6V Zweiklanghupen defekt oder falsch geklemmt? Fehlermessung?

  • Hi,
    ich habe mir für meinen Trabi eine 6V Zweiklanghupe besorgt. Leider konnte ich aus den beiden Hupen bis jetzt noch keinen Ton herausholen.
    Also 1. hab ich das Ding falsch angeschlossen (kann ich mir aber schlecht vorstellen, sind ja nur 2 Kontakte dran für + und - , oder?
    Oder 2. beide Hupen sind defekt, in diesem Fall wäre meine Frage was hier defekt sein könnte und wie man dies prüfen kann. Eine hab ich mal aufgemacht und das Innenleben sieht eigentlich recht gut aus. Hab auch ein Bildangehängt, damit ihr wisst um was es sich handelt.
    Wäre schön wenn jemand Ahnung davon hätte.
    Gruß [Blocked Image: http://img717.imageshack.us/i/snc00115.jpg/] [Blocked Image: http://img697.imageshack.us/i/snc00114p.jpg/]


    http://img202.imageshack.us/img202/6355/snc00114i.jpg
    http://img203.imageshack.us/img203/8856/snc00115l.jpg
    http://img121.imageshack.us/img121/7541/snc00116m.jpg


    edit: Bilder in Links umgewandelt. Bitte Bilder direkt in den Beitrag hochladen bzw die Bilder vorher verkleinern.

  • miss mal nach ob strom ankommt(multimeter o. prüflampe)und das ganze dann mit den hupen.
    hast du die sicherungen überprüft?und arbeitedt das relais(sollte dazwischen sein).
    wenn spannung anliegt und die hupen energie aufnehmen giebts ja auchnoch ne justierschraube.

  • abend


    Hast du die Zweiklangfanfaren mit nem Relias geschalten? ?(
    Ist zumindest bei den 12V hupen so.Hast du sie denn schon mal einzeln strom auf die einzelnen hupen gegeben und kam denn dann ein Ton raus?


    mfg

  • Habe die Hupen erstmal ohne Relais ausprobiert und direkt mit der Batterie verbunden. Strom liegt auch an, das habe ich mit dem Multimeter gemessen. Durch Drehen an der Justierschraube kommt aber trotzdem kein Ton raus. Viel kann ja eigentlich aber auch nicht kaputt sein, ist ja nich viel drin in der Hupe ;)

  • Da hat voriges Jahr in Anklam auch schon einer herumgebastelt - Mossi. ^^



    Die Hörner liegen seit Jahrzehnten irgendwo im Regal - sehr gern werden die Membrane fest. Aufmachen, zerlegen, alle Bauteile gründlich säubern. Und alles, was irgendwie nach Korrosion aussieht, peinlich genau entfernen.
    Die Dinger sind ziemlich anfällig - ich hab schon ganze Tage damit verbracht, Hupen instandzusetzen. Beim 70er geht sie bis heute nicht...

  • Ich war gestern abend zu faul es zu schreiben - genauso schauts. Ich habe den Fehler bei meinem (optisch einwandfreien) Tieftöner bis heute nicht gefunden - und mir via connections einen besorgen können. Meine Vermutung ist, das die Spulen einen weg haben, durch zu lange Lagerung oder Inaktivität bspw.


    Dahingehend: nix blind kaufen sondern Funktionsprobe vor Kauf. Ist in Anbetracht der Preise die mittlerweile aufgerufen werden ansonsten schade ums Geld.

    Wozu Ventile? 0,6 EDS Hemi


    Seine Freunde nennen ihn Mossi, die Anderen sprechen nur vom "dicken Typ mit der Zigarre".


    www.trabant-original.de