als nächstes:
    http://www.korrosionsschutz-de…it-Sandrueckfuehrung.html

    Spaß mit Hanf :rolleyes:


    Gruß,
    Trabiwurstaffblonkelgungradieschenaffenaffprivatsauna601sdeluxe