Zweitaktöl im 60L Fass

  • Kann ich kaum sagen, weil ich vorher länger unlegiert gefahren bin und davor 15W40 und davor das 405er.

    sapere aude! incipe! (Horaz)
    (bzw. frei nach F. v. Schiller: "Erdreiste Dich zu denken!")

  • Hallo,


    Die bei Addinol wissen das durchaus, s. ein paar Beiträge vorher samt verlinkten Sicherheits-Datenblatt.


    Hier nochmal die Stellungnahme von Addinol auf meine Anfrage hin.


    ----------


    Sehr geehrter Herr *Piep*,


    vielen Dank für Ihre Anfrage. Vor einiger Zeit wurde beschlossen, das Produkt, wie alle anderen 2T-Öle auch, aus Sicherheitsgründen mit rotem Farbstoff einzufärben. Dies ist für viele Nutzer eine Erleichterung. Damit kann der Kraftstoff leichter geprüft werden, ob dieser bereits mit 2T-Öl gemischt wurde. Die Rezeptur des Öles wurde dabei nicht verändert, alle bisherigen Eigenschaften blieben erhalten.

    Bei der Überprüfung der Kenndaten auf dem Produktdatenblatt wurde allerdings eine falsche Einstufung der ISO Spezifikation festgestellt. Dafür möchte ich mich bei Ihnen persönlich entschuldigen. Wir werden unsere Kontrollmechanismen ebenfalls auf den Prüfstand stellen müssen.


    Ich möchte Ihnen bestätigen, dass sich an der Leistungsfähigkeit des Produktes ADDINOL Super 2T MZ 406 nichts verändert hat und Sie dies weiterhin bedenkenlos einsetzen können. Zur weiteren Information sende ich Ihnen das Produktdatenblatt im Anhang mit.



    mit freundlichen Grüßen


    -------



    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Ich hab jetzt zum 1. Mal Addinol Öl gekauft. Da viel mit dem MZ 406 gute Erfahrungen haben, habe ich mich jetzt auch dafür entschieden.

    Gekauft habe ich es beim örtlichen Addinol Händler.

    Beim Abholen hab ich schon nicht schlecht geguckt. da steht auf dem Etikett es wäre Synthetisch?

    Ich dachte immer, bzw. stehts auch so im Netz, es wäre Teilsynthetisch?

    Mit ist es relativ egal, wenns ordentlich fährt, aber interessant wäre es schon, warum es jetzt nicht mehr als teilsythetisch geführt wird.


    PS: ich seh grad im Beitrag 62 von Hegau steht auch schon Synthetisch drauf. Also wirds schon passen


    Grüße, Tom


    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)

  • Ich habe mir kürzlich einen neuen 20er Kanister schicken lassen (wir haben keinen lokalen Händler - aber der Versender sitzt mit ca. 50km wenigstens in gewisser Nähe...).

    Rot eingefärbt isses auch, das neuerdings reine "synthetisch" hatte ich schon gar nicht mehr beachtet. Sei's drum...;)

  • Synthetisch - mineralisch. Könnte mir mal jemand erklären was da eigentlich der Unterschied ist, bzw. woraus das eine oder andere ist?

  • Da gibt es hier genügend Lesefutter und Mr. Gockel hält auch einiges bereit.


    Gruß

    Benjamin

    Fährt und schraubt gern IFA *Simson S50B1* *Schwalbe KR51/1* *Trabant 601 LX '88* :love:

  • Das was ich bei "Gockel" gefunden habe zur Erklärung des Begriffs synthetischen Zweitaktöl, istdas es aus synthetischen Grundölen hergestellt wird und verschiedene Additive hat.

    So eine Erklärung hilft mir auch nicht wirklich weiter wo synthetisch mit synthetisch erklärt wird.

  • Der Preis vom Wabant ist aber wirklich sehr hoch.

    Ich hab für die 20 Liter beim Händler (also mit Ladengeschäft, so was altmodisches zum reingehen und kaufen mit Geld ohne Mausklick) knapp 85 Euronen hingelegt.

    Online kauf ich kein Öl mehr, nachdem 2x verölte Kartons wegen inkontinenten Kanistern angekommen sind.


    Grüßen, Tom

    "Nicht alles Braune auf der Welt ist Schokoladeneis."

    (Computer Sam in Jonas-Der letzte Detektiv)

  • Verständlich... Wie gesagt, hier gibt's leider keinen richtigen Händler - aber bisher sind die Kanister auch immer heil und dicht hier angekommen.

  • hmmmm…... sind denn 4x 5 Liter nicht immer teurer aus 1x 20 Liter was den Grundpreis von EUR/Liter ausmacht??

  • Aber vier kleine Kanister sind handlicher als ein Großes.

  • Ich habe mit einem Kumpel zusammen 20l addinol 406 bestellt. Es kamen auch 4 x5l Kanister für 69 €.

  • Jepp, z.Zt. scheinen die Preise nich relativ moderat zu sein. Wer weiß, was kommt...;)

    Wenn man für den 20er einen Zapfhahn hat, wird das Abfüllen zum bequemen Kinderspiel.