Ölwechsel steht an

Nur noch bis Sonntag zum Vorverkaufspreis - der PappenForum Community Kalender 2020!

www.IFA-Fanshop.de

Mit dem Gutscheincode PFKALENDER2020​ erhaltet Ihr einen einen Rabatt in Höhe von 2 EUR auf die Shop-Versandkosten.

Der Direktlink zum Kalender:
http://rainsworld.shop/PappenForum-Trabant-Kalender-2020
  • Grüße euch alle ;)


    Nach langer Abwesenheit melde ich mich mal wieder mit einer Frage^^


    Im Moment ist es bei uns sehr kalt, was ja nicht überraschend ist. Nun steht aber bei mir, zu dieser kalten Jahreszeit, ein Getriebeölwechsel an.
    Hab beim bekannten Auktionshaus 5L Alpine HLP68 bekommen, war auch überrascht wie günstig das ist ;)


    Nun zu meiner Frage:
    Ich habe mal irgendwo mal gelesen, dass beim Getriebeölwechsel Heizöl oder Diesel in das geleerte Getriebe geschüttet werden sollte. Dann sollte man ca. 100m fahren und wieder ablassen, um die Späne zu entfernen. Erst dann sollte das neue Öl eingefüllt werden.
    Weil ich meinem Getriebe mal was gutes tuen wollte, hört sich diese Idee eigentlich ganz gut an. Aber kann man diesem Tipp trauen?


    Beste Grüße aus Bayern :)

    Mehr Trabis für Österreich :grinser:

  • Die Idee ist nicht so gut. Es verbleibt eine Restmenge in einer Tasche im Gehäuse, die dann das neue Öl verdünnt.

  • Das klingt sehr logisch. Dann bleibt als gründliche Reinigung doch nur, dass man das Getriebe zerlegt und reinigt... geschenkt wird einem ja nix^^

    Mehr Trabis für Österreich :grinser:

  • Falls mich meine schulischen Kenntnisse nicht schon gänzlich verlassen haben, würde ich sagen: "Um die Späne anzuziehen" ;)
    Sry, hab ich nicht gewusst und ja, damit hat sich das Thema ja erledigt^^


    Danke ;)

    Mehr Trabis für Österreich :grinser:

  • Wenn das Öl so günstig ist,kannst Du ja gleich einmal mit HLP68 spülen.
    Mit Diesel oder sonstiges spülen kann nach hinten losgehen.(Diff.)

    Biete Serienmotoren, Sportmotoren, Rennmotoren, Sport-VSD, Vergaserumbauten, Regenerierung Drehschieberflächen, Gehäusereparaturen, Aluschweißen, Sandstrahlen mit verschied.Material auf Anfrage